Startech Environmental Corp.

Startech Environmental ernennt Distributor für Italien

    Wilton, Connecticut (ots/PRNewswire) -

    - Ercole Marelli HiTech Srl übernimmt Verantwortung für Startechs Kunden in Italien und anderen Ländern der EU

    Startech Environmental Corporation (OTC Bulletin Board: STHK), eine voll bilanzpflichtige Firma, hat heute die Ernennung von Ercole Marelli HiTech Srl, Mailand, zum exklusiven Distributor für Italien bekannt gegeben. Der Vereinbarung nach verpflichtet sich Ercole Marelli zum Erwerb seines ersten Plasma Converter Systems (PCS) mit einer Kapazität von mindestens 10 Tonnen pro Tag bis zum 1. Juli 2005. Zum Erhalt seines Status als Distributor verpflichtet sich Ercole Marelli zusätzlich zur regelmässigen Abnahme von Startech Plasma Converter Systemen in Höhe eines Gesamtwertes von mindestens 300 Millionen US-Dollar in den nächsten zehn Jahren.

    Giuseppe Fazio, President und CEO von Ercole Marelli, führt hierzu aus: "Der Markt für Plasma Converter in Italien hat ein enormes Potenzial. Der Grossteil unserer Kunden rekrutiert sich aus den grossen Unternehmen mit Produktionsbetrieben in Italien und in der ganzen Welt. Viele unserer Verträge befinden sich in einem fortgeschrittenen Stadium der Entwicklung und umfassen sowohl mobile als auch stationäre Systeme. Wir verfügen über ein vielfältiges Spektrum von Anwendungen. Zu den eher ungewöhnlichen Anwendungen, mit deren Realisierung wir uns befassen, gehören jedoch die Verarbeitungsanlagen für Low Level Radioactive Waste-Gefahrgüter und pathologische Mad Cow-Materialien."

    Joseph F. Longo, President und CEO von Startech Environmental, erläutert: "Die Ernennung von Ercole Marelli aus Mailand deckt den taktischen Marketingbedarf nach direkter Betreuung unserer Kunden in Italien und anderen Ländern der Europäischen Gemeinschaft sowie in den Nachbarländern. Ercole Marelli kann Startech zudem bei der Herstellung bestimmter Teile des Plasma Converter Systems als Outsourcing-Partner unterstützen, insbesondere für den Vertrieb in Italien und in der Europäischen Gemeinschaft. Ercole Marelli ist gut positioniert und die Entwicklungs- und Produktionskapazität des Unternehmens hervorragend."

    Informationen zu Ercole Marelli

    Ercole Marelli HiTech ist ein Partner der Ercole Marelli Power SpA, einer angesehenen Maschinenbau- und Produktionsfirma mit Sitz in Mailand, Italien. Ercole Marelli Power SpA ist ein führender Hersteller von Turbinen und Generatoren auf dem Weltmarkt. Das Unternehmen ist hervorragend ausgestattet. Das Firmenareal umfasst 180.000 Quadratfuss Bau- und Fertigungsanlagen. Weitere Informationen erhalten Sie von Giuseppe Fazio unter info@ercolemarelli.com oder +39-02-2430-3945, Durchwahl 128.

    Informationen zu Startech Environmental Corp.

    Das Umweltschutzunternehmen Startech ist Hersteller und Vertreiber seines Plasma Converter Systems (PCS), einer innovativen, firmeneigenen Plasmaverarbeitungsanlage. Das Plasma Converter System macht Abfälle auf sichere und wirtschaftliche Weise unschädlich und verarbeitet sie zu wertvollen Produkten, ganz gleich, wie gefährlich oder lebensbedrohlich die Materialien sind. Mit diesem Verfahren schützt das System die Umwelt und fördert die öffentliche Gesundheit und Sicherheit. Das System löst die zu verarbeitenden Stoffe in einem geschlossenen Kreislauf ohne Verbrennung auf und macht mit diesem Verfahren Siedlungsabfälle, organische und anorganische Stoffe, Feststoffe, Flüssigkeiten und Gase, gefährliche und ungefährliche Materialien, Industrieabfallprodukte und Gefahrgüter wie "E-Abfälle", medizinische Abfälle, chemische Industrieabfälle und andere Sonderabfälle sicher und dauerhaft unschädlich. Mit diesem Verfahren können auch viele Stoffe, die zuvor als Abfälle angesehen wurden, in nützliche kommerzielle Produkte wie Metalle, Überschussenergie und Wasserstoff verwandelt sowie genutzt und vertrieben werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.startech.net, oder wenden Sie sich an Steve Landa unter +1-888-807-9443 (USA), +1-203-762-2499 x148 (USA) oder sales@startech.net.

    Vorbehaltsklausel für zukunftsbezogene Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen hinsichtlich der Pläne und Erwartungen des Unternehmens für die Entwicklung und Vermarktung seiner Plasma Converter(TM)-Technologie. Alle zukunftsbezogenen Aussagen beinhalten Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den für die Zukunft erwarteten unterscheiden. Zu den Faktoren, die für solche Abweichungen verantwortlich sein können, gehören insbesondere Schwierigkeiten des Kunden, das Projekt zu finanzieren, allgemeine Risiken im Zusammenhang mit der Produktentwicklung und -herstellung, schneller technologischer Wandel und geänderte Wettbewerbsbedingungen sowie andere vom Unternehmen bei der Securities and Exchange Commission angemeldete Risiken. Die zukunftsbezogenen Aussagen in der vorliegenden Pressemitteilung gelten nur ab dem Datum dieser Pressemitteilung. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jegliche Verpflichtung oder Absicht ab, Aktualisierungen oder Revisionen dieser zukunftsbezogenen Aussagen zu veröffentlichen, um geänderte Erwartungen oder Ereignisse, Bedingungen oder Umstände zum Ausdruck zu bringen, auf die sich eine solche Aussage stützen mag.

      Ansprechpartner:
      David Resnic oder Brian DeMichele
      Schwartz Communications
      +1-781-684-0770
      startech@schwartz-pr.com

    Website: http://www.startech.net

ots Originaltext: Startech Environmental Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
David Resnic oder Brian DeMichele, +1-781-684-0770 (USA),
startech@schwartz-pr.com, beide für Startech Environmental



Weitere Meldungen: Startech Environmental Corp.

Das könnte Sie auch interessieren: