Körber-Stiftung Deutscher Studienpreis

Bundestagspräsident verleiht den Deutschen Studienpreis
Der Festakt findet am 23. November in Berlin statt

    Hamburg (ots) - Bundestagspräsident Norbert Lammert verleiht am Dienstag, den 23. November, um 19.30 Uhr in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin den Deutschen Studienpreis. Die Körber-Stiftung vergibt die Auszeichnung für exzellente Dissertationen, die zugleich von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung sind. Die drei ersten Preise gehen in diesem Jahr an die Juristin Angela Kolbe von der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, den Geologen Hauke Marquardt von der Freien Universität Berlin sowie den Wirtschaftswissenschaftler Martin Binder, der seine Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena vorgelegt hat. Die jungen Spitzenforscher erhalten ein Preisgeld von je 30.000 Euro. Neben den Erstpreisträgern zeichnet Bundestagspräsident Lammert, der Schirmherr des Wettbewerbs ist, sechs weitere Forscher mit einem zweiten Preis aus.

    Die Erstpreisträgerin in der Sektion Geisteswissenschaften, Angela Kolbe, untersuchte die rechtliche Situation von Intersexuellen - also Menschen, die mit zugleich weiblichen und männlichen Geschlechtsmerkmalen geboren werden. Die Juristin kritisiert die aktuelle Rechtspraxis, die es erlaubt, dass bereits Kleinkinder umoperiert werden, als grundrechtsverletzend und entwirft einen Katalog von Gesetzesreformen. Der Ökonom Martin Binder überzeugte die Jury der Sektion Sozialwissenschaften mit einer Forschungsarbeit, in der er ein Gegenmodell zur gängige Lehrmeinung entwickelt, nach der steigende Einkommen ein hinreichendes Maß für Wohlfahrt sind. Der Geologe Hauke Marquardt setzte sich in den Natur- und Technikwissenschaften durch. Er untersucht im Labor Tiefenschichten der Erde, die durch Bohrungen nicht erreicht werden können. Ziel ist die bessere Vorhersage von Naturkatastrophen. Service Weitere Informationen zu den Preisträgern (Broschüre) sowie Bild- und Textmaterial können Sie unter Tel.: 040 - 80 81 92 - 143 oder E-Mail: dsp@koerber-stiftung.de anfordern. Fotos von der Verleihung stehen am 24.11. ab 8.00 Uhr unter www.studienpreis.de/presse zum Herunterladen bereit.

Pressekontakt: Friederike Schneider Tel.: 040 - 80 81 92 - 143 Mail: dsp@koerber-stiftung.de



Das könnte Sie auch interessieren: