Verband Kunststofferzeugende Industrie e.V.

Start am UN-Weltwassertag
Kunststoff-Erzeuger: 150.000 Euro für sauberes Wasser in Äthiopien

    Frankfurt am Main (ots) - Die europäischen Kunststoffer-Erzeuger haben in Zusammenarbeit mit der internationalen Hilfsorganisation WaterAid zum UN-Weltwassertag im Internet die Webseite www.aquaplastics.org gestartet. Jeder Klick auf dieser Homepage bringt Geld für dringend notwendige Wasserprojekte in Äthiopien. Die Kunststoff-Industrie stellt pro Klick 10 Cent zur Verfügung.

    Bis zum 22. Juni 2005 sollen durch 1,5 Millionen Mausklicks insgesamt 150.000 Euro für die lebensnotwendige Arbeit von WaterAid zusammen kommen, damit Gemeinden in einigen der ärmsten Gebieten Äthiopiens Zugang zu sauberem Wasser, Abwassersystemen und Schulungen in Gesundheitspflege erhalten.

    Das gespendete Geld wird dazu dienen, in der äthiopischen Region Oromia ein neues Wasserversorgungssystem zu bauen, bei dem Wasser von den höher gelegenen Quellen in den Hügeln durch 15.000 Meter flexible Kunststoffrohre zu zehn Verteilstationen geleitet wird. Diese befinden sich in der Nähe der Häuser der Dörfer und versorgen somit insgesamt 8.000 Menschen. Abwassersysteme kommen weiteren 2.000 Menschen zugute. Darüber hinaus werden die Gemeinden bei der richtigen Nutzung der Abwassersysteme und in Gesundheitspflege beraten.


ots Originaltext: Verband Kunststofferzeugende Industrie e.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


Kurt Stepping
Telefon 069/2556-1304



Das könnte Sie auch interessieren: