Parkinson Schweiz

Schweizer Gratis-Hotline und Internet-Chat zum internationalen Parkinsontag

    Egg (ots) - Der 11. April ist weltweiter Parkinsontag. Er ist der Geburtstag von Dr. James Parkinson (1755-1824), Entdecker der nach ihm benannten Krankheit. Der Parkinsontag wirbt um Verständnis für die Anliegen der Betroffenen und ist ein Appell, die Anstrengungen für Forschung und Betreuung zu verstärken.

    Zum 11. April sucht die SPaV mit diesen Aktionen den Dialog mit der Öffentlichkeit:

    - PARKINFON-Sonderaktion: Neurologen-Hotline (gratis), 11. April
        von 10 - 18 Uhr. Fragen an den Neurologen direkt unter
        0800 80 30 20

    - Chatten im Netz mit Patienten und Angehörigen: www.parkinson.ch

    - Tolle Tulpen aus Holz (die Tulpe ist das Symbol der
        parkinsonschen Krankheit): bunte Immerblüher in 10 Farben zu Fr
        5.-/Stück unter Fax 01 984 03 93 oder Tel 01 984 01 69

    Parkinson ist immer noch unheilbar und lässt sich mit Medikamenten oder Operationen nur in den Symptomen bekämpfen. „Wir müssen mehr dafür tun, dass Parkinson endlich besiegt wird", rief der Schauspieler und Parkinsonpatient Michael J. Fox (www.michaeljfox.org) in einer flammenden Rede vor dem US-Kongress.

    Mehr Verständnis für Krankheit und Betroffene verhindert ein weiteres Symptom von Parkinson: die drohende soziale Isolation. „Manche halten mich für angetrunken, weil ich schlurfend gehe", berichtet der Basler Radiojournalist Jürg Haas, der seit einigen Jahren mit Parkinson lebt und nie Alkohol anrührt. „Kein schönes Gefühl, solch abschätzige Bemerkungen zu hören." Die Schweizerische Parkinsonvereinigung (SPaV) setzt sich seit über 15 Jahren für die Verbesserung der Lebensqualität von Erkrankten und ihrer Angehörigen ein.

    Parkinfon und www.parkinson.ch werden unterstützt von Roche Pharma Schweiz AG.

ots Originaltext: Schweizerische Parkinsonvereinigung (SPaV)
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Schweizerische Parkinsonvereinigung (SPaV), Johannes Kornacher, Tel.
+41 1 984 01 69, Fax +41 1 984 03 93, e-mail:
johannes.kornacher@parkinson.ch.
[ 003 ]



Weitere Meldungen: Parkinson Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: