CdC Capital AG

Börse: Unentdeckte Aktie birgt 60 Prozent Potential

    München (ots) -

    Am heutigen Donnerstag veröffentlicht die auf Small-Caps     spezialisierte CdC Capital AG ihre aktuelle Studie über die TIPTEL     AG. (WPKN 748360)

    Die TIPTEL AG, mit Hauptsitz in Ratingen bei Düsseldorf, ist einer der europaweit führenden Hersteller von Telekommunikationssystemen. Innovative Endgeräte für Internet-, Sprach- und Datenanwendungen basierend auf Festnetz-, Schnurlos- und Netzwerk-Technologien werden in Europa vertrieben. Die Gesellschaft ist im Qualitätssegment Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

    In Bezug auf Umsatz und Ertrag plant TIPTEL auf Jahresbasis eine deutliche Steigerung. Eine Fortführung der Konsolidierung sowie der verstärkte Fokus auf Aktivitäten im Bereich der Forschung und Entwicklung sollen bei anhaltend konstanten Rahmenbedingungen eine knappe Verdopplung der EBIT-Marge auf 1,9 Prozent ermöglichen. Die Analysten der CdC Capital AG gehen davon aus, dass der Umsatz im Geschäftsjahr 2005 über der Marke von 35 Mio. EUR liegen dürfte. Es erscheint sogar möglich die konservativ prognostizierte EBIT-Marge von 1,9 Prozent zu übertreffen.

    In Kürze sollen die Ergebnisse des 1. Quartals veröffentlicht werden. Bestätigt sich der Trend sind deutlich höhere Kurse wahrscheinlich.

    Das Kursziel für die Aktien der TIPTEL AG liegt bei 2,50 EUR.

    Die komplette und umfangreiche Unternehmensstudie inklusive Vorstandsinterview kann über den Memberbereich der Website www.cdc-capital.com kostenlos bezogen werden.


ots Originaltext: CdC Capital AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


CdC Capital AG
Innere Wiener Str. 11a
81667 München

www.cdc-capital.com



Weitere Meldungen: CdC Capital AG

Das könnte Sie auch interessieren: