Ingenuity Systems

Genizon BioSciences erwirbt Lizenz für Ingenuity Pathways Analysis 3.0

Montreal und Redwood City, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Genizon beabsichtigt die Lösung von Ingenuity in seine Target Express Platform zu integrieren Genizon BioSciences und Ingenuity gaben heute bekannt, dass sie über die Lizenzvergabe von Ingenuity Pathways Analysis 3.0 eine Übereinkunft getroffen haben, und somit das Genes-to-Targets-Verfahren von Genizon erheblich beschleunigen werden. Genizon wird die neueste Version von Ingenuity Pathways Analysis in seine Target Express Platform integrieren. Genizon führt Assoziationsuntersuchungen ganzer Genome bei gewöhnlichen Krankheiten durch. Auf diese Weise sollen die dabei involvierten Gene und deren Interaktionen ermittelt werden, was als Grundlage für eine umfassende Genomentschlüsselung einer Krankheit dient. Ingenuity Pathways Analysis wird auf die Vorreitertherapien von Genizon angewandt, z. B. gegen Morbus Crohn, Psoriasis, Asthma, Alopezie und Schizophrenie, mit dem Ziel demnächst neue Targets (Zielgene) zu erkennen. Dr. John Hooper, Präsident und CEO von Genizon äusserte sich wie folgt: "Mit der Lizenz für die Anwendung Ingenuity Pathways Analysis machen wir einen weiteren grossen Schritt vorwärts in unserem konstanten Bemühen, aus unseren Entdeckungen mehr herauszuholen. Wir bringen die für die Krankheit verantwortlichen Gene, die wir später identifizieren, auf biochemische Erregerpfade und Targets (Zielgene) für Medikamente. Durch die Ingenuity-Anwendung fanden wir sofort weitere neuartige, genetisch bestätigte Targets für Medikamente". Peter DiLaura, Vice President of Sales & Customer Support bei Ingenuity Systems fügte hinzu: "Wir freuen uns, dass Genizon nun auch auf unserer schnell wachsenden Liste steht, die weltweit Kunden aus der Pharmaindustrie, der Biotechnologie sowie Kunden aus Wissenschaft und Regierungsbehörden umfasst. Immer mehr Organisationen sind der Ansicht, dass die Ingenuity Pathways Analysis-Lösung ein unumgängliches Verfahren darstellt, um die für die Versuchsdaten relevanten biologischen Vorgänge und Signalwege schnell zu verstehen". Ingenuity Pathways Analysis 3.0 ist ein Pathways-Tool der nächsten Generation. Es versetzt Bioforscher in die Lage, komplexe biologische Systeme zu modellieren, zu analysieren und zu verstehen, und zugleich die Leistungsfähigkeit von Forschung und Entwicklung zu steigern. Dieses Verfahren benutzt die Ingenuity Pathways Knowledge Base, die weltweit grösste kuratierte Datenbank, die aus Millionen individuell geformter Beziehungen zwischen Proteinen, Genen, Komplexen, Zellen, Zellgewebe, Medikamentenwirkstoffen und Krankheitskeimen besteht. Für approbierte Wissenschaftler stehen voll funktionsfähige Testversionen von Ingenuity Pathways Analysis 3.0 auf der Website www.ingenuity.com/trial zur Verfügung. Informationen zu Genizon BioSciences Genizon BioSciences ist ein Unternehmen der Biotechnologie, das sich die Entdeckung der Schlüsselgene von Krankheiten, die wiederum die biochemischen Erregerpfade gewöhnlicher Krankheiten aufzeigen, zur Aufgabe gemacht hat. Dadurch können neuartige Targets und prädiktive Biomarker gefunden werden, die zur Entwicklung von Therapien und Diagnosen beitragen, welche nicht nur die Symptome, sondern die Ursachen dieser Erkrankungen behandeln. Genizon hat über 20 Verfahren zur Genentdeckung in mehreren bedeutenden Therapiegebieten auf den Weg gebracht, einschliesslich Autoimmunkrankheiten, Entzündungen, Stoffwechselerkrankungen, ZNS, Atemwegserkrankungen, Magen-Darm-Beschwerden, Ophthalmologie, Dermatologie und Frauenkrankheiten. www.genizon.com Informationen zu Ingenuity(R) Ingenuity versetzt Forscher in die Lage komplexe biologische Systeme, die die Grundlage menschlicher Gesundheit und Erkrankungen darstellen, zu modellieren, zu analysieren und besser zu verstehen. Die Produkte von Ingenuity umfassen Pfadanalysesoftware und Wissensdatenbanken für Biologen und Bioinformatiker, sowie Infrastruktur für unternehmensweites Wissensmanagement und Inhalte und Services für führende Kunden in der Pharmazeutischen und Biotech-Industrie. Ingenuity wurde 1998 gegründet und hat seinen Firmensitz in Redwood City, im US-Bundesstaat Kalifornien. Weitere Niederlassungen befinden sich in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Grossbritannien und in Japan. www.ingenuity.com. Website: http://www.ingenuity.com ots Originaltext: Ingenuity Systems Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Dr. Bill Cheliak, Vice President, Business Development der Genizon BioSciences Inc., Tel. +1-613-261-9813, oder E-Mail bill.cheliak@genizon.com; oder Lauren Arnold oder Wendy Mejia von Schwartz Communications, Tel. +1-781-684-0770, oder E-Mail genizon@schwartz-pr.com; oder Elizabeth A. Handlin, Director, Marketing von Ingenuity Systems, Tel. +1-650-381-5150, oder E-Mail ehandlin@ingenuity.com

Das könnte Sie auch interessieren: