Zygote Media Group

Zygote Media Group und e frontier starten menschliche Open Source 3D-Modelle

    Scotts Valley, Kalifornien, und Salt Lake City, Utah (ots/PRNewswire) -

    - Open Source 3D-Projekt ermöglicht Künstlern umfassenderen Einsatz von 3D-Modellen für gewerbliche und private Nutzung

    Zygote Media Group und e frontier (zuvor Curious Labs, Inc.) gaben heute ein Joint-Venture bekannt, im Rahmen dessen zwei kostenlose Sets an menschlichen Open-Source-3D-Modellen verfügbar gemacht werden, die Künstler zu beliebigen Zwecken einsetzen können. Jeder Set enthält sowohl männliche als auch weibliche Modelle; ein Set stammt von der Zygote Media Group, und die anderen 3D-Modelle stammen von Sixus 1 Media. Das Open 3D Project ist ein andauerndes Projekt; der kostenlose Open-Source-Download kann jetzt von der Non-Profit-Site unter http://www.open3dproject.org. heruntergeladen werden.

    "Dies ist die erste Initiative dieser Art innerhalb der 3D-Modeling-Gemeinschaft. Wir waren der Meinung, dass es an der Zeit sei, menschliche 3D-Modelle von hoher Qualität mit Open-Source-Lizenzierung bereitzustellen," erklärte Bryan Brandenburg, CEO von Zygote Media Group." Die Benutzer können Figuren sowohl zur persönlichen als auch zur gewerblichen Verwendung erstellen und können sogar lizenzgebührenfrei Produktableitungen erzeugen. Diese hochqualitativen Modellen werden die kooperativen Bemühungen zur Erweiterung von Zugang und Innovation für 3D-Modelle und 3D-Animation unterstützen."

    Dieses Open-Source-3D-Projekt ähnelt Linux insofern, dass die Figuren lizenzgebührenfrei sind und Anwendungen implementiert werden können, z. B. 3D-Spiele, Grafikdesign, 3D-Modeling-Programme und 3D-Animations- und künstlerische Tools. Sixus 1 Media ist das erste Drittunternehmen, das dem Open3DProject beitritt und eine Reihe von "3D Human Models" der "Project Human"-Initiative beiträgt.

    "Wir glauben, dass es sich hierbei um ein wichtiges Ereignis für die 3D-Gemeinschaft handelt," sagte Hiroshi Sato, CEO von e frontier America. "Unsere Kunden und Parnter haben ein solches Lizenzierungsmodell gefordert, und wir wissen, dass Künstler begeistert sein und grössten Nutzen aus diesem innovativen Konzept ziehen werden."

    Unternehmensprofil Zygote

    Zygote Media Group liefert die in der Branche bekanntesten 3D-Inhalte für den biomedizinischen, Unterhaltungs- und professionellen Markt. Zygote wurde auf den Kernprinzipien qualitativ hochwertiger Dienste und Produkte aufgebaut und liefert auch weiterin Modeling, Texturing, Rigging, Animation, Rendering, Compositing und Effekte an Unternehmen von Weltklasse. Die Zygote-Bibliothek lizenzierbarer Inhalte besteht aus äusserst umfassenden und integrierten Sammlungen anatomischer Modelle und Texturen, die im Internet verfügbar sind. Der Firmensitz von Zygote befindet sich in Salt Lake City, Utah; weitere Informationen finden Sie unter www.zygote.com oder telefonisch unter  +1-(801)-765-4141.

    Unternehmensprofil e frontier

    e frontier, Inc., und seine Tochtergesellschaften entwickeln und veröffentlichen eine Reihe unterschiedlicher Software-Produkte weltweit, produzieren hochqualitativen CG-Inhalt und veröffentlichen Bücher und Zeitschriften zum Thema Software. Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Tokyo, Japan. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.e-frontier.co.jp.

      Kontakt:
      e frontier
      Daryl Wise
      +1-(831)-480-2004
      daryl@e-frontier.com
      Snapp Norris Group
      Stefan Okstveit
      +1-(801)-208-1100
      Stefan.o@sng.com
      Hinweis für Redakteure

@@start.t1@@      Der Presseraum einschiesslich High-Resolution-Bilder für die Open Source
      3D Human Models sind zu finden unter:
      http://www.zygote.com/open-source-3d-model/3d-human-model-pressroom.htm
      Die Open Source 3D Human Model License ist zu finden unter:
      http://www.zygote.com/open-source-3d-model/3d-human-model-license.htm@@end@@

      Website: http://www.open3dproject.org
      Website: http://www.e-frontier.co.jp
      Website: http://www.zygote.com

ots Originaltext: Zygote Media Group
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Daryl Wise von e frontier, +1-831-480-2004, daryl@e-frontier.com;
oder Stefan Okstveit von Snapp Norris Group, +1-801-208-1100,
Stefan.o@sng.com, für Zygote Media Group



Weitere Meldungen: Zygote Media Group

Das könnte Sie auch interessieren: