The Key Company

Velo-Vignette 05 mit neuem Schweizer Velofundsystem

Velo-Vignette 05 mit neuem Schweizer Velofundsystem
Den Schweizer Velofahrerinnen und Velofahrern steht per sofort und zusammen mit der offiziellen Velovignette von GENERALI Versicherungen ein neues Velo-Fundsystem zur Verfügung. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Bikerefinder".

    - Querverweis: Ein Bild wird obs versandt und ist unter        
        http://www.presseportal.ch abrufbar -

    Ponte Tresa (ots) - Den Schweizer Velofahrerinnen und Velofahrern steht per sofort und zusammen mit der offiziellen Velovignette von GENERALI Versicherungen ein neues Velo-Fundsystem zur Verfügung. Mit BikeRefinder(®) können Fahrräder schnell und kostengünstig registriert werden. Bei einem Fund durch Polizei oder Privatperson wird der Besitzer umgehend per SMS informiert. Mittels Registrierung per Handy kann der Velobesitzer die aktuelle Velovignettennummer auf seinen Namen und Adresse registrieren (Kosten CHF 1.50.-/Jahr). Danach wird der  BikeRefinder(®)-Sticker gemeinsam mit der Vignette am Velo angebracht. Der Finder kann damit erkennen, dass es sich um ein bei BikeRefinder(®) registriertes Velo handelt und er den Fund über www.BikeRefinder.ch melden soll. Besitzer sowie Finder bleiben bei der darauf folgenden Vermittlung auf Wunsch anonym. Die Fundmeldung folgt per SMS über die Homepage von BikeRefinder und ist für beide Parteien kostenlos. Der registrierte Besitzer erhält innert 30 Minuten nach Eingabe der Fundmeldung eine SMS mit den Standortangaben seines Fahrrads.

    Auch die Behörden und die Polizei sind von dem neuen System
überzeugt. Es handle sich um eine einfache und vor allem auch
kostengünstige Möglichkeit, um verwaiste Fahrräder identifizieren zu
können, so die ersten Reaktionen.        

    BikeRefinder(®) Sticker werden gratis, zusammen mit den Vignetten
05 bei der MIGROS, dem VCS, der Kiosk AG und bei den meisten GENERALI
Agenturen abgegeben.        

    Company History      

    Das Unternehmen THE KEY COMPANY GmbH mit Sitz in Ponte Tresa wurde im Jahr 1997 gegründet. Die Firma betreibt die Schlüsselfundstelle www.lost.ch und das Internet-Fundbüro www.fundbuero.ch. Dank KeyRefinderSystem(®), ein durch SMS-Registrierung und -Fundmeldung perfektioniertes Schlüsselfundsystem, konnte das Unternehmen nun mit BikeRefinder(®) Ihre breiten Erfahrungen mit Fundsystemen und Telekommunikation vollenden. Das Resultat ist ein äusserst ausgeklügeltes und gerade in und durch seine Einfachheit beeindruckendes Fahrrad-Fundsystem.

ots Originaltext: The Key Company
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
The Key Company
Andrea Wuchner
Box 54
6988 Ponte Tresa
Tel. +41/91/600'92'04
Fax. +41/91/600'92'02
Internet: www.lost.ch / www.fundbuero.ch / www.bikerefinder.ch



Weitere Meldungen: The Key Company

Das könnte Sie auch interessieren: