SecureMedia, Inc.

SecureMedia und ASTRI wollen weltweit erste DRM-fähige AVC-Videoplattform auf der NAB 2005 vorführen

Las Vegas, Nab 2005 (ots/PRNewswire) - - SecureMedia's Encryptonite System(TM) komplett mit ASTRIs AVC Codec und Settop-Box Referenz-Design Die SecureMedia, Inc. und die Applied Science and Technology Research Institute Company Limited (ASTRI) gaben heute bekannt, man wolle auf der NAB 2005 die weltweit erste Videoplattform auf Basis der AVC-Technologie mit integrierter DRM-Sicherheit anbieten. AVC steht für Advanced Video Coding (AVC, MPEG-4 Part 10, H.264) und DRM für Digital Rights Management. SecureMedia ist führender Anbieter von CA- und DRM-Softwarelösungen. Solche Lösungen verwalten bzw. regeln den bedingten Zugriff (CA) auf durch digitale Autorenrechte (DRM) geschützte Inhalte. ASTRI ist eine Institution für Angwandte Wissenschaften, die sich auf kundenzentrierte Spitzenforschung konzentriert und Technologien von überlegener Qualität liefert. Die AVC-Technologie stellt einen Durchbruch in der Videokodierung dar und hat sich zur verlässlichen, auf Standards beruhenden, Alternative zu proprietären Codecs entwickelt. Der ASTRI AVC-Codec wurde für optimale Videoqualität auch bei der Übertragung durch Kanäle mit schwacher und schwankender Bandbreite konzipiert. Der AVC-Codec erreicht DVD Videoqualität bei weniger als 1MBit/s. ASTRI hat auch eine Referenz-Settop-Box entwickelt, die eine flexible Hardwareplattform zur Unterstützung der gesamten Palette an digitalen TV-Services abdeckt, einschliesslich Sender-TV-Programmierung, Pay-per-View, Video-on-Demand und Streaming-Applikationen. Die Partnerschaft zwischen SecureMedia und ASTRI bietet Sendern, Telekommunikationsanbietern und Kabelnetzbetreibern, Internet Service Providern und Besitzern digitaler Inhalte eine End-to-End- Lösung, mit der man AVC-basierte Videodienste über IP Netze sicher anbieten kann. SecureMedias Encryptonite System CA/DRM-Softwarelösung bietet eine offene Plattform, die Sicherheit für viele verschiedene Videoformate bietet, einschliesslich AVC, MPEG-2, MPEG-4 und auch für eine Vielzahl von proprietären Codecs einschliesslich WM9. Das System ist auf verschiedenen Hardware- und Betriebssystemplattformen lauffähig und besitzt einen extrem schlanken, Prozessor schonenden Client zur Integration in Windows CE Geräte, Settop Boxen und PC. Mit Encryptonite haben Besitzer digitaler Inhalte und Service Provider ein Höchstmass an Sicherheit. Das System bietet Flexibilität im Betrieb und extreme Scalierbarkeit in einer kostengünstigen Lösung. "SecureMedia ist überzeugt, dass AVC zu einer explosiven Vermehrung neuer digitaler Videodienste durch eine Vielzahl von Service Providern führen wird. Wir sind hocherfreut, mit ASTRI zusammenarbeiten zu können, um die erste End-to-End AVC-Videoanbieterplattform mit intzegrierter CA/DRM Sicherheit auf den Markt zu bringen", meinte Fred Ellis, CEO von SecureMedia. "Das Encryptonite System ist eine offene Plattform und eine Softwarelösung, die so aufgebaut ist, das wir in kurzer Zeit eine AVC-Version unseres Produkts vorstellen konnten, um der Kundennachfrage nachzukommen. Das Encryptonite System unterstützt viele Formate im Simulatanbetrieb. Dadurch wird Service Providern beispielsweise der Umstieg von einer MPEG-2 auf eine AVC Plattform erleichtert. Aber auch der Umstieg von Standard- auf eine hohe Auflösung geht leichter von statten." "SecureMedias Encryptonite System bietet die überlegene Performance, Flexibilität und Kostenvorteile, die wir für ASTRIs hochmodernen AVC Codec und das STB-Referenzdesign brauchten", so Dr. Shen-Chang Chao, Vice President of Communications and Application Software, Wireless Technology bei ASTRI. "Produkte und Applikationen, die ASTRIs Ccodec Technologie nutzen profitieren umittelbar von der verbesserten Videoqualität und den verringerten Kosten. Da unsere Lösung 100 %-Software-programmierbar ist, werden künftig auch Produkte, die unsere unsere Lösung einsetzen, von der kontinuierlichen Verbesserung und Innovation an der Algorithmusfront profitieren." SecureMedia und ASTRI werden ihre DRM-fähige AVC Videoplattform auf der NAB 2005, die vom 18. bis 21. April in der SecureMedia Suite im Las Vegas Hilton Hotel stattfindet, vorführen. Informationen zur SecureMedia, Inc. Die SecureMedia, www.securemedia.com, ist ein führender Anbieter von Lösungen und offenen Plattformen, die den unbemerkten aber bedingungsgebundenen Zugang (CA, conditional Access) inklusive der Kontrolle der digitalen Autorenrechte für die Verbreitung von Video-on-Demand, IPTV und anderen digitalen Inhalten über die Breitband-IP-Netzwerke sicherstellen. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Content Security Lösungen an, von der umfassenden Encryptonite System(TM) CA/DRM Lösung über Software-Toolkits, Hardware Cores und Plugins für Medienverbreitungssysteme von Drittanbietern. Zu den Kunden von SecureMedia gehören unter anderem Branchenführer wie Sony, NTT, Softbank BroadMedia, China Data Broadcasting, Kasenna, Equator Technologies, Texas Instruments und RealNetworks. SecureMedia betreibt Büros in Boston, San Francisco (jeweils USA) und Auckland (Neuseeland) sowie Vertetungen in Tokio (Japan), Beijing (China), Seoul (Korea) und Amsterdam (Niederlande). Informationen über ASTRI Die Regierung des Stadtstaates Hongkong gründete die Hong Kong Applied Science and Technology Research Institute Company Limited (ASTRI) im Jahr 2001. Damit wollte man die viel versprechenden technischen Fortschritte Hongkong durch angewandte Forschung nutzbar machen. Die Aufgaben des Instituts sind es, qualitativ hochwertige Forschung und Entwicklung für den Technologietransfer in die Industrie zu liefern, das entsprechende technische Fachpersonal auszubilden und als Brennpunkt zu dienen, der Industrie und Forschungsanlagen der F&E der Universitäten zur kontinuierlichen Verbesserung der technologischen Wettbewerbsfähigkeit Hongkongs zusammenbringt. Da Hongkongs angewandte Technologieforschung sich auf innovative Technologien von Weltklasse konzentriert, liegen die F&E-Schwerpunkte ASTRIs auf vier miteinander verwandten Technologiebereichen -- IC-Design, drahtlose Kommunikation, Unternehmens- und Unterhaltungselektronik sowie Werkstoff- und Gehäusetechnologien. In den vergangenen Jahren konnte ASTRI ein Team von exzellenten Forschern zusammenstellen, das schon jetzt Spitzentechnologieforschung betreibt. Unsere Zielsetzung für die nächste Phase der ASTRI-Entwicklung besteht im Aufbau einer komplett kundenorientierten F6E-Organisation, die nicht nur Spitzenforschung bietet, sondern auch exzellent beim Transfer dieser Technologie in die Industrie ist, sowohl hinsichtlich des Volumens als auch hinsichtlich ihrer Kontinuität. Unsere Zielsetzung ist nichts geringeres als die Etablierung von ASTRI als eines der einflussreichsten F&E-Kräfte im gesamten chinesischen Wirtschaftsgrossraum. ASTRI soll ein wirklicher Aktivposten für Hongkong bei der Wertschöpfung durch wettbewerbsfähige Technologien in den kommenden Jahren werden. Weitere Informationen über ASTRI finden Sie unter www.astri.org. SecureMedia ist ein eingetragenes Warenzeichen und Encryptonite ein Warenzeichen von SecureMedia, Inc. Alle anderen Unternehmensnamen oder Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. Website: http://www.astri.org Website: http://www.securemedia.com ots Originaltext: SecureMedia, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Whit Jackson, SecureMedia, Tel. +1-415-563-1800, E-Mail wjackson@securemedia.com; bzw. Jay Liou, ASTRI, Tel. +011-852-3406-2775, E-Mail jayliou@astri.org

Das könnte Sie auch interessieren: