Merck Serono

Merck Serono gibt den Gewinner des weltweiten Designwettbewerbs für die Multiple Sklerose-Gemeinschaft bekannt

Genf, November 30 (ots/PRNewswire) -

        - Siegeridee unterstreicht den Bedarf an innovativen Lösungen für
          Menschen, die mit Multipler Sklerose leben 

Merck Serono, eine Sparte der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, gab heute bekannt, dass Brian Light aus Toronto, Kanada, als Gewinner der Kampagne ?Real MS: Your Innovation' feststeht, einem internationalen Designwettbewerb, der sich an die Gemeinschaft der an Multiple Sklerose Erkrankten richtete und nach einzigartigen und innovativen Ideen suchte, die Menschen dabei helfen, die täglichen Herausforderungen eines Lebens mit Multipler Sklerose zu meistern.

Die Siegeridee von Brian Light, der ?Sports Walker', ist eine mit einem Haltesystem versehene Gehhilfe mit sechs Beinen und acht Rädern, die Menschen mit Gleichgewichtsproblemen und Schwächen in den Beinen Unterstützung beim Stehen und Bewegen gibt und es ihnen gleichzeitig ermöglicht, die Hände frei zu haben, um so den Sport auszuüben, den sie lieben. Der ?Sports Walker' war einer von vier Finalisten und wurde in einer Online-Abstimmung durch die internationale MS-Gemeinschaft über die Website der Kampagne unter http://www.realmsvoices.com im Internet ausgewählt.

Brian Light spielt seit mehr als 30 Jahren leidenschaftlich gern Volleyball. Als die Symptome seiner MS begannen, ihn beim Laufen und Halten des Gleichgewichts zu beeinträchtigen, wurde es schwierig seinen Lieblingssport weiter auszuüben. "Es war klar, dass ich nicht mehr wie früher Volleyball würde spielen können und ich weiss noch genau, wie ein Freund mich auf dem Spielfeld darauf ansprach, dass ich wahrscheinlich ganz mit dem Spielen aufhören müsste", erzählt Brian. "Ich wollte das nicht zulassen und deshalb habe ich den ?Sports Walker' erfunden, der mir dabei hilft, am Ball zu bleiben um auch weiterhin tun zu können, was ich für mein Leben gern mache."

Als Gewinner des Wettbewerbs wird Brian Light zu den Designstudios von IDEO reisen, einem preisgekrönten internationalen Unternehmen für Design und Innovationen, wo er direkt mit den Designern von IDEO zusammenarbeiten wird, um seine Idee weiterzuentwickeln und zu verfeinern, welche 2012 der internationalen MS-Gemeinschaft vorgestellt werden soll.

"Wir gratulieren Brian zu seiner grossartigen Idee, und freuen uns darauf beim Design-Workshop gemeinsam mit ihm am ?Sports Walker' zu arbeiten", erklärte Axel Unger, ein Mitglied der internationalen Jury und Geschäftsleiter des Münchner Büros von IDEO. "Unser Designerteam wird Brian dabei helfen, seine Idee zu erweitern, von der wir uns erhoffen, dass sie über das Potenzial verfügt, eine nachhaltige Auswirkung auf die MS-Gemeinschaft zu zeigen."

Mit ?Your Innovation' ist die zweite und abschliessende Phase der Kampagne ?Real MS' erreicht, die 2010 von Merck Serono ins Leben gerufen wurde um zu einem besseren Verständnis der Erkrankung zu führen und die erreichen will, dass der Umgang mit der Erkrankung stärker von Hoffnung geprägt ist. Beim ersten Wettbewerb - ?Your Story'- entstand aus einem internationalen Drehbuchwettbewerb ein Kurzfilm, der zeigt, wie dem Leben mit MS eine positive Wendung gegeben werden kann und so ein erfülltes Leben möglich ist.

"Ich kann mir keinen besseren Abschluss der ?Real MS'-Bewegung vorstellen als mit solch einer überwältigenden Umsetzung des Einfallsreichtums, der Kreativität und der Innovationskraft der MS-Gemeinschaft", erklärte Belén Garijo, Chief Operating Officer bei Merck Serono. "Alle über die Kampagne ?Real MS' eingereichten Ideen sind wichtig, weil sie uns nicht nur an die ungedeckten Bedürfnisse der Gemeinschaft der an MS Erkrankten erinnern, sondern auch an unsere Pflicht als global agierendes Unternehmen, mehr für Menschen mit MS zu tun. Wir bei Merck Serono engagieren uns dafür, diese Herausforderung anzugehen."

Wenn Sie Interesse daran haben, Brian Lights Reise zu den Designstudios zu verfolgen oder mehr über die Kampagne ?Real MS' zu erfahren, können Sie dies auf der Website der Kampagne im Internet unter realmsvoices.com tun. Diese Seite ist nicht zur Nutzung durch Einwohner der USA, Grossbritanniens und Irlands vorgesehen. In den USA wohnende Teilnehmer mögen bitte us.realmsvoices.com nutzen.

Die Kampagne ?Real MS'

?Real MS' ist eine globale Aufklärungskampagne zu MS, die zu einem besseren Verständnis dieser Erkrankung führen soll und erreichen will, dass der Umgang mit der Krankheit stärker von Hoffnung geprägt ist. Die Kampagne startete 2010 mit dem Drehbuchwettbewerb ?Your Story', in dessen Rahmen ein Kurzfilm produziert wurde, der zeigt, wie dem Leben mit MS eine positive Wendung gegeben werden kann und so ein erfülltes Leben möglich ist. Unter http://www.realmsvoices.com ist dieser Film zu sehen.

Multiple Sklerose

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems und die häufigste, nicht-traumatische, zu Beeinträchtigungen führende neurologische Erkrankung bei jungen Erwachsenen. Schätzungen zufolge sind weltweit rund zwei Millionen Menschen an MS erkrankt. Die Symptome können unterschiedlich sein, wobei vor allem Sehstörungen, Taubheit und Kribbeln in den Gliedmassen sowie körperliche Schwächung und Koordinationsstörungen auftreten. Am weitesten verbreitet ist die schubförmig verlaufende MS.

Merck Serono

Merck Serono ist die Sparte für Biopharmazeutika der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, einem weltweit tätigen Pharma- und Chemieunternehmen. Merck Serono mit Hauptsitz in Genf, Schweiz, entdeckt, entwickelt, produziert und vermarktet verschreibungspflichtige Medikamente chemischen und biologischen Ursprungs in Indikationsbereichen mit hohem Spezialisierungsgrad. In den Vereinigten Staaten und Kanada handelt EMD Serono als eigenständige Tochtergesellschaft von Merck Serono.

Merck Serono verfügt über führende Marken, die Patienten bei Krebs (Erbitux(R), Cetuximab), Multipler Sklerose (Rebif(R), Interferon beta-1a), Unfruchtbarkeit (Gonal-f(R), Follitropin alfa), endokrinen und metabolischen Erkrankungen (Saizen(R) und Serostim(R), Somatropin), (Kuvan(R), Sapropterindihydrochlorid), (Egrifta(TM), Tesamorelin), sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Glucophage(R), Metformin; Concor(R), Bisoprolol; Euthyrox(R), Levothyroxin) zugute kommen. Nicht alle Produkte sind auf allen Märkten erhältlich.

Mit jährlichen F&E-Aufwendungen in Höhe von mehr als 1 Milliarde Euro engagieren wir uns für den Ausbau unseres Geschäfts in speziellen fachärztlichen Therapiegebieten wie neurodegenerative Erkrankungen, Onkologie, Fruchtbarkeit und Endokrinologie, aber auch in neuen Therapiegebieten, die sich potenziell aus unserer Forschung und Entwicklung im Bereich Rheumatologie ergeben können.

Merck

Merck ist ein weltweit tätiges Pharma- und Chemieunternehmen mit Gesamterlösen von 9,3 Mrd. Euro im Jahr 2010, einer Geschichte, die 1668 begann, und einer Zukunft, die mehr als 40.000 Mitarbeiter in 67 Ländern gestalten. Innovationen unternehmerisch denkender und handelnder Mitarbeiter charakterisieren den Erfolg. Merck bündelt die operativen Tätigkeiten unter dem Dach der Merck KGaA, an der die Familie Merck mittelbar zu rund 70 Prozent und freie Aktionäre zu rund 30 Prozent beteiligt sind. 1917 wurde die einstige US-Tochtergesellschaft Merck & Co. enteignet und ist seitdem ein von der Merck-Gruppe vollständig unabhängiges Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.merckserono.com oder http://www.merckgroup.com

Merck Serono ist eine Sparte von Merck.

http://www.merckserono.com

Kontakt:

Merck Serono S.A. - Genf, 9 Chemin des Mines, 1202 Genf, Schweiz,
Media Relations, Tel: +41-22-414-36-00



Weitere Meldungen: Merck Serono

Das könnte Sie auch interessieren: