HTW Chur - Hochschule für Technik und Wirtschaft

HTW Chur: Executive MBA in Tourism Management

    Chur (ots) - Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur, die Steigenberger Akademie (Bad Reichenhall) und das Europäische Institut für Hotelmanagement (Heilbronn) haben ein neues Weiterbildungsprogramm im deutschsprachigen Raum etabliert: das Executive MBA in Tourism Management.

    Der erste Studiengang ist in diesem Herbst mit 24 Teilnehmenden erfolgreich gestartet. Das Executive MBA-Programm richtet sich an Führungskräfte des mittleren und oberen Managements aus der Hotellerie und der Tourismuswirtschaft. Ebenfalls angesprochen sind erfahrene Fach- und Führungskräfte aus anderen Industrien, die Interesse an der Hotellerie sowie der Tourismus- und Dienstleistungsbranche haben. Inhaltlich behandelt das eineinhalbjährige Programm solche Themen wie Applied Hospitality Marketing, Process and Knowledge Management und Corporate Finance. Zudem sind Praxisbeispiele und Fallstudien sowie die Reflexion der eigenen Berufserfahrung ein wesentlicher Bestandteil des Studiums.

    Ausgewogenes internationales Verhältnis

    Bei der Entwicklung des Programms wurde besonders auf ein ausgewogenes internationales Verhältnis der Dozierenden geachtet. Sie sind Experten in ihrem jeweiligen Fachgebiet und stellen das hohe Niveau des Executive MBA in Tourism Management durch ihre langjährige und internationale Berufserfahrung in Theorie und Praxis sicher. Nachdem der EMBA als zweisprachiger Studiengang deklariert ist, werden die Vorlesungen, Gruppenübungen und Diskussionen modulweise sowohl auf Deutsch als auch Englisch abgehalten.

    Staatlich anerkannter Abschluss

    Die Absolventinnen und Absolventen des Studiums schliessen mit dem Titel "Executive Master of Business Administration" ab, der vom Schweizerischen Bund anerkannt und geschützt ist. Jedes Programm, das mit 60 ECTS-Punkten dotiert ist, kann bis zu 25 Teilnehmende aufnehmen und startet jeweils im September. Der Studiengang umfasst 60 Unterrichtstage, die auf einen Zeitraum von 18 Monaten aufgeteilt sind. Unterrichtstage sind Donnerstag, Freitag und Samstag, Studienorte sind die HTW Chur, die Steigenberger Akademie in Bad Reichenhall und das InterCityHotel Frankfurt Airport. Die Studiengebühr beträgt 18.000 Euro.

ots Originaltext: HTW Chur - Hochschule für Technik und Wirtschaft
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Margarita Mutzner, Assistentin EMBA
Tel.:        +41/81/286'39'84
E-Mail:    margarita.mutzner@fh-htwchur.ch
Internet: www.fh-htwchur.ch/presse



Weitere Meldungen: HTW Chur - Hochschule für Technik und Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren: