OneAccess

Tausendster OneAccess-VoIP-Router an das Comunitel Netzwerk angeschlossen

    Paris (ots/PRNewswire) - Comunitel und OneAccess Networks gaben heute die Installation des tausendsten OneAccess One200 Routers im Comunitel Netzwerk bekannt, wo er zur Umsetzung des "ipack XDSL ivoz "opcion digital" genannten VoIP-Angebots beiträgt.

    Comunitel ist im Begriff, eines der grössten VoIP Unternehmensnetzwerke in Europa aufzubauen und der erste alternative Telefondienstbetreiber in Spanien zu werden. In Anbetracht dieses Erfolges, bekräftigt OneAccess seine Absicht, im Geschäftskundenbereich einer der führenden europäischen Hersteller von IP Routern zu werden, der in der Lage ist, grössere Netzwerke aufzubauen.

    In Spanien werden die Geschäftskunden zum ersten Mal ihr digitales PBX mithilfe des One Access ONE200 Voice & Data Routers an das Comunitel IP-Netzwerk anschliessen können. Ohne dass die vorhandenen Sprach- und Datensysteme modifiziert werden müssen, können Comunitel Kunden unmittelbar Sprachanbindungen auf professionellem Niveau mit gleichzeitigem breitbandigem Internetanschluss konvergieren.

    Um dem spanischen Geschäftskundenmarkt diesen neuen Dienst anbieten zu können, haben OneAccess Networks und Comunitel über sechs Monaten gemeinsam eng daran zusammengearbeitet. Comunitel und One Access setzen seit Langem auf höchste Qualität und beachteten dieses Thema von Anfang an deshalb besonders.

    Bertrand Meis, CEO con OneAccess Networks sagte: "Wir sind sehr stolz auf diese tausendste Installation eines OneAccess Routers. Sie ist der Beweis für die Qualität unserer Partnerschaft. Comunitel geniesst den Ruf , ein innovativer Telekommunikations-Anbieter zu sein und in ganz Europa leistungsstarke Dienstleistungen anzubieten. Dadurch, dass wir in der Lage sind, eine einzige Plattform zur Verfügung zu stellen, die IP/VPN Router, VoIP Dienste und umfangreiche Softwarefunktionen für den Aufbau von Netzdiensten umfasst, werden die Kosten im Netzbetrieb drastisch reduziert und gleichzeitig den Mehrwert der angebotene Dienste erhöht".

    Javier Riera, CTO von Comunitel sagte: "Auf diesem so schnellen und komplexen Markt hat sich Comunitel durch den Einsatz modernster Technologien für die Geschäfts-Telekommunikation auszeichnen können. Unsere technologischen Hauptstossrichtungen sind DSL-Verfahren über entbündelte Teilnehmeranschlüsse sowie Carrier-Class VoIP. Eine der härtesten Herausforderungen, die wie im letzten Jahr erfolgreich gemeistert haben, war es, eine Lösung für ISDN PBX Kunden, einem Segment mit hohem Marktanteil in Spanien, anbieten zu können. Dieses Projekt wäre ohne die Zusammenarbeit mit Partnern wie Oneaccess nicht möglich gewesen".

    Informationen zu Comunitel

    Die Comunitel Gruppe hat in Spanien über 87.000 Geschäftskunden und erwirtschaftete im Jahre 2004 einen Umsatz von über 170 Mio. Euro. Comunitel ist der Telekommunikations-Gesamt-Anbieter der Oni Gruppe im Bereich Geschäftskunden und bietet umfassende Lösungen für die Telefon-, Daten-, Internet-, Sicherheits- und IT-Infrastruktur-Versorgung, sowie für Anwendungsleasing und Ausgliederung. Comunitel ist im Bereich ULL führend und bietet seinen Kunden eine komplette Reihe, an ihre Anforderungen angepasste Lösungen, die professionelle Geschäftsfunktionen hervorragend unterstützen. Dank seiner Vorgehensweise und seiner Spezialisierung auf den professionellen Unternehmensbereich, gehören zu Comunitels Kunden inzwischen Unternehmen von Rang und Namen, so z.B. Grupo Iberostar, Caja Madrid, Sanitas, Vallehermoso, Universidad de Navarra, Grupo Realia, Universidad Autónoma de Madrid, Grupo Husa, Asturiana de Zinc, Repsol, Morgan Stanley, Comisión Nacional del Mercado de Valores, Consejo de Seguridad Nuclear, usw.

    Informationen zu OneAccess Networks

    OneAccess Networks: Der Weg zum Breitband-Dienst

    OneAccess Networks vermarktet CPE-Router für europäische Telekommunikations-Betreiber. OneAccess bietet eine umfassende, Produktreihe für Mehrfach-Zugang im Geschäftsbereich an. Die Plattforme bieten ein hohes Mass an Sicherheit und Zuverlässigkeit, bauen auf marktgängigen Standards auf und ermöglichen eine noch schnellere Netzwerkintegration. Dazu gehört eine breite Palette von Zugangs-Technologien, Telefon-Diensten und Migrationslösungen für Nicht-IP-Datenströme.

    http://www.oneaccess-net.com

    Ansprechpartner: Jean-Pierre Chazal, Tel.: +33-(0)1-41-87-74-20, E-Mail: contact@oneaccess-net.com

ots Originaltext: OneAccess
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner: Jean-Pierre Chazal, Tel.: +33-(0)1-41-87-74-20,
E-Mail: contact@oneaccess-net.com



Weitere Meldungen: OneAccess

Das könnte Sie auch interessieren: