BÜRGEL Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG

Bürgel Wirtschaftsinformationen kooperiert mit Schufa BusinessLine
Schufa Vollauskünfte und Nachmeldungen - powered by Bürgel

    Hamburg (ots) - Ab sofort erhalten Kunden der Schufa BusinessLine detaillierte Firmeninformationen direkt aus der Bürgel-Datenbank. Mit der B2B-Vollauskunft der BusinessLine starten die Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Hamburg, und die Schufa Businessline, Wiesbaden, eine neue Kooperation. "Wir schließen damit eine Produktlücke, die den Markterfordernissen entspricht, und bieten Kunden die Synergie zweier Qualitätsfaktoren im deutschen Auskunfteimarkt - das Wissen von Bürgel im Firmendatenbereich und das Know-how der Schufa im Finanzsektor", so Rolf Pries, Geschäftsführer von Bürgel.

    Die Schufa Vollauskunft - powered by Bürgel - bietet damit eine sichere Basis für die Kreditgewährung im B2B-Geschäft. Spezielle Leistungsmerkmale sind vor allem der schnelle Onlinezugriff und die Aktualität. Die Vollauskunft der Kooperation umfasst neben Kommunikations- und Rechtsformdaten, Informationen zu Beteiligungen, wie beispielsweise Anteilshöhe, Geschäftsgegenstand und Branche des Unternehmens, auch Daten zur Finanzlage und Bonität sowie Zahlungserfahrungen, Negativmerkmale und anhängige Inkassoverfahren. Darüber hinaus enthalten sind Informationen zu den wichtigsten Geschäftszahlen wie Umsatz und Stammkapital. Um die Ausfallwahrscheinlichkeit von gewerblichen Kreditnehmern innerhalb der nächsten 12 Monate besser einschätzen zu können, sind diese Daten in dem Bürgel-Bonitätsindex zwischen 1,0 und 6,0 abgebildet. Über einen extra zu abonnierenden Nachmeldeservice erhalten Kunden der Schufa BusinessLine ein Jahr lang Nachrichten über  wesentliche Änderungen bereits abgerufener Vollauskünfte.

    "Die Zusammenarbeit wird sich in der Zukunft noch intensivieren", betont Johan Zevenhuizen, Geschäftsführer von Bürgel. "Weitere Projekte sind bereits in der Planung." Gemeinsames Ziel ist es, Kunden noch umfangreichere und effektivere Risikomanagement-Instrumente anzubieten, die die Prognose der Ausfallwahrscheinlichkeit weiter verbessern werden.


ots Originaltext: Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Iris Stadie
BÜRGEL Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG
Gasstraße 18
22761 Hamburg
Fon: +49 (0)40 / 8 98 03 - 582
Fax: +49 (0)40 / 8 98 03-579
E-Mail: iris.stadie@buergel.de
www.buergel.de



Weitere Meldungen: BÜRGEL Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: