Startech Environmental Corp.

Startech Environmental Corporation sichert Finanzierung in Höhe von USD 22 Mio.

    Wilton, Connecticut (ots/PRNewswire) -

    - Cornell Capital Partners liefert Unternehmen Finanzierungspaket in Höhe von USD 22,3 Mio.

    Startech Environmental Corporation (OTC Bulletin Board: STHK), eine voll bilanzpflichtige Firma, gab heute bekannt, dass Cornell Capital Partners, L.P. eine Finanzierung in Höhe von bis zu USD 20 Mio. in Form eines SEDA (Standby Equity Distribution Agreement) bereitgestellt hat, die im alleinigen Ermessen von Startech über einen Zeitraum von 24 Monaten bezogen werden kann. Des Weiteren erwarb Cornell im Rahmen der Finanzierung "Secured Convertible Debentures" des Unternehmens zum Festpreis von insgesamt USD 2.300.000.

    Joseph F. Longo, Präsident von Startech, sagte, "Wir haben während der vergangenen Monate eng mit Cornell zusammengearbeitet. Das Team von Cornell hat geschickt ein Finanzierungspaket zusammengestellt, dessen Umfang und Flexibilität im Einklang mit unseren Fertigungs- und Marketingplänen stehen. Besonders wichtig für uns ist die Tatsache, dass die 'On-Demand'-SEDA-Finanzierung von Cornell dem Unternehmen die Möglichkeit bietet, bestimmte langfristige Inventarobjekte im Voraus zu sichern, was eine schnellere Auslieferung an den Kunden ermöglicht."

    David Andresen, Vice President von Cornell Capital Partners, L.P., sagte, "Ich bin stolz, eine langfristige Partnerschaft mit Startech einzugehen. Das Unternehmen hat eine grossartige Zukunft vor sich. Wir freuen uns darauf, das Wachstum und die Erweiterung des Unternehmens mitfinanzieren zu können. Es besteht eine enorme Nachfrage an Startech-Systemen und -Technologie. Startech revolutioniert die Art und Weise, wie Material, das zuvor als Abfall erachtet wurde, so verarbeitet wird, dass der Planet sowie die öffentliche Gesundheit und Sicherheit geschützt werden und das Geschäft angekurbelt wird. Wir möchten Teil dieser Zukunft werden."

    Unternehmensprofil Cornell Capital

    Cornell Capital Partners, LP ist ein in den USA ansässiger Aktienfonds. Der Fonds wird von Yorkville Advisors, LLC verwaltet. Der Hauptsitz des Fonds liegt in New Jersey, weitere Niederlassungen befindet sich in Kalifornien, New York, North Carolina und London (GB). Seit Gründung im Jahr 2001 hat der Fonds mehr als 250 öffentlich gehandelten Unternehmen einen Betrag von über USD 1,5 Mrd. verfügbar gemacht.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.cornellcapital.com

    Unternehmensprofil Startech Environmental Corp.

    Das Entsorgungstechnologie-Unternehmen Startech ist Hersteller und Vertreiber von Plasma Converter System(TM), einer innovativen, firmeneigenen Plasmaverarbeitungsanlage. Das Plasma Converter System macht Abfälle auf sichere und wirtschaftliche Weise unschädlich und verarbeitet sie zu wertvollen Produkten, ganz gleich, wie gefährlich oder lebensbedrohlich die Materialien sind. Mit diesem Verfahren schützt das System die Umwelt und verbessert die öffentliche Gesundheit und Sicherheit. Das System löst die zu verarbeitenden Stoffe in einem geschlossenen Kreislauf auf und macht mit diesem Verfahren kommunale Feststoffabfälle, organische und anorganische Stoffe, Feststoffe, Flüssigkeiten und Gase, gefährliche und ungefährliche Materialien, Industrieabfallprodukte sowie Gefahrgüter wie "E-Abfälle", medizinische Abfälle, chemische Industrieabfälle und andere Sonderabfälle sicher und dauerhaft unschädlich und wandelt sie für die erneute Nutzung bzw. zum Verkauf in nützliche kommerzielle Produkte wie Metalle,  Überschussenergie, Methanol und Wasserstoff um.

    Startech betrachtet alle Abfälle als wertvolle, erneuerbare Rohstoffe. Plasmakonverter verarbeiten Materialien, die zuvor als Abfälle angesehen wurden, in Ausgangsmaterialien.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website unter http://www.startech.net.

    "Safe Harbor"-Erklärung für Forward-Looking Statements (vorausschauende Erklärungen)

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, einschliesslich Aussagen hinsichtlich der Pläne und Erwartungen des Unternehmens für die Entwicklung und Vermarktung seiner Plasma Converter-Technologie. Alle zukunftsbezogenen Aussagen beinhalten Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den für die Zukunft erwarteten unterscheiden. Zu den Faktoren, die für solche Abweichungen verantwortlich sein können, gehören insbesondere Schwierigkeiten des Kunden, das Projekt zu finanzieren, allgemeine Risiken im Zusammenhang mit der Produktentwicklung und -herstellung, schneller technologischer Wandel und geänderte Wettbewerbsbedingungen sowie andere vom Unternehmen bei der Securities and Exchange Commission angemeldete Risiken. Die zukunftsbezogenen Aussagen in der vorliegenden Pressemitteilung gelten nur ab dem Datum dieser Pressemitteilung. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jegliche Verpflichtung oder Absicht ab, Aktualisierungen oder Revisionen dieser zukunftsbezogenen Aussagen zu veröffentlichen, um geänderte Erwartungen oder Ereignisse, Bedingungen oder Umstände zum Ausdruck zu bringen, auf die sich eine solche Aussage stützen mag.

      Website: http://www.startech.net
                    http://www.cornellcapital.com

ots Originaltext: Startech Environmental Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Steve Landa von Startech Environmental Corp., +1-888-807-9443,
+1-203-762-2499 Durchw. 148, sales@startech.net. Company News
On-Call: http://www.prnewswire.com/comp/113537.html



Weitere Meldungen: Startech Environmental Corp.

Das könnte Sie auch interessieren: