Heilsarmee / Armée du Salut

Heilsarmee-Teenagerchor mit groovigem Sound auf Tour - "alive-teens" tourt vom 25. bis 30. Juli durch die Schweiz

Bern (ots) - "alive-teens" - das sind 60 Teenager im Alter zwischen zwölf und 17 Jahren aus der ganzen Deutschschweiz, die eines verbindet: Spass an der Musik. Ihre Konzerttour führt den peppigen Teenagerchor und seine vierköpfige Begleitband quer durch die Schweiz.

Die "alive-teens" werden auf ihrer Openair-Tournee vom 25. bis 30. Juli in Thun, Basel, Winterthur, St. Gallen, Lausanne und Bern Halt machen. Dabei sehen die Zuhörer ein jugendliches und dynamisches Gesicht der Heilsarmee: Die "alive-teens" heizen mit rockigen Klängen kräftig ein. Angereichert wird das Konzertprogramm mit Hip Hop-Tanz und einem Anspiel. Zentrales Thema der "alive-teens" ist die Liebe Gottes zu den Menschen.

Markus Frei, Mitarbeiter bei der Heilsarmee und Verantwortlicher für die Konzerte der Gruppe, fasst das Ziel des Projekts so zusammen: "Junge Menschen suchen nach Orientierung und Halt. Die meisten Jugendlichen, die bei "alive-teens" auf der Bühne stehen, haben Gottes Liebe als befreiende Realität erlebt. Mit unseren Auftritten möchten wir etwas von dieser Erfahrung und Begeisterung weitergeben. Dabei bleiben die Jugendlichen ganz "normale" Kids, die einen Riesenspass an der Musik und richtig Power haben!"

Die Heilsarmee bietet den Jugendlichen mit dem "alive-teens" Projekt eine sinnvolle Ferienbeschäftigung an. Die Lagergemeinschaft und die gemeinsamen Auftritte stärken sowohl das Selbstwertgefühl als auch die Sozialkompetenz der Teens.

Konzertorte

25.7. 17.00 Uhr Thun, Rathausplatz

26.7. 18.30 Uhr Basel, Barfüsserplatz

27.7. 19.00 Uhr Winterthur, Neumarkt

28.7. 19.00 Uhr St. Gallen, Marktgasse

29.7. 17.00 Uhr Lausanne, Place de l'Europe

30.7. 15.30 Uhr Bern, unterer Waisenhausplatz

Kontakt:

Markus Frei, Tour Management "alive-teens"
Mobile: +41/76/338'86'21
Internet: www.thisisalive.ch oder www.heilsarmee.ch

Heilsarmee Schweiz, Territoriales Hauptquartier
Laupenstrasse 5
Postfach 6575
3001 Bern
Tel.: +41/31/388'05'91
Fax: +41/31/388'05'95



Weitere Meldungen: Heilsarmee / Armée du Salut

Das könnte Sie auch interessieren: