Ingenuity Systems

Ingenuity meldet sofortige Verfügbarkeit von Ingenuity Pathways Analysis 3.0

    Mountain View, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - Einzigartige Funktionalität für Pfadanalysen, Suchen und Personalisierung, sowie eine von Grund auf neu entworfene Benutzeroberfläche

    Ingenuity meldete heute die Freigabe und sofortige Verfügbarkeit von Ingenuity Pathways Analysis 3.0. Ingenuity Pathways Analysis 3.0, das von Grund auf neu entworfen wurde, ist ein Pathways-Tool der nächsten Generation, das biowissenschaftliche Forscher in die Lage versetzt, komplexe biologische Systeme zu modellieren, zu analysieren und besser zu verstehen. Hierdurch lässt sich die Produktivität pharmazeutischer Forschung und Entwicklung erhöhen.

    Die Features und Funktionalität von Ingenuity Pathways Analysis 3.0 umfassen u.a.:

@@start.t1@@      Pfadanalyse und funktionale Analyse grosser Datenbestände
      -- Analyse von Mikroarrays und Proteomikdaten im Zusammenhang mit Pfaden
      -- Vergleich von Änderungen an biologischen Zuständen über Zeitabläufe
          und Dosierungen hinweg
      -- Ableitung biologischer Funktionen aus Genomik-/Proteomikdatensätzen
      Aufbau und Anpassung beliebiger Pfade
      -- Erstellung angepasster Pfade für Ziele, Biomarker, Prozesse,
          Erkrankungen, etc.
      -- Integration persönlicher Erkenntnisse in beliebige Pfade
      -- Integration proprietärer Beziehungen in beliebige Pfade
      -- Analyse angepasster Pfade zur Ableitung biologischer Funktionen
      Suche und Erforschung
      -- Suchen auf der Basis von Genen, Proteinen, Erkrankungen, Prozessen,
          Funktionen und Identifikatoren
      -- Verwendung von Suchergebnissen zur Erstellung neuartiger Pfade
      -- Erweiterung von Pfaden zur Errichtung und Überprüfung von Hypothese
      Personalisierung und gemeinsamer Zugriff auf IPA
      -- Austausch von Analysen, personalisierten Pfaden und Erkenntnissen
          zwischen Kollegen
      -- Errichtung virtueller Gemeinschaften für die gemeinsame Nutzung und
          den Austausch von Pfaderkenntnissen
      Verdoppelung der von Experten kuratierten Pfadinhalten
      -- Beispiellose Qualität von hunderprozentig experten-kuratiertem Inhalt
      -- Strukturierte Nutzung der branchenführenden Ontologie von Ingenuity@@end@@

    "IPA 3.0 bedeutet einen bemerkenswerten Fortschritt für die Fähigkeit von Forschern, komplexe Biologie zu verstehen", sagte Dr. Ron Davis, Professor für Biochemie und Genetik und Direktor des Stanford Genome Technology Centers. "Diese Software definiert, wie Menschen in den Bereichen Grundlagenforschung und translationale Medizin über Pfade denken werden. Sie wird sich zweifellos zu einem essenziellen Tool für die akademische und pharmazeutische Forschung entwickeln."

    Ingenuity Pathways Analysis 3.0 ist ab sofort als webbasierte Anwendung oder als angepasste und implementierte Lösung verfügbar und wird durch globalen Kundensupport und Training unterstützt. IPA 3.0 unterstützt auch eine Integration mit Inhalten und Anwendungen von Drittanbietern bzw. von Kunden.

    "Ich bin ausgesprochen stolz auf das Team von Ingenuity, auf die harte Arbeit und das herausragende Engagement, das alle an den Tag gelegt haben, um Ingenuity Pathways Analysis 3.0 wahr werden zu lassen", sagte Jake Leschly, Chief Executive Officer von Ingenuity Systems. "Ingenuity Pathways Analysis 3.0 stellt einen bedeutender Schritt in den sieben Jahren Innovation bei Ingenuity dar und umfasst die Erkenntnisse und das Feedback von Tausenden von Nutzern darüber, wie IPA zu einer noch leistungsstärkeren Lösung entwickelt werden kann, die Wissenschaftlern neue Erkenntnisse bietet und die Produktivität unserer Kunden in der pharmazeutischen und Biotech-Industrie steigert."

    Unter http://www.ingenuity.com/trial stehen Testversionen von Ingenuity Pathways Analysis 3.0 zur Verfügung. Weitere Informationen über Ingenuity Pathways Analysis 3.0 erhalten Sie per E-Mail von sales@ingenuity.com oder unter www.ingenuity.com.

    Informationen zu Ingenuity Systems(R)

    Ingenuity versetzt Forscher in die Lage, komplexe biologische Systeme, die die Grundlage menschlicher Gesundheit und Erkrankungen darstellen, zu modellieren, zu analysieren und besser zu verstehen. Die Produkte von Ingenuity umfassen Pfadanalysesoftware und Wissensdatenbanken für Biologen und Bioinformatiker, sowie Infrastruktur für unternehmensweites Wissensmanagement und Inhalte und Services für führende Kunden in der pharmazeutischen und Biotech-Industrie. Ingenuity wurde 1998 gegründet und hat seinen Firmensitz in Mountain View im US-Bundesstaat Kalifornien. Weitere Niederlassungen befinden sich in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Grossbritannien und Japan. www.ingenuity.com.

    Website: http://www.ingenuity.com

ots Originaltext: Ingenuity Systems
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Elizabeth Handlin, Director, Marketing von Ingenuity Systems,
+1-650-967-7777, Durchw. 247



Weitere Meldungen: Ingenuity Systems

Das könnte Sie auch interessieren: