WEKA Business Media AG

WEKA Praxis-Seminare "MWST für Schweizer Unternehmungen": Praktische Intensiv-Schulungen und Tipps für den Umgang mit der MWST

Zürich (ots) - Die Abwicklung der Mehrwertsteuer bringt selbst Fachleute ins Schwitzen. Die WEKA MWST-Seminare klären die häufigsten und aktuellsten Fragen, die Schweizer Unternehmen in der Praxis Probleme bereiten. Die WEKA MWST-Seminare vermitteln kleinen Gruppen von maximal 30 Teilnehmern Praxiswissen zur Mehrwertsteuer. In drei Seminar-Modulen wird auf die verschiedenen Problemstellungen der Mehrwertsteuer eingegangen: Je nach Wissensstand und Interesse können die Teilnehmer ihr Grundlagenwissen vertiefen oder sich mit komplexeren Fragestellungen auseinandersetzen, die sich im Bezug auf die EU und den internationalen Handel ergeben. Anhand von Fallbeispielen werden rechtliche Risiken erläutert und die Spielräume aufgezeigt, die ein Schweizer Unternehmen für sich nutzen kann. Der Referent Manuel Vogel ist diplomierter Steuerexperte und Leiter der Rechts- und Steuerabteilung der KBT Treuhand AG. Er liefert eine praxisbezogene Darstellung der diversen Aspekte der MWST sowie verlässliche Antworten auf konkrete Praxisfälle, die die Teilnehmer direkt in die Diskussion einbringen können. Folgende Themengebiete werden angeboten: - "MWST Grundlagen": 7. März / 16. Mai - "MWST im internationalen Handel aus Schweizer Sicht": 13. März - "MWST im Handel mit EU-Staaten" (zweitägig): 29./30. Mai sowie 5./12. Juni Die Praxis-Seminare finden jeweils von 09.00 bis 16.30 Uhr im Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich statt. Die Teilnehmergebühr beträgt pro Veranstaltung CHF 890.- (exkl. MWST), für die beiden zweitägigen Intensivseminare jeweils CHF 1790.- (exkl. MWST) inklusive Kursunterlagen, Pausenverpflegung, Mittagessen und Zertifikat. Bei Mehrfachanmeldungen wird ein Rabatt von 10-15% gewährt. Weitere Informationen unter: www.praxisseminare.ch WEKA Verlag AG: Die WEKA Verlag AG wurde 1978 in Zürich gegründet und beschäftigt rund 60 Mitarbeitende. WEKA richtet sich an Fach- und Kaderleute und bietet multimediale Fachinformations-Lösungen und Services mit hohem Nutzwert. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten bis hin zu Seminaren und Fachkongressen. Die WEKA Verlag AG ist eine Tochtergesellschaft der deutschen WEKA Business Information GmbH & Co. KG und der deutschen Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co. KG. ots Originaltext: WEKA Verlag AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Diana Mampell Tel.: +41/44/434'88'78 E-Mail: diana.mampell@weka.ch WEKA Verlag AG Hermetschloostrasse 77 Postfach 8010 Zürich Kundenberatung Tel.: +41/44/434'88'34 E-Mail:info@weka.ch Internet: www.weka

Das könnte Sie auch interessieren: