OneAccess

OneAccess erwirbt Telindus Access Produktabteilung

    Paris, Frankreich und Heverlee, Belgien (ots/PRNewswire) - OneAccess, führendes europäisches Unternehmen für Unternehmenszugangsrouter und professionelle Multiplay IP-Geräte, gab heute  die Übernahme der Telindus Access Products (TAP) Division der Telindus Gruppe  bekannt. Die TAP-Division wird unter Jahresende OneAccess Belgium firmieren.

    Die von OneAccess übernommene TAP-Division besteht aus einem Team von  113 Angestellten, das hauptsächlich im Bereich der F&E, der Fertigung,  Logistik und des Vertriebs von Nischenmarktprodukten aktiv ist. Ein Team,  das im Jahre 2005 für rund 3 % des gesamten Umsatzes der Telindus Gruppe  verantwortlich war. Fast alle Angestellten sind in Belgien tätig. Alle  aktuellen TAP-Mitarbeiter werden in den Gebäuden von Telindus in Haasrode,  Belgien, weiter arbeiten.

    Das im Jahre 2001 gegründete Unternehmen mit Sitz in Paris wird von  wichtigen Anlegern wie Innovacom (Venture Capital Unternehmen der France  Telecom), T-com Venture (Deutsche Telekom), CDC Entreprises Innovation,  Tempo Capital Partners, AGF Private Equity und CIC Finance gestützt.

    Mit der Übernahme der TAP wird OneAccess unbestrittener Marktführer bei  Produkten des Unternehmenszugangs in Europa. TAP bringt neuen Schwung in  die Entwicklung neuer Zugriffstechnologien, auch in die VoIP-Migration ( Voice over IP) und in Festnetz-Mobilfunk-Konvergenz-Lösungen. OneAccess  erreicht die kritische Grösse für den nachhaltigen Erfolg in seinem Geschäftssegment bei über 230 Angestellten, wobei 50 % davon in der Forschung & Entwicklung tätig sind.

    Telindus, der Zweig für ICT-Lösungen und Dienstleistungen der Belgacom  [Euronext:BELG], ist einer der strategischen Partner für den Vertrieb und  den Support der gesamten Produktpalette von OneAccess. Telindus und die TAP- Betriebe arbeiten in 40 Ländern rund um den Globus. Telindus besitzt  längjährige Beziehungen zu vielen Telekommunikationsunternehmen und  Unternehmenskunden.

    "Auf dem europäischen Markt ist Konsolidierung obligatorisch, will man  mit amerikanischen und chinesischen Anbietern konkurrieren", meint Bertrand  Meis, CEO von OneAccess. "Mit TAP arbeiten zwei der erfahrensten  europäischen Teams bei der Bereitstellung der modernsten Lösungen für  Telekommunikationsanbieter zusammen, insbesondere bei innovativen IP- Diensten für zusätzliche Umsatzströme. Die starke Unterstützung durch  Telindus und das TAP-Management-Team sowie die gemeinsame Vision des  Zugangsmarkts waren der Schlüssel für unsere Entscheidung zur  Zusammenlegung unserer Teams."

    Ronald Everaert, CEO & President von Telindus, fügte hinzu: "Der produktbasierte Zweig der Telindus Zugangsprodukte wird von der Dynamik der  Innovationszyklen und der Marktkonsolidierung bestimmt. In dieser Situation  ist es nötig, sich auf die Sicherung des Wachstumspotenzials zu  konzentrieren. Mit OneAccess, einem Unternehmen, das auf dieses spezifische  Business-Modell spezialisiert ist, haben wir einen starken Partner gefunden , der eine attraktive und langfristige Perspektive für das Team bietet."

    Unternehmensprofil OneAccess

    Das 2001 gegründete Unternehmen OneAccess produziert und vermarktet CPE- Router der Business-Klasse. OneAccess verdankt seinen Erfolg der Tatsache,  dass sich das Unternehmen an den Anforderungen der  Telekommunikationsdienstleister orientiert. Die OneAccess Produktpalette  ist an der Bereitstellung von IP-Diensten in Topqualität ausgerichtet und  bietet hohe Sicherheit, Betriebssicherheit sowie Integration. Das Ergebnis  besteht aus verbesserter Produktivität und verringerten  Gesamtbetriebskosten. Seit seiner Gründung hat sich OneAccess zu einem europaübergreifenden Anbieter entwickelt und arbeitet mit einer Vielzahl  von herkömmlichen (ILEC) und alternativen (CLEC) Betreibern zusammen.

    Das Angebot von OneAccess umfasst die gesamte Breitbandzugangstechnologie (Adsl/ Adsl2+/Shdsl und Shdsl Erweiterungen),  die besten Voice-Protokolle der Branche (SIP/H323/MGCP), alle  Sprachschnittstellenarten und das für die grösstenteils europäischen  Telekommunikationskonzerne zertifizierte Carrier Class Betriebssystem.

    Mehr darüber, wie die Produktpalette von OneAccess die aktuellen und  künftigen Anforderungen der Betreiber erfüllt, finden Sie unter http://www.oneaccess-net.com/

    Unternehmensprofil Telindus

    Telindus ist eine Gruppe von Unternehmen, die ICT Lösungen und Dienste  anbietet. Telindus bedient die Anforderungen der Unternehmen und der  Öffentlichkeit als Lösungs- und Akquisitionspartner und bietet sichere  konvergente Netze sowie sichere Systeme & Anwendungen, die von Management-  und Supportdiensten gestützt werden.

    Mit mehr als 36 Jahren Erfahrungen im ICT-Bereich besitzt Telindus die  Erfahrungsbreite, die für Dienste rund um moderne IT- und Telekommunikationsinfrastrukturen in deren gesamtem Lebenszyklus erforderlich ist. Telindus beachtlicher Erfolg und die langfristige Partnerschaft des Unternehmens mit führenden Geräteherstellern bietet Unternehmen, Telecom-Anbietern und Behörden, die nach langfristigen ICT- Lösungen suchen, viel Sicherheit.

    Im Januar 2006 schloss sich Telindus der Belgacom Gruppe an und wurde  so zur IT Services Sparte eines neuen marktführenden Unternehmens. Belgacom  SA/NV [Euronext Brussels:BELG] ist das führende  Telekommunikationsunternehmen in Belgien und zudem führend in einer Reihe  von Bereichen, beispielsweise im Bereich des Einzel- und Grosshandels von  Festnetztelefondiensten, Mobilkommunikationsdiensten, Breitbanddaten- und  Internetdiensten. Zusammen sind Belgacom und Telindus der belgische  Champion in der europäischen IT-Landschaft und bieten ein einzigartiges  Angebot, das Konnektivität und IT-Services vereint. Weitere Informationen  finden Sie unter www.belgacom.be

    Telindus wies im Geschäftsjahr 2005 einen Umsatz von 618 Mio. Euro aus.  Telindus beschäftigt 2.750 hoch qualifizierte Mitarbeiter und ist in 14  Ländern in Westeuropa, in Ungarn, China und Thailand präsent. Telindus hat  seinen Unternehmenssitz in Belgien. Weitere Informationen finden Sie unter  http://www.telindus.com/ bzw. http://www.telindusproducts.com/

    Weitere Informationen erhalten Sie von:

@@start.t1@@      OneAccess Corporate Communication        Telindus Corporate Communication
      Jean-Pierre Chazal                                Hans Ooms
      Immeuble Expansion 10000                      Geldenaaksebaan 335
      28, rue de la Redoute                          B-3001 Heverlee
      92266 Fontenay-aux-Roses cedex
      Frankreich                                            Belgien
      +33-(0)-1-41-87-70-00                          +32-(0)16-38-20-98
      jean-pierre.chazal@oneaccess-net.com  hans.ooms@telindus.com@@end@@

ots Originaltext: OneAccess
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
OneAccess Corporate Communication, Jean-Pierre Chazal, Immeuble
Expansion 10000, 28, rue de la Redoute, 92266 Fontenay-aux-Roses
cedex, Frankreich, +33-(0)-1-41-87-70-00,
jean-pierre.chazal@oneaccess-net.com, Telindus Corporate
Communication, Hans Ooms, Geldenaaksebaan 335, B-3001 Heverlee,
Belgien, +32-(0)16-38-20-98, hans.ooms@telindus.com



Weitere Meldungen: OneAccess

Das könnte Sie auch interessieren: