AnDiaTec GmbH & Co.KG

Mehr Sicherheit für Mensch und Tier durch weltweit erstes und einziges automatisierbares Diagnostikverfahren für das Mycobacterium paratuberculosis (MAP)

    Ulm (ots) - Mit dem neuen Test ParaTub-S der AnDiaTec GmbH ist es neben der flächendeckenden Aufklärung der Tierbestände auch erstmals möglich, den vermuteten Zusammenhang zwischen MAP und Morbus Crohn kausal zu untersuchen. Die bisher zur Verfügung stehende Diagnostik war nach Untersuchungen des Bundesministeriums nicht geeignet. Nach Meldungen der "top agrar" liegen die Infektionsraten der Tiere je nach Bundesland bei 30 bis über 80 %.Mit dem neuen Testverfahren könnte die für Mensch und Tier bedrohliche Krankheit schneller eingedämmt werden.


ots Originaltext: AnDiaTec GmbH & Co.KG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


Gabriele Stein
pervormance GmbH
Beethovenstrasse 4
89073 Ulm
Tel. 0731-14071-0
Fax: 0731-14071-14
Email info@pervormance.de



Das könnte Sie auch interessieren: