SPICK

Erste Schweizer Meisterschaft im Wasserrutschen - präsentiert vom Spick

Erste Schweizer Meisterschaft im Wasserrutschen - präsentiert vom Spick
Auf die Rutsche, fertig, los! / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/SPICK".

St. Gallen (ots) - Im August und September organisiert das Schülermagazin Spick die erste Schweizer Meisterschaft im Wasserrutschen - und macht dabei Station in verschiedenen Badis. Mitmachen können Kinder von 8 bis 13 Jahren. Wer am schnellsten rutscht, darf nochmals in die Sommerferien.

Wer kann sich noch an den Spass erinnern, den er als Kind hatte, als er diese glatte schiefe Bahn hinuntergesaust ist? Ein Blick in die Badis beweist: Wasserrutschen ziehen Kinder auch heute noch magisch an. Techniken gibt es viele, ob im Sitzen, Liegen, auf dem Rücken oder dem Bauch. Das Ziel aber bleibt das gleiche: Möglichst schnell unten ankommen.

Spick greift diesen Wettbewerbsgedanken auf und organisiert im August und September die erste Schweizer Wasserrutschbahn-Meisterschaft (Warubaa). Dabei treten Kinder zwischen 8 und 13 Jahren gegeneinander an. Die Vorausscheidungen beginnen am Samstag, 17. August in Chur. Danach geht es im Wochentakt nach Schaffhausen, Zürich, Liestal und St. Gallen. Die 20 Schnellsten pro Kategorie und Austragungsort qualifizieren sich für das Finale am 21. September im Alpamare in Pfäffikon. Dem Sieger jeder Kategorie winkt eine Woche Ferien für die ganze Familie in einem der "Center Parcs". Für den Zweit- und Drittplatzierten gibt es jeweils einwöchige Sprachferien in der Schweiz und eine Scuba Libre Uhr von Swatch zu gewinnen. Aber auch wer langsam rutscht, kommt ans Ziel: Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und ein Erinnerungsgeschenk.

Die Warubaa könnte nicht ohne die Hilfe von Partnern und Sponsoren durchgeführt werden. Als Hauptsponsor tritt die Zürich Versicherung auf, unterstützt wird der Event zudem von Hasbro, Swimsports.ch, Swatch, Centers Parcs und Frilingue. Medienpartner ist Nickelodeon.

Weitere Informationen und Anmeldung auf www.warubaa.ch

Kontakt:

Martina Kaiser
Presseverantwortliche
medien@spick.ch
Tel. 071 314 04 90


Das könnte Sie auch interessieren: