InnoCentive

Indiana Innovation Network geht Partnerschaft mit InnoCentive ein, um landesweiten Technologietransfer zu unterstützen

    Andover, Massachusetts und Indianapolis (ots/PRNewswire) - Indiana Innovation Network (IIN) und InnoCentive Inc. gaben heute die Gründung einer neuen Marketing-Partnerschaft bekannt, die Forscher und Unternehmen darüber informieren soll, wie diese Organisationen Innovation und Technologie optimal vermarkten können.

    (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050919/SFM013 )

    Im Rahmen dieser Partnerschaft werden IIN und InnoCentive ihre Dienstleistungen gegenseitig über ihre Websites und landesweiten Präsentationen bei Forschern und Unternehmen vermarkten.

    "Innovation und Globalisierung schreiten schneller voran als je zuvor. Diese Zusammenarbeit zwischen IIN und InnoCentive kommt wirklich zum richtigen Zeitpunkt, da das Bewusstsein über die Bedeutung von Technologietransfer ständig zunimmt. Mit unseren sich ergänzenden Stärken wird die Partnerschaft zum Katalysator für Wachstum und Weiterentwicklung von wissenschaftlicher Innovation," sagte Ali Hussein, Vice President of Marketing, InnoCentive.

    "Diese Partnerschaft wird dabei helfen, unsere wichtigsten wissenschaftlichen und technologischen Köpfe in die wirtschaftliche Entwicklung einzubeziehen," sagte Jerome McCluskey, Gründer von IIN und Gesellschafter von Baker & Daniels LLP. "IIN und InnoCentive arbeiten mit hoch angesehenen Unternehmen und Forschern zusammen, die von den Ressourcen beider Organisationen profitieren werden. Es macht wirklich Sinn, uns bei der Verkündung unserer Botschaft an ein grösstmögliches Publikum zusammenzuschliessen - alles mit dem Ziel, Innovation auf den Markt zu bringen."

    Dr. Jill A. Panetta, Chief Scientific Officer von InnoCentive, fügte hinzu: "Wir sind erfreut über diese neue und aufregende Partnerschaft mit IIN. Dieser Schritt verdeutlicht, wie das leistungsstarke Entwicklungsnetz von InnoCentive und IIN den Zugang zu den besten wissenschaftlichen Köpfen erweitern und die Kollaboration zwischen Wissenschaftlern, Forschern und der Unternehmensgemeinschaft verbessern kann. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden IIN und InnoCentive den Forschungsuniversitäten in Indiana den Austausch von Fachwissen mit der Unternehmensgemeinschaft in Indiana gestatten. Die Partnerschaft wird sowohl für Forscher als auch für Unternehmen gewinnbringend sein."

    Jährlich führen in Indiana ansässige Unternehmen wissenschaftliche und technische Forschungs- und Entwicklungsprojekte in Höhe von fast 3 Mrd. USD durch. An den Universitäten in Indiana wird Forschung und Entwicklung im Wert von über 600 Mio. USD betrieben. Indiana verfügt über eine bedeutende Forschungsbasis und ist ein wichtiger Antriebsfaktor für Innovation.

    IIN wurde im Mai dieses Jahres als Non-Profit-Organisation gegründet, um den Transfer und die Kommerzialisierung von Technologie im Staat anzukurbeln, indem die Verbindungen zwischen den Forschungseinrichtungen in Indiana und dem Markt gestärkt werden.

    Das virtuelle Labor von InnoCentive vereint führende internationale Unternehmen und Wissenschaftler, um schwierige R&D-Probleme zu lösen. Unternehmen wie Boeing, Dow Chemical, Eli Lilly and Company sowie Procter & Gamble, die zusammen Milliarden von Dollar für R&D ausgeben, veröffentlichen wissenschaftliche Probleme vertraulich auf der Website von InnoCentive, auf der über 80.000 Wissenschaftler und wissenschaftliche Einrichtungen in über 175 Ländern diese Probleme lösen können. Wissenschaftler, die Lösungen bieten, die den Problemanforderungen von InnoCentive am besten entsprechen, erhalten auf bis zu 100.000 US-Dollar dotierte Preise.

    Unternehmensprofil InnoCentive

    InnoCentive ist das erste Online-Forum, das führende internationale Wissenschaftler und auf Wissenschaft ausgerichtete Unternehmen auf der ganzen Welt in einer globalen Wissenschaftsgemeinde zusammenbringt, um innovative Lösungen für komplexe Herausforderungen zu erzielen. InnoCentive ist ein eBusiness-Unternehmen von Eli Lilly and Company, einem führenden, auf Innovation ausgerichtetes Pharmaunternehmen. Für weitere Informationen und zur Registrierung als InnoCentive Solver besuchen Sie bitte die Website von InnoCentive Web unter www.innocentive.com.

    Unternehmensprofil IIN

    IIN wird von Access Technology Across Indiana (ATAIN), einer aus landesweiten Universitäten, Forschungsinstituten und Unternehmen bestehenden Allianz, gesponsert. ATAIN wurde 1994 als Non-Profit-Unternehmen gegründet und unterstützt den Transfer von technologischer Innovation aus Labor, Studio und Zeichenbrett in die Unternehmen und Branchen, die neue Produkte und Verfahren entwickeln und vermarkten möchten. Weitere Informationen über IIN und anstehende Veranstaltungen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.indianainnovation.com.

    HINWEIS: InnoCentive und InnoCentive Challenge sind eingetragene Marken von InnoCentive, Inc. Alle anderen hier erwähnten Produkt- und Servicebezeichnungen sind Marken der jeweiligen Inhaber.

        Für weitere Informationen:
        Tara Bal
        Medienkontakt für InnoCentive
        +1-510-226-6780, Durchw. 162
        innocentive-pr@e21corp.com
        Laura Miller
        Medienkontakt für Indiana Innovation Network
        +1-317-262-8080, Durchw. 236
        lauramiller@hetcom.com
      Website: http://www.indianainnovation.com
                    http://www.innocentive.com

ots Originaltext: InnoCentive Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Tara Bal, +1-510-226-6780, Durchw. 162, oder
innocentive-pr@e21corp.com, von InnoCentive; oder Laura Miller,
+1-317-262-8080, Durchw. 236, oder lauramiller@hetcom.com, von
Indiana Innovation Network; Foto: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050919/SFM013 ; AP-Archiv:
http://photoarchive.ap.org PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com



Weitere Meldungen: InnoCentive

Das könnte Sie auch interessieren: