Merck Serono

Merck Serono gibt die Gründung von Quartz Bio im Rahmen des Entrepreneur Partnership Programms bekannt

Genf (ots/PRNewswire) -

        - Quartz Bio bietet hoch spezialisierte Dienstleistungen für die
          pharmazeutische Industrie auf dem Gebiet der Biomarker-Datenanalyse an 

Merck Serono, eine Sparte von Merck in Darmstadt, Deutschland, gab heute die Gründung von Quartz Bio bekannt. Dies ist das zweite Spin-Off-Unternehmen, das aus dem im April 2012 ins Leben gerufenen Entrepreneur Partnership Programm hervorgeht. Quartz Bio bietet für die pharmazeutische Industrie ein Biomarker-Datenmanagement sowie explorative Biomarker-Analysedienste an. Die Biomarker-Analyse ist ein kritischer Schritt im Prozess der Wirkstoffentwicklung, da es die Identifikation von Patientenprofilen ermöglicht, die auf eine bestimmte Behandlung am ehesten ansprechen.

"Diese zweite Unternehmensgründung im Rahmen unseres Entrepreneur Partnership Programms zeigt die grosse Vielfalt von Aktivitäten, die auf dem Gebiet der Life Sciences entwickelt werden können. Hoch spezialisierte Dienstleistungsunternehmen sind essentielle Akteure im Prozess der Wirkstoffentwicklung und ergänzen in idealer Weise die Aktivitäten und Strukturen der grossen Pharmaunternehmen", sagte François Naef, Verwaltungsratspräsident von Merck Serono S.A. "Die Gründung von Quartz Bio zeigt auch die Dynamik der Merck Serono Mitarbeiter und ich bin überzeugt, dass das wirtschaftliche Gefüge der Region Genf davon profitieren wird".

Quartz Bio wird geleitet von Jérôme Wojcik, einem erfahrenen Experten auf dem Gebiet der Bioinformatik. Das Unternehmen wird vier hoch spezialisierte Wissenschaftler auf dem Gebiet der Biologie und der Bioinformatik beschäftigen, die langjährige Erfahrung in den Bereichen der Wirkstoffentwicklung mitbringen. Das Unternehmen wird in den Blue Box Büros von FONGIT untergebracht sein, einem Start-Up-Berater mit Sitz in Plan-les-Ouates, Genf, und wird von den Genfer Behörden unterstützt. Merck Serono beabsichtigt, die Dienstleistungen von Quartz Bio in Anspruch zu nehmen und plant Aufträge in Höhe von rund 2 Mio. EUR in den nächsten 2,5 Jahren zu vergeben.

"Eine steigende Zahl pharmazeutischer Unternehmen integriert einen stratifizierten Arzneimittelansatz in den Prozess ihrer Wirkstoffentwicklung, um Voraussagen darüber treffen zu können, wie Patienten auf eine spezielle Therapie ansprechen werden," sagte Jérôme Wojcik, Gründer und CEO von Quartz Bio. "Biomarker-Analysen stellen das Herzstück der stratifizierten Arzneimittelentwicklung dar und wir sind der Überzeugung, dass die flexiblen und hoch spezialisierten Dienstleistungsangebote von Quartz Bio einen zusätzlichen Nutzen in der Entwicklung neuer Arzneimittel für pharmazeutische Unternehmen bringen werden."

Das Entrepreneur Partnership Programm (EPP), das im April 2012 im Rahmen der von Merck Serono getroffenen Effizienzmassnahmen ins Leben gerufen wurde, ist Teil eines 30-Mio-EUR-Engagements zur Unterstützung der Gründung von Spin-Off- und Start-Up-Unternehmen, die auf die Fortführung der von Merck Serono ausgehenden Aktivitäten und Substanzen fokussiert sind. Das Programm soll die Auswirkungen des Stellenabbaus nach der Schliessung der Zentrale in Genf aufgrund von Restrukturierungsmassnahmen abmildern, und hat neben Quartz Bio bereits zur Gründung von Prexton Therapeutics geführt.

Merck Serono

Merck Serono ist die Sparte für Biopharmazeutika von Merck. Merck Serono mit Hauptsitz in Genf, Schweiz, bietet in 150 Ländern führende Marken an, um Patienten mit Krebs, Multipler Sklerose, Unfruchtbarkeit, endokrinen und metabolischen Erkrankungen sowie Herz-Kreislauf-Krankheiten zu helfen.In den Vereinigten Staaten und Kanada handelt EMD Serono als eigenständige Tochtergesellschaft von Merck Serono.

Merck Serono entdeckt, entwickelt, produziert und vermarktet verschreibungspflichtige Medikamente chemischen und biologischen Ursprungs in Indikationsbereichen mit hohem Spezialisierungsgrad. Wir engagieren uns nachhaltig für die Bereitstellung neuartiger Therapien in unseren Kernarbeitsgebieten: neurodegenerative Erkrankungen, Onkologie und Rheumatologie.

Merck

Merck ist ein weltweit tätiges Pharma- und Chemieunternehmen mit Gesamterlösen von 10,3 Mrd. Euro im Jahr 2011, einer Geschichte, die 1668 begann, und einer Zukunft, die mehr als 40.000 Mitarbeiter in 67 Ländern gestalten. Innovationen unternehmerisch denkender und handelnder Mitarbeiter charakterisieren den Erfolg. Merck bündelt die operativen Tätigkeiten unter dem Dach der Merck KGaA, an der die Familie Merck mittelbar zu rund 70 Prozent und freie Aktionäre zu rund 30 Prozent beteiligt sind. 1917 wurde die einstige US-Tochtergesellschaft Merck & Co. enteignet und ist seitdem ein von der Merck-Gruppe vollständig unabhängiges Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.merckserono.com oder http://www.merckgroup.com

Merck Serono S.A. - Geneva 9 Chemin des Mines 1202 Genève Suisse Media relations Tel: +41-22-414-36-00



Weitere Meldungen: Merck Serono

Das könnte Sie auch interessieren: