init innovation in traffic systems AG

EANS-News: init innovation in traffic systems AG
init verbessert St├Ârungsmanagement im Nahverkehr: So geht bei Umleitungen keine Zeit mehr verloren

- Innovationspreis f├╝r neues Modul ┬äOnline-Umleitung┬ô in Betriebsleitsystem - Sofortige Reaktion auf aktuelle Verkehrsst├Ârungen und Echtzeit-Information f├╝r Fahrg├Ąste - Praxistest bei DB Stadtverkehr Bayern

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News ├╝bermittelt durch euro adhoc. F├╝r den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Neue Produkte/ITCS-Innovationsaward

Utl.: - Innovationspreis f├╝r neues Modul ┬äOnline-Umleitung┬ô in Betriebsleitsystem - Sofortige Reaktion auf aktuelle Verkehrsst├Ârungen und Echtzeit-Information f├╝r Fahrg├Ąste - Praxistest bei DB Stadtverkehr Bayern

Karlsruhe (euro adhoc) - Karlsruhe, 20. Januar 2010. Sie sind eines der gr├Â├čten ├ärgernisse im ├ľffentlichen Personennahverkehr (├ľPNV): St├Ârungen und Umleitungen. Was die Fahrg├Ąste nur nervt, kostet die Verkehrsbetriebe Zeit und Geld. Doch jetzt hat die Karlsruher init innovation in traffic systems AG eine L├Âsung parat, welche die Nerven der Fahrg├Ąste ebenso schont, wie die Budgets der Bus- und Bahnbetriebe. Das von den Telematikspezialisten entwickelte Modul "Online-Umleitung" erm├Âglicht es dem Verkehrsbetrieb, sofort auf aktuelle St├Ârungen zu reagieren und Umleitungen ohne Zeitverzug zu generieren. Gleichzeitig stellt das init-System sicher, dass die Fahrg├Ąste in den Fahrzeugen und an den Haltestellen in Echtzeit ├╝ber die Umleitung und den entsprechend modifizierten Fahrplan informiert werden.

Damit bietet die init-L├Âsung entscheidende Vorteile gegen├╝ber herk├Âmmlichen Leitsystemen (Intermodal Transport Control Systeme, ITCS). Denn diese k├Ânnen Umleitungen nur im Vorfeld in den Planungssystemen definieren, aber nicht auf aktuelle St├Ârungen reagieren. "Das markante Innovationsmerkmal des init-Systems ist es, dass alle notwendigen Informationen konsequent an alle nachgelagerten Ebenen inklusive Fahrzeuge und Fahrer geliefert werden", stellte das ITCS-Fachgremium des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) fest und verlieh der init daf├╝r den ITCS-Innovationsaward.

L├Âsung aus der Praxis f├╝r die Praxis

Die Fachjury hob dabei insbesondere den "starken Praxisbezug" und das "direkte Nutzenpotenzial" f├╝r die Kunden hervor, welche das Modul "Online-Umleitung" bietet. Das beginnt in der Betriebsleitstelle, der nun ein einfaches und komfortables Werkzeug zur Verf├╝gung steht, um sofort in den Verkehrsstrom einzugreifen und diesen bestm├Âglich umdirigieren zu k├Ânnen. Ma├čgeblich erleichtert wird jedoch auch die Arbeit der Fahrer, die nun Umleitungen nicht mehr "blind" fahren m├╝ssen, sondern Informationen ├╝ber die Umleitungsstrecke und die angepasste Fahrplanlage direkt auf ihren Bordrechner bekommen. Dar├╝ber hinaus werden sie auch ├╝ber die Ma├čnahmen zur Anschlu├čsicherung instruiert und - bei entsprechender Systemausstattung - auch mittels grafischer Bedienoberfl├Ąche sowie akustischer Hinweise ├╝ber die gesamte Umleitungsstrecke navigiert. Diese pragmatische L├Âsung entstand durch die enge Zusammenarbeit von init mit einer Gruppe von erfahrenen Mitarbeitern aus Verkehrsunternehmen in der "INIT Working Group ITCS". Hier entstand der wesentliche Entwicklungsimpuls.

F├╝r die Fahrg├Ąste der entscheidende Vorteil ist die unverz├╝gliche, korrekte Information ├╝ber tats├Ąchliche Abfahrtszeiten sowie die Bedienung der Haltestellen selbst bei nur kurzfristigen Umleitungen. Die adhoc definierten Umleitungen und die Informationen ├╝ber die angepassten Fahrzeiten werden dabei automatisch vom System in die Echtzeit-Fahrgastinformation ├╝bernommen und ├╝ber alle angeschlossenen Medien (Haltestellen- und Busanzeigen, Internet, Handy-Dienste etc.) kommuniziert.

Online-Umleitung universell einsetzbar

Die "Online-Umleitung" bew├Ąhrt sich bereits im Praxiseinsatz. Derzeit nutzt die DB Stadtverkehr das entsprechend erweiterte init-ITCS. Der VDV erwartet, dass bald weitere kommunale Verkehrsunternehmen aus Ballungsr├Ąumen als Anwender hinzukommen. "Das neue Modul bietet einen entscheidenden Mehrwert bei der Bew├Ąltigung der allt├Ąglichen Herausforderungen f├╝r alle Verkehrsunternehmen", so die Experten.

Entsprechend gut sch├Ątzt auch init-Vorstand Achim Becker die Marktchancen f├╝r die neue init-Innovation ein: "Wir lernen aus jedem unserer 400 Projekte weltweit dazu und setzen das einmal Gelernte sofort wieder in Innovationen f├╝r alle unsere Kunden um. Module wie die Online-Umleitung sind deshalb universell einsetzbar - in Bayern genauso wie in Dubai oder in Vancouver."

Weitere Informationen zur init innovation in traffic systems AG:

Als weltweit f├╝hrender Anbieter auf dem Gebiet der Telematik- und elektronischen Zahlungssysteme f├╝r Busse und Bahnen unterst├╝tzt init Verkehrsbetriebe dabei, den ├ľffentlichen Personenverkehr attraktiver, schneller, p├╝nktlicher und effizienter zu gestalten. Heute verlassen sich mehr als 300 zufriedene Kunden in ├╝ber 400 Projekten weltweit auf die innovative Hard- und Software von init.

F├╝r n├Ąhere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verf├╝gung:

Alexandra Wei├č init innovation in traffic systems AG Kaeppelestra├če 4-6 76131 Karlsruhe Tel.: 0721/6100-102 Fax: 0721/6100-399 ir@initag.de

Sebastian Brunner communications+consulting Tel.: 0175/5604673 FSBrunner@aol.com

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: init innovation in traffic systems AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

R├╝ckfragehinweis:
Alexandra Wei├č
Investor Relations
Telefon:  +49(0)721 6100-102
E-Mail: aweiss@initag.de

Branche: Elektronik
ISIN:      DE0005759807
WKN:        575980
Index:    CDAX, Prime All Share, Technology All Share
B├Ârsen:  Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              D├╝sseldorf / Freiverkehr
              Hannover / Freiverkehr
              M├╝nchen / Freiverkehr



Weitere Meldungen: init innovation in traffic systems AG

Das könnte Sie auch interessieren: