WEKA Business Media AG

WEKA-Fachkongress Internes Kontrollsystem (IKS) - IKS: das wichtigste Thema für Finanzverantwortliche im 2008

    Zürich (ots) - In Kooperation mit der Zürcher Hochschule Winterthur veranstaltet der WEKA Verlag am 28. November den Fachkongress "Internes Kontrollsystem (IKS)" im Zürcher World Trade Center. Experten referieren über die Chancen und Risiken bei der Einführung eines IKS und geben Finanzverantwortlichen praxiserprobte Lösungen weiter.  

    Internes Kontrollsystem (IKS) - lästige Pflicht oder wertvolle Chance? Ab 2008 ist das IKS für "wirtschaftlich bedeutende" Unternehmen Vorschrift. Aber auch kleinere Unternehmen ohne IKS-Pflicht können von einem Internen Kontrollsystem profitieren. Am Beispiel eines Unternehmens, welches kürzlich ein IKS implementiert hat, erfahren die Teilnehmer, wo die Stolpersteine liegen und welches die Erfolgfaktoren eines IKS sind. Weitere Referenten erläutern die Grundsätze des IKS sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen und gehen auf den Zusammenhang von Internen Kontrollen und IT-Lösungen ein. In einem Workshop werden die einzelnen Schritte einer IKS-Implementierung anhand einer KMU-Fallstudie zusätzlich vertieft.

    Der Kongress findet am 28. November von 9.00 bis 16.45 Uhr im World Trade Center Zürich statt. Die Teilnehmergebühr beträgt CHF 680.- (exkl. MWST) inklusive Kursunterlagen, Pausenverpflegung und Lunch. Kongress-Informationen und Anmeldung unter www.weka-finanzen.ch oder unter Telefon 044/434'88'34.

    WEKA Verlag AG

    Die WEKA Verlag AG wurde 1978 in Zürich gegründet und beschäftigt rund 65 Mitarbeitende. WEKA richtet sich an Fach- und Kaderleute und bietet multimediale Fachinformations-Lösungen und Services mit hohem Nutzwert. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten bis hin zu Seminaren und Fachkongressen. Die WEKA Verlag AG ist eine Tochtergesellschaft der deutschen WEKA Business Information GmbH & Co. KG und der deutschen Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co. KG.

ots Originaltext: WEKA Verlag AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Diana Mampell
WEKA Verlag AG
Hermetschloostrasse 77
Postfach
8010 Zürich
Tel.:        +41/44/434'88'78
Internet: www.weka.ch

Kundenberatung:
Tel.:        +41/44/434'88'34
E-Mail:    info@weka.ch
E-Mail:    diana.mampell@weka.ch



Das könnte Sie auch interessieren: