Hughes Network Systems, Inc.

Inmarsat BGAN Satellitenterminal von Hughes erhält Genehmigung

    Germantown, Maryland (ots/PRNewswire) -

    - Klasse-1-Terminal des Unternehmens erhält Typengenehmigung für BGAN- (Broadband Global Area Network) Betrieb durch Inmarsat

    Hughes Network Systems, LLC (HUGHES), der globale Marktführer bei der Bereitstellung von Breitband-Satelliten-Netzwerklösungen und -Diensten gab heute bekannt, dass das Hughes 9201 die Typengenehmigung für den BGAN- (Broadband Global Area Network) Betrieb durch Inmarsat erhalten hat. Das Hughes 9201 ist das einzige BGAN-Terminal der Klasse 1, das für die Lieferung von Service auf dem BGAN-System von Inmarsat zertifiziert ist. Hughes hat bereits Geräte an Vertriebspartner versendet, die das System jetzt mit dem Inmarsat-Service bündeln und den Endverbrauchern ein Produkt-/Servicepaket anbieten können.

    Das Hughes 9201 ermöglicht den Inmarsat-Endverbrauchern die Ausführung einer Reihe von bandbreitenintensiven Anwendungen, z. B. das Versenden von E-Mail, die Übertragung grosser Dateien und Video-Konferenzen. Ausserdem ermöglicht das Hughes 9201 den Kunden die Kommunikation mit hohen Datengeschwindigkeiten und sorgt gleichzeitig für den Zugriff auf Sprach- und Datenanwendungen, einschliesslich VoIP (Voice over IP), VPNs (Virtual Private Networks) und FTP (File Transfer Protocol).

    Das Hughes 9201 gibt Kunden die Möglichkeit, überall und zu jeder Zeit zu kommunizieren. Das Klasse-1-Terminal unterstützt:

@@start.t1@@      - Datengeschwindigkeiten von bis zu 492/492 Kb/s (senden/empfangen)
      - Bis zu 11 Benutzer gleichzeitig
      - Gleichzeitige Verwendung aller vier Schnittstellen: Ethernet, ISDN, USB
         und WLAN
      - Integrierter WLAN-Zugriffspunkt
      - Auswählbarer IP-QoS (Quality of Service)@@end@@

    "Wir sind sehr stolz auf die Arbeit, die wir in den vergangenen Jahren mit Inmarsat geleistet haben, angefangen mit dem R-BGAN-Terminal. Wir haben Lieferverträge mit mehreren Weltklasse-Vertriebsunternehmen und haben das Hughes 9201 als wichtigstes Breitband-Produkt bei einem wettbewerbsfähigen Preispunkt im Markt angesiedelt," sagte Graham Avis, Vice President der Mobile Satellite Terminal Group von Hughes.

    Für weitere Informationen über das Hughes 9201 sowie darüber, wo Sie das Produkt erwerben können, besuchen Sie bitte unsere Website unter bgan.hughes.com.

    Unternehmensprofil Hughes Network Systems

    Hughes Network Systems, LLC (HUGHES) ist der globale Marktführer bei der Bereitstellung von Breitband-Satelliten-Netzwerken und Diensten für grosse Unternehmen, Regierungen, kleinere Firmen und Endkunden. HughesNet(TM) umfasst alle Breitband-Lösungen und Managed-Services von Hughes und bildet die Brücke zwischen den besten Möglichkeiten der Satelliten- und terrestrischen Technologien. Bis heute hat Hughes mehr als 1 Millionen Systeme an Kunden in über 100 Ländern ausgeliefert. Die Breitband-Satelliten-Produkte des Unternehmens basieren auf dem globalen Standard IPoS (IP über Satellit), der von den Standardisierungsorganisationen TIA, ETSI und ITU genehmigt ist.

    Neben dem Hauptsitz ausserhalb von Washington, D.C. in Germantown, Maryland, USA, unterhält Hughes weltweit Vertriebs- und Kundendienstniederlassungen. Hughes ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hughes Communications, Inc. (OTC Bulletin Board: HGCM). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website unter http://www.hughes.com.

    HUGHES, HUGHESNET und IPOS sind Marken von Hughes Network Systems, LLC.

    Website: http://www.hns.com

ots Originaltext: Hughes Network Systems, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Judy Blake von Hughes Network Systems, LLC, +1-301-601-7330,
jblake@hns.com; oder Dacrie Brooks von Brodeur, +1-202-775-2646,
dbrooks@brodeur.com, für Hughes Network Systems, LLC



Weitere Meldungen: Hughes Network Systems, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: