CdC Capital AG

Unentdeckt. Unterbewertet. Hochinteressant!

    München (ots) - "Unsere aktuelle Marktanalyse zeigt, dass wir mit der Alphaform AG auf ein deutlich unterbewertetes Unternehmen gestoßen sind", so Maximilian Brandl, Analyst bei der CdC Capital AG.

    Die Valoren des Feldkirchner Unternehmens weisen ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von 0,8 aus. Das Discounted-Cashflow-Modell ergibt aktuell einen Fair-Value von 5,05 Euro.

    Die derzeitige Hausse zahlreicher Small-Cap-Unternehmen hat die Alphaform AG nicht unberührt gelassen. In den vergangen 5 Monaten konnte die Gesellschaft ca. 50% zulegen. Notierte das Papier am 25.10.2004 noch bei 2,05 Euro so waren es am 16.03.2005 zeitweise schon über 3,00 Euro.

    Dennoch hat für die Alphaform AG die Neubewertung eben erst begonnen. Die Analyse der letzten Quartals- und Geschäftsberichte lässt einen eindeutigen Trend erkennen. Der Turnaround sollte im laufenden Geschäftsjahr abgeschlossen werden.

    Die Fraunhofer Gesellschaft sieht in dem Geschäftsmodell des Unternehmens im übrigen eine der Leitinnovationen für Deutschland. Die Technologie der sog. Schichtbauweise gehört zu den europaweiten Wachstumsmärkten. Dabei rechnet das Fraunhofer Institut mit zweistelligen Zuwachsraten.

    Der Vorstand sieht dazu noch weitere Perspektiven: "In den letzten zehn Jahren haben wir diese Verfahren hauptsächlich zur Herstellung von Prototypen genutzt. Das viel größere Potential, das wir aktuell erschließen, liegt aber in der intelligenten Produktion kleinster Stückzahlen. Genau das was in Deutschland und Europa eine Zukunft hat.

    Die vollständige, 33 Seiten umfassende Unternehmensstudie kann ab heute über die Website www.cdc-capital.com abgerufen werden.


ots Originaltext: CdC Capital AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

CdC Capital AG
Innere Wiener Str. 11a
81667 München

Analyst: Maximilian Brandl



Weitere Meldungen: CdC Capital AG

Das könnte Sie auch interessieren: