HTW Chur - Hochschule für Technik und Wirtschaft

HTW Chur: Kurs Gesundes Bauen und Sanieren für Baufachleute

    Chur (ots) - Gesundheitsschädliche Belastungen in Wohnräumen spielen eine grosse Rolle in der Beurteilung unserer Lebensqualität. Wie aber lassen sich Wohngifte feststellen und beseitigen - oder von vorneherein vermeiden? Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur bietet ab November speziell für Baufachleute das Seminar "Gesundes Bauen und Sanieren" und eine Ausbildung zur Radonfachperson an.

    Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Allergien - all das kann die Folge von falschem Bauen oder Sanieren sein. Ökologisches Bauen ist daher keine Modeerscheinung, sondern eine Herausforderung an unseren Überlebenswillen. Langfristig war es für die Menschen aller Zeiten günstiger, mit der Natur zu leben als gegen sie. Im Seminar "Gesundes Bauen und Sanieren" mit je 4 Grund- und Aufbaumodulen werden Themen behandelt wie: Baumaterialien und ihre Umweltverträglichkeit, die Wahrnehmung von Licht und Lärm, Wohngifte, Elektrosmog und der Einfluss von Farben und Formen. "Ein Gebäude soll wie ein gesundes Organismus in seinem natürlichen Umfeld betrachtet werden" meint HTW Chur Dozent Darius W. Rozumowski, dipl. Arch. ETH/SIA, und Leiter des Seminars.

    Die Radonbelastung in der Schweiz fordert jährlich weit über 200 Tote. Im Herbst 2005 haben daher alle Kantone ein umfangreiches Messprogramm abgeschlossen, bei dem diverse Gebiete mit erhöhter Radonkonzentration festgestellt wurden. In diesen Gebieten werden nun alle Gebäude auf ihre Radonkonzentration hin untersucht und Sanierungsmassnahmen empfohlen. Im Kurs "Radonsicheres Bauen und Sanieren" wird Baufachleuten das nötige Wissen zur Durchführung der Sanierungsmassnahmen vermittelt. Absolventen des dreitägigen Kurses erwerben den Titel ‚Radonfachperson'. Referenten sind Experten von der HTW Chur, dem Bundesamt für Gesundheit (BAG), dem Amt für Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit Graubünden, Chur sowie vom BAG zertifizierte Radonsachverständige. Mehr zu den Ausbildungen unter: www.fh-htwchur.ch/ibg

    Download Text unter: http://www.fh-htwchur.ch/presse

ots Originaltext: HTW Chur
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Darius W. Rozumowski
Dipl. FSAI Arch. ETH/SIA/SWB
Tel.      +41/81/286'24'17
Mobile  +41/79/304'84'84
E-Mail: darius.rozumowski@fh-htwchur.ch



Weitere Meldungen: HTW Chur - Hochschule für Technik und Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren: