Heilsarmee / Armée du Salut

Glauben und handeln - Die Geschichte der Heilsarmee in der Schweiz

    Bern (ots) - Die Neuerscheinung "Glauben und handeln" beschreibt 125 Jahre Wirken der Heilsarmee in der Schweiz. Das Buch wird am Jahreskongress der Heilsarmee in Freiburg i. Ue. vom 13./14. Juni 2009 vorgestellt.

    Im Jahr 2007 feierte die Heilsarmee ihr 125-jähriges Bestehen in der Schweiz. Dies war Anlass, mit der Schrift "Glauben und Handeln" die Geschichte der Heilsarmee in der Schweiz auf den neusten Stand zu bringen. Das Buch ist in zwei Etappen eingeteilt. Für den ersten Teil, die Jahre 1882-1982, wurde der Text von Kommissär Robert Chevalley aus "100 Jahre Heilsarmee in der Schweiz" übernommen.

    Der zweite Teil betrifft die Jahre 1982-2007. Die Nachforschungen dafür hat Kommissärin Rosemarie Fullarton-Steck gemacht. Die Begriffe "Glauben" und "Handeln" sind im Leitbild der Heilsarmee verankert und fassen deren Kernauftrag zusammen. Das 165-seitige Buch "Glauben und Handeln - Die Geschichte der Heilsarmee in der Schweiz" beschreibt umfassend die Heilsarmee als Kirche der Strasse und als Kirche mit sozialem Gewissen. Es kann kostenlos über die Kommunikationsabteilung der Heilsarmee (Adresse siehe unten) bezogen werden.

    Das neue Buch wird den Teilnehmenden am Jahreskongress vom 13./14. Juni überreicht. Der Kongress findet im Forum in Freiburg i. Ue. statt. Er steht unter dem Thema "Füür und Flamme". Salutistinnen und Salutisten aus der ganzen Schweiz nehmen daran teil. Es werden 1000 Besucher erwartet (siehe www.congres09.ch ).

    Internationales Leitbild

    Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der weltweiten christlichen Kirche. Ihre Botschaft gründet auf der Bibel. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott. Ihr Auftrag ist es, das Evangelium von Jesus Christus zu predigen und menschliche Not ohne Ansehen der Person zu lindern.

ots Originaltext: Heilsarmee
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Franz Boschung
Leiter Kommunikation/PR
Heilsarmee Hauptquartier
Laupenstrasse 5
Postfach 6575
3001 Bern
Tel.:        +41/31/388'05'91
Fax:         +41/31/388'05'95
E-Mail:    info@swi.salvationarmy.org
Internet: www.heilsarmee.ch/medien



Weitere Meldungen: Heilsarmee / Armée du Salut

Das könnte Sie auch interessieren: