TComm (UK) Limited

TComm (UK) Limited gibt Start des neuen "TELLYfone" Mobiltelefonservice bekannt

    Cannes, Frankreich (ots/PRNewswire) - Die TComm (UK) Limited, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der in Florida ansässigen JAG Media Holdings, Inc. (OTC PINK SHEETS: JAGH), verkündete heute auf der MIP TV/MILIA den Start des TELLYfoneSM mobilen TV Service des Unternehmens. Die MIP TV ist eine internationale Messe für audiovisuelle Programme. TELLYfone ist der erste plattformübergreifende und netzwerkunabhängige mobile TV Service in Grossbritannien. Der Dienst besitzt eine DRM-Funktionalität (DRM, digitales Urheberrechtemanagement) und bietet Audio- und Videoinhalte als life-Übertragung, als Stream und zum Download auf Mobiltelefon an.

    Zum TELLYfone Netzwerk gehören auch individuelle Kanäle für Abonnenten und eine reichhaltige Bibliothek audiovisueller Inhalte. Unter anderem sind darin folgende Genres zu finden: Comedy, Soaps, Sitcoms, Filme, Musik, Comicfilme, Horrorfilme, Xtreme Sportarten, Horoskope, Kochsendungen und eine Games Show. Abonnenten haben derzeit die Wahl zwischen sechs Premiumkanälen. Weitere 8 Kanäle sollen im Laufe der kommenden 60 Tage hinzukommen.

    "TELLYfone erweitert den bisherigen 'TComm TV' Service und bietet den Abonnenten ein deutlich verbessertes Inhaltspaket", meinte Managing Director Stewart Mclean. "Wir glauben, dass es wichtig ist, dem User bei, dem was er sehen möchte, Auswahl und ein breites Angebotsspektrum zu bieten. Mit diesem neuen Service werden wir sicher sowohl in der Mobiltelefonbranche als auch im Wiederverkaufssektor europäische Partner finden, die den TELLYfone Service in ihrem Netz einsetzen oder verfügbar machen möchten", so McLean weiter.

    Der TELLYfone Service kann mit der Mehrheit der heutigen Mobiltelefone genutzt werden und funktioniert über GSM, GPRS und 3G Mobilfunknetzen mit Symbian, JAVA oder 3G-fähigen Mobiltelefonen. Zu den weiteren Servicemerkmalen gehören die Möglichkeit zur Bereitstellung von Klingeltönen, Hintergrundbildern und Logos mit den audiovisuellen Inhalten.

    "Mit Inhalten aus britischen und US-Produktionen wie 2 Minute TV, Fearless Music, Sandy Frank Entertainment und Hungry Biker, legt TELLYfone einen hohen Standard für die Bereitstellung von Inhalten im Mobiltelefonmarkt vor", meinte Tony Johnson, Content Manager von TComm (UK) Limited. "Wir haben uns verpflichtet, unseren Abonnenten mehr vom Allerfeinsten bereitzustellen", fuhr Johnson fort.

    Hier einige der anfangs zur Verfügung stehenden Programme des TELLYfone Mobile TV Service: "Genius on a Shoestring" - ein lebhaftiger Reality Show Set, der in den Strassen von New York spielt, "Stand Up Punchlines" - satirischer Seitenblick auf aktuelle Themen von heute, "What's Next?" - eine Betrachtung der Technologien von morgen und von heute, "Fearless Music" - im Studio aufgezeichnete Live Bands sowie "Krysta LeBall" - Tageshoroskope und Astrologie.

    Um auf den Service zugreifen können, wählen Sie 81223 und geben "TELLY" ein. Als TELLYfone Startangebots ist der TELLYfone Service im Monat April kostenlos, danach wird der das Abonnement kostenpflichtig. Weitere Informationen zu TELLYfone finden Sie unter www.tellyfone.tv, www.tcomm.co.uk oder wenden Sie sich an Stewart McLean.

    Informationen über TComm (UK) Limited

    TComm (UK) Limited ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der in Florida ansässigen JAG Media Holdings, Inc. (OTC PINK SHEETS: JAGH) und entwickelt von Video Streaming Lösungen. Zu den Spitzenprodukten von TComm gehören folgenden: TELLYfoneSM, ein plattformübergreifender und netzwerkunabhängiger Mobile TV Service mit voller DRM-Funktionalität, (DRM, digital rights management), der Abonnenten audiovisuelle Inhalte über eine Vielzahl von Mobiltelefonen und CCMTV anbietet. Zurzeit befindet sich das Produkt noch in der Entwicklung. Es soll aus einer ursprünglich für Vollstreckungsbehörden und Notdienste gedachten Softwareplattform bestehen, die eine Fernsehübertragung im Kurzschlussverfahren vom Mobilgerät als Echtzeit-Videostreams von der draussen an eine oder mehrere Zentralen via Wi-Fi und 3G Netzwerke ermöglicht. Die Websites des Unternehmens finden Sie unter www.tcomm.co.uk und www.tellyfone.tv.

    "Safe Harbor" Erklärung - Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht auf historischen Tatsachen beruhen, sind als vorausschauend im Sinne des US-Wertpapiergesetzes "Private Securities Litigation Reform Act of 1995" anzusehen und können "Forward-looking Statements" (vorausschauende Aussagen) enthalten. Insbesondere Worte wie "prognostizieren", "glauben", "erwarten", "künftig", "kann", "wird", "könnte", "plant", "vorhersagen", "beabsichtigen" sowie ähnliche Ausdrücke kennzeichnen solche vorausschauenden Aussagen. Diese Aussagen basieren auf den Annahmen und Überzeugungen, die dem Unternehmen zum Zeitpunkt der Entstehung der Pressemitteilung zur Verfügung standen. Da diese Aussagen die derzeitige Sicht des Unternehmens hinsichtlich künftiger Ereignisse wiedergeben, unterliegen solche Aussagen ihrer Natur nach Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Somit können die tatsächlichen Ergebnisse in wesentlichen Punkten von den in vorausschauenden Erklärungen gemachten Aussagen abweichen. In jedem Fall darf man sich nicht auf die Aussagen in vorausschauenden Aussagen verlassen, da deren Inhalte lediglich zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung aktuell sind. Folglich sollte man sich auch auf den regelmässig bei Securities and Exchange Commission zu den Akten gegebenen Angaben orientieren.

ots Originaltext: TComm (UK) Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner: Stewart McLean, Managing Director, TComm (UK)
Limited, Tel. +44-(0)-1924-476042, E-Mail smc@tcomm.co.uk



Das könnte Sie auch interessieren: