Ingenuity Systems

Ingenuity Systems und FDA beschliessen 3-jährige Vereinbarung in Höhe von 6 Millionen US-Dollar über Zusammenarbeit zur Verbesserung des arzneimittelrechtlichen Überprüfungsprozesses

    Redwood City, Kalifornien, November 27 (ots/PRNewswire) -

    Ingenuity Systems, der führende Anbieter für Informationslösungen zur Unterstützung von Biowissenschaftlern bei der Erkenntnisgewinnung aus biologischen und chemischen Informationen, gab bekannt, dass das Unternehmen ein Cooperative Research and Development Agreement (CRADA) mit der US-amerikanischen Food and Drug Administration abgeschlossen hat. Entsprechend der Vertragsbedingungen des CRADA werden Ingenuity Systems und die FDA die Content- und Softwarelösungen von Ingenuity erweitern, um die Erforschung und arzneimittelrechtliche Überprüfung von Biomarker-, pharmakogenomischen und toxikogenomischen Daten weiter zu unterstützen.

    Die Zusammenarbeit steht in direktem Zusammenhang mit dem Bedarf der FDA an der Identifizierung von Biomarkern für die Überwachung von Medikamenten hinsichtlich früher Anzeichen von Toxizität, und für die Identifizierung von Patienten, bei denen das Risiko gefährlicher Nebenwirkungen durch medikamentöse Behandlungen besonders hoch ist. Ingenuity Systems ist Mitglied im Biomarkers Consortium und hat kürzlich seine einzigartige  IPA-Biomarker(TM)-Lösung im Rahmen von IPA eingeführt, von der in weiten  Kreisen davon ausgegangen wird, dass bei Krankheiten wie Autismus, Alzheimer,  Diabetes, Schizophrenie, Morbus Crohn Krankheit sowie bei über einem Dutzend verschiedener Krebstypen (siehe Publikationen von Ingenuity) Biomarker-Feststellungen zu Diagnose, Ansprache auf Medikamente sowie Toxizität ermöglicht werden.

    "Um biologische Beziehungen im Zusammenhang mit arzneimittelrechtlichen Daten klar zu visualisieren und zu verstehen, benötigten wir eine Lösung, die uns dabei hilft, Verbindungen zwischen Medikamenten und potenziellen Aktions- und Toxizitätsmechanismen herzustellen. Wir glauben, dass IPA uns bei der Identifizierung neuer funktionaler Pfade hilft, die eingeschlagen werden können, um medikamentenzentrierte oder krankheitszentrierte Wege von spezifischem, arzneimittelrechtlichen Interesse zu beschreiben", erklärt ein leitender Angestellter der FDA. "Zusätzlich könnte die dynamisch graphische Darstellung durch IPA von Beziehungen zwischen Genen in verschiedenen Netzwerken die Identifikation von potenziellen genomischen "Fingerabdrücken" ermöglichen, die für den schnellen und einfachen Vergleich von genomischen Daten aus Einreichungen von Medikamenten der gleichen Klasse verwendet werden können."

    "IPA ist zu einem Branchenstandard für die Suche, Visualisierung und Analyse biochemischer Pfaddaten geworden, und wir freuen uns über die Möglichkeit, mit der FDA zusammenzuarbeiten, um unsere Technologie und Content-Plattform für die arzneimittelrechtliche Überprüfung von freiwilligen genomischen Dateneinreichungsbeständen (VGDS) weiter zu entwickeln", erklärte Jake Leschly, CEO von Ingenuity Systems.

    Informationen zu Ingenuity Systems(R)

    Ingenuity Systems ist ein führender Anbieter von Informationslösungen zur Unterstützung von Biowissenschaftlern bei der Erkenntnisgewinnung aus biologischen und chemischen Informationen. Ingenuity Systems wird als Technologieführer anerkannt, der komplette Lösungen für das bessere Verständnis der komplexen Systemfundamente der menschlichen Gesundheit und Krankheiten für Forscher bereitstellt. Heute werden die Lösungen von Ingenuity von Tausenden von Forschern und Hunderten von führenden pharmazeutischen, biotechnologischen und akademischen Forschungsinstituten weltweit verwendet. Ingenuity wurde im Jahr 1998 gegründet, ist in Redwood City (Kalifornien) ansässig und hat Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Grossbritannien und Japan. http://www.ingenuity.com.

    Website: http://www.ingenuity.com

ots Originaltext: Ingenuity Systems
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Heidi Bullock, Marketingdirektor bei Ingenuity Systems,
+1-650-381-5150



Weitere Meldungen: Ingenuity Systems

Das könnte Sie auch interessieren: