Ingenuity Systems

Food and Drug Administration der USA verwendet Ingenuity Pathways Analysis zur Prüfung von Einreichungen pharmakogenomischer Daten

    Mountain View, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - Integration von Ingenuity Pathways Analysis mit ArrayTrack

    Ingenuity gab heute bekannt, dass die US-Bundesbehörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (Food and Drug Administration, FDA) Ingenuity Pathways Analysis für den Einsatz bei der Prüfung von Einreichungen pharmakogenomischer Daten lizenziert hat. Die FDA und Ingenuity werden zusammenarbeiten, um Ingenuity Pathways Analysis mithilfe des neu verfügbaren Ingenuity Pathways Analysis Integration Moduls mit ArrayTrack zu verknüpfen.

    Die Ingenuity Pathways Analysis Anwendung ermöglicht es Forschern, mehrere genomische und proteomische Datensätze gleichzeitig zu analysieren, um rasch biologische Erkenntnisse zu gewinnen. ArrayTrack, ein Mikroarray-Datenmanagement-, Analyse- und Interpretationssystem wurde vom Center for Toxicoinformatics am National Center for Toxicological Research (NCTR) der FDA entwickelt und ist ein Modul eines umfassenden Softwaresystems , dem Toxicoinformatics Integrated System. http://www.fda.gov/nctr/science/centers/toxicoinformatics/ArrayTrack/

    "Die Integration von ArrayTrack und Ingenuity Pathways Analysis bietet Forschern der FDA Fähigkeiten der nächsten Generation bei der Analyse von eingereichten pharmakogenomischen Daten und sollte es FDA-Prüfern erlauben, die Wirksamkeit und Sicherheit von Arzneimitteln umfassender und wirtschaftlicher zu bewerten", sagte Jake Leschly, Chief Executive Officer von Ingenuity.

    Forscher verwenden Ingenuity Pathways Analysis für viele Gebiete der Medikamentenforschung und -entwicklung, beginnend mit der Zielfestlegung und der Validierung bis hin zu Biomarkern, zur vorausschauenden Toxikologie und zur Stratifizierung von Patienten. Ingenuity Pathways Analysis bedient sich der Ingenuity Pathways Knowledge Base, der grössten, ständig gepflegten Datenbank der Welt mit Millionen von individuell modellierten Beziehungen zwischen Proteinen, Genen, Komplexen, Zellen, Geweben, Arzneimitteln und Erkrankungen. Ingenuity Pathways Analysis ist als web-gestützte, gehostete oder implementierte Lösung verfügbar, und voll funktionsfähige, kostenlose Trial-Versionen stehen qualifizierten Forschern unter der Internetadresse http://www.ingenuity.com/trial zur Verfügung.

    Informationen zu Ingenuity Systems

    Ingenuity Systems unterstützt Forscher in den Biowissenschaften bei der Erforschung der für die menschliche Gesundheit und für Krankheiten grundlegend verantwortlichen biologischen Systeme. Ingenuity stellt Biologen und Bioinformatikern über Pfadanalyse-Software, genom-skalierte berechenbare Netzwerk-Datenbanken, Wissensmanagement-Dienste und -Infrastrukturen Biologiekompetenzen zur Verfügung, die eine höhere Produktivität und eine kürzere Zeit bis zur Marktreife erlauben. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet, sein Sitz befindet sich im kalifornischen Mountain View. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ingenuity.com.

    Website: http://www.ingenuity.com

ots Originaltext: Ingenuity Systems
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Elizabeth Handlin, Director, Marketing von Ingenuity Systems,
+1-650-967-7777, Durchwahl 247



Weitere Meldungen: Ingenuity Systems

Das könnte Sie auch interessieren: