init innovation in traffic systems AG

euro adhoc: init innovation in traffic systems AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen
init verdoppelt Umsatz im ersten Quartal - deutlich positives Ergebnis erwartet

--------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- 25.04.2005 Die init innovation in traffic systems AG ist erfolgreich in das Geschäftsjahr 2005 gestartet und hat das beste erste Quartal der Firmengeschichte erreicht. Nach ersten Zahlen konnten die Erlöse dabei im Vergleich zum Vorjahr voraussichtlich verdoppelt werden. Im ersten Quartal 2004 hatte der Karlsruher Spezialist für Telematik- und Zahlungssysteme für Busse und Bahnen einen Umsatz von 3,6 Mio. Euro verzeichnet. Aufgrund der hohen Dynamik der Umsatzentwicklung und der bereits in 2004 erreichten Senkung der Fixkosten wird init damit ebenfalls erstmals in der Firmengeschichte schon nach den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres ein deutlich positives Ergebnis (EBIT) erzielen. Sowohl im Umsatz wie im Ergebnis werden die Planzahlen für das erste Quartal damit weit übertroffen. Ursächlich dafür ist neben der anhaltend guten Entwicklung im internationalen Geschäft eine Nachfragebelebung im Inland. Den vollständigen Bericht für das erste Quartal 2005 wird init bis zur Hauptversammlung am 11. Mai 2005 veröffentlichen. Ende der Mitteilung euro adhoc 25.04.2005 11:02:39 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Alexandra Weiß Investor Relations Telefon: +49(0)721 6100-102 E-Mail: aweiss@initag.de Branche: Elektronik ISIN: DE0005759807 WKN: 575980 Index: CDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: