Quellan, Inc.

Quellan präsentiert bei Thomas Weisel Partners Tech2007 Conference

    San Francisco, Thomas Weisel Partners Tech2007 Conference (ots/PRNewswire) -

    - CEO des Unternehmens bestätigt Wachstumspotenzial bei führender Technologiekonferenz

    Quellan, ein führender Anbieter analoger Rauschunterdrückungsgeräte, stellt morgen seine revolutionäre Technologie im Fairmont Hotel in San Francisco vor und bestätigt erneut das immense Potenzial des Unternehmens für finanzielles Wachstum.

    Die adaptiven Noise Cancellation Chips (Rauschunterdrückungs-Chips) von Quellan sind eine Untergruppe des wachsenden Markts für Analog-ICs, der laut iSuppli im Jahr 2007 bis auf USD 46,9 Mrd. ansteigen soll. Es wird erwartet, dass der von Quellan bediente Markt, der aus Anwendungen in den Segmenten Rechenzentren, Mobiltelefone, Verbraucherelektronik und Automobil besteht, auf über USD 3 Mrd. ansteigen soll. Zu den Vorteilen dieser Anwendungen zählen die Reduzierung verlorener Gespräche, sofortige GPS-Positionsbestimmungen in städtischen Regionen mit hoher Dichte und fortlaufende Videofähigkeit für qualitativ hochwertiges mobiles TV.

    "Es ist sehr klar, dass die innovativen Rauschunterdrückungsverfahren von Quellan die Servicequalität von Wireless-Systemen wie z.B. Mobilfunk, GPS und digitale terrestrische Fernsehsysteme bedeutend steigern werden", sagte Dermot Nolan, Director of Telecommunications & Broadcast Services in London, England. "Für Carrier und Betreiber kann die Verbesserung allgemeiner Budgets für durchgehende Verbindungen durch die Implementierung der Technik Quellans in Receiver zu einer bedeutenden Senkung der Netzwerkkosten und einem deutlich positiveren Kundenerlebnis führen."

    Die Rauschunterdrücker von Quellan funktionieren ähnlich wie geräuschabweisende Kopfhörer, jedoch mit einer Frequenz, die eine Million mal höher liegt - im Radiofrequenzspektrum. Die Geräte sind in winziges CMOS-Silikon mit ultraniedrigem Stromverbrauch eingebettet und bieten Zehntausende Geräte auf einem einzigen Silikon-Wafer. Hierdurch werden sie äusserst kostengünstig und lassen sich in jedes beliebige Verbrauchergerät integrieren.

    "Ich war auf der Suche nach einer Technologie, die auf das Rauschproblem eingeht, das immer relevanter wird, wenn Mobiltelefone kleiner werden und mehr Radios verwenden", sagte Bill Byun, Partner bei Samsung Ventures America. "Quellan verfügt über eine erprobte Technologie, die auf zahlreiche Arten verwendet werden kann."

    Tony Stelliga, CEO von Quellan, wird die Präsentation am Mittwoch, den 7. Februar, um 15:15 Uhr im French Room des Fairmont Hotels in San Francisco durchführen.

    "Wir fühlen uns geehrt, bei einer so renommierten Westküsten-Konferenz präsentieren zu dürfen und freuen uns darauf, unsere Wachstumsrate dieses Jahr weiter zu steigern", sagte Tony Stelliga, CEO von Quellan.

    Informationen zu Quellan

    Quellan bedient die Enterprise-, Telekommunikations-, Rundfunk-, Automobil- und Verbraucherelektronikmärkte durch die Entwicklung komplexer analoger Interconnects, die Störungen aus Radiofrequenzreceivern entfernen. Die Q:Active(TM) Technologie von Quellan wird für sowohl Schmalband- als auch Breitbandgeräte verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.quellan.com oder per E-Mail an: pressrelations@quellan.com

    Website: http://www.quellan.com

ots Originaltext: Quellan, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kristen Domingo von Quellan, +1-408-625-2200, oder
kristen@quellan.com



Weitere Meldungen: Quellan, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: