GastroSuisse

Lehrmeister des Jahres im Beruf Bäcker-Konditor
Konditor-Confiseur gewählt

Lehrmeister des Jahres im Beruf Bäcker-Konditor / Konditor-Confiseur gewählt
Adrian Britschgi Zukunftsträger 2014 / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100007695 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "OTS.Bild/GastroSuisse"

Zürich (ots) - Adrian Britschgi, Inhaber der Café Konditorei Schlüssel AG in Menzingen, wurde zum Lehrmeister des Jahres in der Kategorie Bäcker-Konditor/Konditor-Confiseur gewählt. "Adrian Britschgi hat grosse Freude daran, den Lernenden sein Fachwissen vermitteln zu können. Er gibt den Lernenden und der Branche sehr gute Impulse", begründet die Jury ihre Wahl. Die Titel "Zukunftsträger 2014", dotiert mit 10'000 CHF pro Kategorie, werden am Donnerstag, 12. Juni, im Zürcher Kaufleuten verliehen.

Seine Lernende Rahel Röllin hat Adrian Britschgi für den Preis vorgeschlagen. "Er besitzt ein riesiges Fachwissen, mit dem er auf jedes Problem eine Antwort hat. Durch seine Berufserfahrung und seine kreativen Ideen entstehen immer wieder Produkte, die uns faszinieren", begründet sie die Wertschätzung für ihren Chef. Weiterhin betont sie "seine humorvolle Art und seine Freude am Beruf, die für Motivation und gute Stimmung bei der Arbeit sorgen."

Adrian Britschgi fordert und fördert seine Lernenden: "Meine Erwartungen an die Lernenden sind sehr hoch", sagt er und ergänzt: "Damit verpflichte ich mich, eine Vorbildfunktion einzunehmen und mir selbst hohe Ziele zu setzen." Um die Lernenden in ihrer Entwicklung zu unterstützen, führt er halbjährlich Qualifikationsgespräche mit ihnen durch. Grossen Wert legt er auf die Praxis: "Alle Sonntage bestreite ich allein mit einem Lernenden, dabei haben auch persönliche Gespräche Platz." Auch nach der Lehre fördert er die Karriere seiner Lernenden und hilft bei der Suche nach einem Arbeitsplatz.

Die Preise "Zukunftsträger - Lehrmeister des Jahres" werden am Donnerstag, 12. Juni 2014, ab 18 Uhr im Zürcher Theaterclub Kaufleuten verliehen. Kurt Aeschbacher interviewt die Preisträger und moderiert den Abend, an dem über 450 Gäste erwartet werden.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, an der Preisverleihung teilzunehmen. Anmeldungen: GastroSuisse, Marketing und Kommunikation, Tel. 044 377 53 53, communication@gastrosuisse.ch

Der Preis "Zukunftsträger - Lehrmeister des Jahres"

Seit 2011 verleihen das GastroJournal und Bischofszell Nahrungsmittel AG den Titel "Zukunftsträger" in den Kategorien Bäcker-Konditor-Confiseur, Fleischfachmann/-frau, Koch, Restaurationsfachmann/-frau. Hinter dem Preis steht die Idee, das Engagement für die handwerkliche Berufsbildung zu fördern. Die Lehrmeister, welche unermüdlich und mit grossem Einsatz Lernende ausbilden und fördern, sind Grundlage der Qualität des Schweizer Handwerks. Mit dem Preis erhalten sie eine verdiente Anerkennung für ihre Leistung.

Ausgezeichnet werden das besondere Engagement beim Vermitteln von Grundlagen, Handwerk, Fachkompetenz und Wissen, aber auch die soziale Integration, die Förderung der Lernenden und ihrer Persönlichkeit sowie das Hochhalten des Berufsstolzes.

Für den Preis angemeldet werden die Lehrmeister von ihren Lernenden. Eine unabhängige Fach-Jury bewertet die Kandidaten. Pro Kategorie werden drei Lehrmeister nominiert, die von der Jury besucht und beurteilt werden. Einer davon wird zum Lehrmeister des Jahres bestimmt. Mit diesem Verfahren wird dem Anspruch an Glaubwürdigkeit, Unabhängigkeit und Transparenz bei Nominierung und Juryentscheidung Rechnung getragen. Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation hat dem Preis dafür das Prädikat "100 Prozent Qualität" verliehen.

Die Preisträger in den weiteren Kategorien werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben.

Kontakt:

Romeo Brodmann, Leiter Verlage, GastroSuisse, Telefon 044 377 53 05, 
romeo.brodmann@gastrosuisse.ch


Weitere Meldungen: GastroSuisse

Das könnte Sie auch interessieren: