StreamServe Inc.

StreamServe(R) ernennt Softwareindustrieveteran Chris Stone zum Präsidenten und CEO

    Burlington, Massachusetts (ots/PRNewswire) -

    - Frühere Führungskraft von Novell wird die Position der Firma im schnell wachsenden Unternehmenskommunikationsmarkt stärken

    StreamServe Inc. - führend im Unternehmenskommunikationsmarkt - gab heute bekannt, dass sich Chris Stone der Firma als Präsident und CEO angeschlossen hat. Er ersetzt Mitgründer Hans Otterling, der die Position des Vice Chairmans des Board of Directors übernehmen wird.

    (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050404/NEM020)

    StreamServe bedient mehr als 4.200 Kunden in 130 Ländern, einschliesslich Industrieführer wie Bayer, BMW, Circuit City, KLM Royal Dutch Airlines und Overture. Die Firma ist der zuverlässige Partner für alle Unternehmen mit einem hohen Dokumentenaufwand, die eine bewährte Softwarelösung für Erzeugung, Verteilung und Präsentation benötigen. Mit einer Skalierbarkeit, die sich an die höchsten Anforderungen eines Unternehmens richtet, erweitert StreamServe's Software die Leistungsfähigkeit von Geschäftsinformationssystemen und ermöglicht dadurch den Unternehmen eine dynamische Präsentation von individuell angepassten und personalisierten Dokumenten durch Legacy- und ERP-Applikationen.

    "Als Mitgründer und ehemaliger CEO könnte ich mir niemanden vorstellen, der besser geeignet ist, StreamServe in die Zukunft zu führen, als Chris Stone", sagte Herr Otterling. "Das Unternehmen ist jährlich gewachsen seit der Gründung vor 10 Jahren und Chris hat die Fähigkeiten und Erfahrung das Wachstum noch zu beschleunigen."

    "Ich freue mich ausserordentlich über diese Gelegenheit bei StreamServe", sagte Herr Stone. "Dank der Wachstums- und Innovationsgeschichte des Unternehmens sowie den scharfsinnigen und kreativen Mitarbeitern, die bereits mit uns arbeiten, ist buchstäblich der Himmel die Grenze in diesem schnell wachsenden Markt."

    "Im Gegensatz zu anwendereigenen Desktopsystemen, die sich auf die PDF-Ausgabe konzentrieren, befriedigen wir die komplexen Anforderungen an Dokumente von Unternehmenssystemen."

    Bevor er sich StreamServe anschloss, arbeitete Herr Stone bei Novell Inc., zuerst als Executive Vice President im Bereich Corporate Strategy und Development und danach als Vice Chairman im Office des CEOs.

    "Die engagierte Entwicklung unserer US-Geschäftsgelegenheit und die Ernennung von Chris sind die logischen nächsten Schritte auf StreamServe's Weg zur herausragenden Leistungsfähigkeit", sagte Erik Tiller, Chairman of the Board von StreamServe und General Partner bei Amerscan, dem Gründungsinvestor des Unternehmens.

    NÄHERES ZU STREAMSERVE

    StreamServe Inc. ist führend im Unternehmenskommunikationsmarkt und ermöglicht seinen Kunden, geschäftskritische Informationen dynamisch zu präsentieren und verwalten. Mit mehr als 4.200 Unternehmenskunden in 130 Ländern ist StreamServe eine zuverlässige Wahl für Unternehmen mit hohem Dokumentenaufwand, die eine bewährte Softwarelösung für die Erzeugung, Verteilung und Präsentation benötigen. StreamServe ist in Burlington, Massachusetts, beheimatet und betreibt 17 Zweigstellen weltweit. Zu StreamServe's Partnern zählen wichtige Applikationen- und E-Business-Anbieter wie z. B. IBM, SAP und Oracle.

    StreamServe(R), das StreamServe Logo und Business Communication Platform sind Markenzeichen bzw. eingetragene Markenzeichen von StreamServe Inc. Andere Marken bzw. Namen sind Markenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

      Kontaktadressen
      Jeff Grossman
      StreamServe Inc.
      Jeff.grossman@streamserve.com
      Tel: +1-781-863-1510, Durchwahl: 214
      Fax: +1-781-229-6622
      Stephanie Casey
      Greenough Communications
      scasey@greenoughcom.com
      Tel: +1-617-275-6512
      Fax: +1-617-275-6501

    Website: http://www.streamserve.com

ots Originaltext: StreamServe Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Jeff Grossman, StreamServe Inc., +1-781-863-1510, Durchwahl 214,
Jeff.grossman@streamserve.com oder Stephanie Casey, Greenough
Communications, +1-617-275-6512, scasey@greenoughcom.com;  Foto:
NewsCom: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050404/NEM020, AP
PhotoExpress Network: PRN2, PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com



Das könnte Sie auch interessieren: