HTW Chur - Hochschule für Technik und Wirtschaft

Pilotprojekt: HTW Chur in der Schweiz akkreditiert

Chur (ots) - Die drei Bachelor-Studien Betriebsökonomie, Informationswissenschaft und Tourism der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur wurden durch das Eidgenössische Volkswirtschaftsdepartement EVD akkreditiert. Damit wurden zum ersten Mal Studiengänge an einer Fachhochschule von einer Schweizer Agentur mit dem Gütesiegel für internationale Qualität ausgezeichnet. Die Prüfung wurde von der Agentur Organ für Akkreditierung und Qualitätssicherung der Schweizerischen Hochschulen OAQ vorgenommen. Es ist das erste Mal, dass die OAQ eine Fachhochschule qualifiziert, die HTW Chur wurde somit zur Pionierin in der Schweiz. Das BBT hat insgesamt 5 Agenturen mit Akkreditierungen beauftragt. Die einzige Schweizer Agentur ist die OAQ, alle anderen sind in Deutschland. Das Label garantiert eine qualitativ hochstehende Ausbildung und bescheinigt, dass die Hochschule die internationalen Qualitätsstandards einhält. Die Akkreditierung bestätigt zudem, dass die Qualität des Studienangebots, der Betreuung und der Prüfungen anerkannten fachlichen Standards entspricht und dass der durch die Einrichtung verliehene Hochschulgrad diese Bezeichnung zu Recht trägt. Bei der Akkreditierung durch die OAQ handelt es sich um ein mehrstufiges Qualitätssicherungsverfahren. Ein internationales Gutachterteam aus Wissenschaft und Wirtschaft prüfte die Inhalte und Qualität der Lehr- und Lernkonzepte und erstellte eine umfangreiche Analyse der Studiengänge. Anschliessend fand ein mehrtägiger Besuch der Gutachter an der HTW Chur statt. Intensive Gespräche mit Hochschulleitung, Professoren, Studierenden und Ehemaligen wurden geführt. Im Akkreditierungsbericht nennt die OAQ wesentliche Kriterien für die positive Beurteilung. Darunter heisst es: "Die Kompetenz des Lehrkörpers wurde von den verschiedenen Expertengruppen als ausgezeichnet eingestuft" und "Die Infrastruktur der HTW Chur wurde sowohl in Bezug auf die Lehrsäle, deren Ausrüstung oder technische Installationen als ausgezeichnet beurteilt." Beim Studiengang Informationswissenschaft wurde hervorgehoben: "Innovative und auf gegenwärtig und zukünftige Bedürfnisse des Arbeitsmarkts ausgelegtes Studienmodell", "hervorragende Integration der Forschung" und "ausgezeichnete Analyse des Arbeitsmarkts". ots Originaltext: HTW Chur - Hochschule für Technik und Wirtschaft Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Anita Grüneis, Projektleiterin Kommunikation Tel.: +41/81/286'24'23 E-Mail: anita.grueneis@fh-htwchur.ch

Das könnte Sie auch interessieren: