Ingenuity Systems

Wyeth erneuert und erweitert Lizenzvereinbarung mit Ingenuity Systems

Redwood City, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Wyeth wird die IPA-Software (Ingenuity Pathways Analysis) weiterhin in mehreren Forschungs- und Entwicklungsbereichen einsetzen Ingenuity Systems, der führende Anbieter von Lösungen für die Erhebung, Interpretation und Auswertung von biowissenschaftlichen Daten, gab heute den Abschluss einer Vereinbarung mit Wyeth über die Verlängerung und Erweiterung seiner Lizenzvereinbarung für den Zugang zur IPA-Software bekannt. Die Forschungs- und Entwicklungsteams von Wyeth werden die IPA-Software in mehreren Forschungsbereichen einsetzen, einschliesslich ihrer Pharmakogenomik-Gruppe, die sich auf neuartige Ansätze bei der Identifizierung von Biomarkern konzentriert. "Wir freuen uns, dass Wyeth Ingenuity Systems als einen Schlüsselpartner für seine Forschungsprogramme gewählt hat", sagte Peter DiLaura, Senior Vice President für Commercial Operations bei Ingenuity. "Wyeth ist seit dem Jahr 2003 ein geschätzter Kunde, und wir betrachten die Erneuerung der Lizenznahme als einen klaren Beweis für unsere Fähigkeit, relevante und wertvolle Lösungen für Forscher bereitzustellen, die die biologischen und chemischen Zusammenhänge ihrer experimentellen Systeme analysieren und verstehen müssen." IPA ist eine Softwareanwendung und Content-Lösung, die Forschern die Modellierung, die Analyse und das bessere Verständnis der komplexen biologischen und chemischen Systeme ermöglicht, die im Mittelpunkt der biowissenschaftlichen Forschung stehen. IPA ist bei allen bedeutenden pharmazeutischen Unternehmen sowie bei hunderten Biotechnologie-Unternehmen und wissenschaftlichen Institutionen weltweit im Einsatz. Die Anwendung unterstützt die Analyse sämtlicher Experimentplattformen und wird in allen Phasen der Medikamentenforschung und -entwicklung, beginnend mit der Zielfestlegung und -validierung bis hin zur Identifizierung von Biomarkern, zur vorausschauenden Toxikologie und zur Pharmakogenomik, verwendet. Testversionen von Ingenuity Pathways Analysis 5.0 stehen qualifizierten Wissenschaftlern unter http://www.ingenuity.com/trial zur Verfügung. Weitere Informationen über Ingenuity Pathways Analysis 5.0 erhalten Sie per E-Mail unter sales@ingenuity.com oder auf unserer Website unter www.ingenuity.com. Informationen zu Ingenuity Systems(R) Ingenuity versetzt Forscher in die Lage, komplexe biologische und chemische Systeme, die die Grundlage menschlicher Gesundheit und Erkrankungen darstellen, zu modellieren, zu analysieren und besser zu verstehen. Die Produkte von Ingenuity umfassen Pfadanalysesoftware und Wissensdatenbanken für Biologen und Bioinformatiker sowie Infrastruktur für unternehmensweites Wissensmanagement, Inhalte und Services für führende Kunden in der pharmazeutischen und Biotech-Industrie. Ingenuity wurde 1998 gegründet und hat seinen Firmensitz in Redwood City im US-Bundesstaat Kalifornien. Weitere Niederlassungen befinden sich in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Grossbritannien und in Japan. www.ingenuity.com. Website: http://www.ingenuity.com ots Originaltext: Ingenuity Systems Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Heidi Bullock, Director, Marketing von Ingenuity Systems, +1-650-381-5150

Das könnte Sie auch interessieren: