Ingenuity Systems

Ingenuity Systems gibt Verlängerung und Erweiterung der Lizenzvereinbarung mit GNF bekannt

    Redwood City, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - IPA kommt bei der Identifizierung des Wirkprinzips von Medikamenten im Rahmen der Erforschung von RNA zum Einsatz

    Ingenuity Systems gab heute bekannt, dass das Genomics Institute der Novartis Research Foundation (GNF) eine Vereinbarung über die Verlängerung und Erweiterung der Anzahl von Lizenzen der Ingenuity Pathway Analysis (IPA) Software für den Einsatz in seinen Forschungsprogrammen abgeschlossen hat.

    GNF verwendet IPA bereits seit dem Jahr 2003 und führt die Anwendung in seinen Forschungsveröffentlichungen an. John Walker, Gruppenleiter für RNA-Profiling bei GNF, ist Mitautor der in der Zeitschrift Chemistry and Biology veröffentlichten wissenschaftlichen Arbeit mit dem Titel "Purmorphamine induces osteogenesis by activation of the hedgehog-signaling pathway", die den erfolgreichen Einsatz von IPA bei der Bestimmung des Wirkprinzips eines biologisch aktiven Kleinmoleküls beschreibt, einer häufig gewaltigen Aufgabe.

    Ingenuity Pathways Analysis ist eine Softwareanwendung, die Forschern die Modellierung, die Analyse und das bessere Verständnis der komplexen biologischen Systeme ermöglicht, die im Mittelpunkt der biowissenschaftlichen Forschung stehen. IPA ist bei allen bedeutenden pharmazeutischen Unternehmen sowie bei hunderten Biotechnologie-Unternehmen und wissenschaftlichen Institutionen weltweit im Einsatz. Die Anwendung unterstützt die Analyse aller Hochleistungs-Analysenplattformen und wird für beinahe alle Gebiete der Medikamentenforschung und -entwicklung, beginnend mit der Zielfestlegung und -validierung bis hin zu Biomarkern, zur vorausschauenden Toxikologie und zur Pharmakogenomik, verwendet.

    Ingenuity Pathways Analysis ist als webbasierte, extern betreute oder als jeweils lokal installierte Lösung verfügbar. Voll funktionsfähige, kostenlose Testversionen stehen qualifizierten Wissenschaftlern unter www.ingenuity.com/trial zur Verfügung.

    Informationen zu Ingenuity Systems(R)

    Ingenuity versetzt Forscher in die Lage, komplexe biologische Systeme, die die Grundlage menschlicher Gesundheit und Erkrankungen darstellen, zu modellieren, zu analysieren und besser zu verstehen. Die Produkte von Ingenuity umfassen Pfadanalysesoftware und Wissensdatenbanken für Biologen und Bioinformatiker sowie Infrastruktur für unternehmensweites Wissensmanagement, Inhalte und Services für führende Kunden in der pharmazeutischen und Biotech-Industrie. Ingenuity wurde 1998 gegründet und hat seinen Firmensitz in Redwood City im US-Bundesstaat Kalifornien. Weitere Niederlassungen befinden sich in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Grossbritannien und in Japan. www.ingenuity.com .

    Website: http://www.ingenuity.com

ots Originaltext: Ingenuity Systems
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Investoren: Heidi Bullock, Director, Marketing, von Ingenuity
Systems, +1-650-381-5150, oder Medien: Holli Dickson, Porter Novelli
Life Sciences, +1-619-849-5380, oder hdickson@pnlifesciences.com



Weitere Meldungen: Ingenuity Systems

Das könnte Sie auch interessieren: