StrataGold Corporation

StrataGold findet 24,39 Meter mit 3,04 g pro Tonne Gold in Tassawini

    Vancouver, Kanada (ots/PRNewswire) - StrataGold Corporation (SGV: TSX) freut sich, die Bohrungsergebnisse der ersten 13 Reverse Circulation (RC) Bohrlöcher (Bohren mit Verkehrtspülung) aus Tassawini, Guyana, bekannt geben zu dürfen. Die Bohrungen konzentrieren sich derzeit auf StrataGolds neue Fundstellen in Black Ridge, eine von drei bekannten, mineralisierten Goldzonen in Tassawini. Der neueste Bohrdurchgang hat bestätigt, dass in der Black Ridge Zone zwei sub-parallele Zonen an Goldmineralisierung im Saprolit vorhanden sind, die eine Goldanomalie im Boden bilden, die über 700 m mal 200 m misst und 250 m im Nordwesten der zuvor bestätigten Tagbau-Lagerstätten von Tassawini liegt.

    Die Highlights der Bohrung umfassen 3,04 g/t Gold über 24,39 m in F170, mit einer Mineralisierung am Grunde des Loches von durchschnittlich 9,73 g/t Gold über den letzten 6,10 m. F173 erbrachte im Durchschnitt 1,12 g/t über 39,62 m, während F170 und F173 in Goldmineralisierung endete. Die Bohrungen in Black Ridge im Jahre 2004 ergaben ebenfalls ausgezeichnete Ergebnisse, einschliesslich 23,56 m von 1,30 g/t Gold in F138, welches in Mineralisierung überging und F143, das in Goldmineralisierung überging und endete und 60,13 m von 1,37 g/t Gold durchdrang. Diese im Jahre 2004 gebohrten Löcher waren die ursprünglichen Fundstellen-Löcher in Black Ridge, wo es um den Erkundung einer grossen, historischen, geochemischen Goldbodenanomalie ging, die noch nie zuvor durch Bohrungen überprüft worden war.

@@start.t1@@      Tabelle 1: Übersicht über die RC-Bohrungsergebnisse von StrataGold
      -------------------------------------------------------------------------
      Loch Nr.    Azimut            Einfalls  Länge      von        bis Intervall Güte Au
                                                 grade      (m)        (m)        (m)  Breite (m) (g/t)
      -------------------------------------------------------------------------
      F162      160 Grad            -60 Grad    58,60    40,31    58,60(x) 18,29    1,37
      -------------------------------------------------------------------------
      F163      160 Grad            -60 Grad    57,08      0,00    12,88      12,88    0,89
                                                                          46,41    55,55        9,14    0,93
      -------------------------------------------------------------------------
      F169      160 Grad            -60 Grad    49,46    14,41    20,50        6,10    1,10
      -------------------------------------------------------------------------
      F170      160 Grad            -60 Grad    64,70    40,31    64,70(x) 24,39    3,04
      -------------------------------------------------------------------------
      Inklusive                                                      58,60    64,70(x)  6,10    9,73
      -------------------------------------------------------------------------
      F172      160 Grad            -60 Grad    63,17      0,00      9,83        9,83    1,84
                                                                          40,31    44,89        4,57    1,75
      -------------------------------------------------------------------------
      F173      160 Grad            -60 Grad    63,17    23,55    63,17(x) 39,62    1,12
      -------------------------------------------------------------------------
      (x) Mineralisiert zum Ende des Loches@@end@@

    RC Ergebnisse

    Tabelle 1 fasst die wichtigsten Untersuchungsergebnisse zusammen, die bisher von den ersten dreizehn RC Bohrlöchern von StrataGold im Rahmen des im Jahre 2005 vorgesehenen Schürfprogramms in der Höhe von CAD 4 Mio. verfügbar sind. Eine vollständige Übersicht über die Bohrlöcher ist auf der Website des Unternehmens auf www.stratagold.com vorhanden. Alle Löcher wurden mittels einer leichten RC Bohranlage in Saprolit gebohrt. Das 240 Löcher umfassende RC Bohrprogramm läuft derzeit und bisher wurden 58 Löcher fertig gestellt, wobei weitere Bohrergebnisse in Kürze zu erwarten sind. Bisher wurden einschliesslich Sonne und Tassawini Ost und West im Zuge des aktuellen RC Programms keine anderen Bereiche getestet. Auf dem Gebiet wird eine Diamant-Bohranlage eingesetzt.

    Im Jahre 2005 wird StrataGold 8.000 m an Diamantbohrungen und 14.000 m (~240 Löcher) an RC Bohrungen abschliessen. Die Diamantbohrungen werden nach den Goldfunden von hoher Güte in den Zonen Tassawini Ost und Tassawini West durchgeführt, um die Kontinuität der Goldmineralisierung in den Sulfiden unter dem Saprolit zu evaluieren. Die RC Bohrungen werden die Kontinuität der Goldmineralisierung in Black Ridge ermitteln. Die Bohrung wird in 25-Meter-Intervallen realisiert, um die notwendige Sicherheit für die Erstellung einer Ressourcenschätzung zu bieten.

    Zu diesem Zeitpunkt gibt es keine ausreichende Information bezüglich der tatsächlichen Breite, da die meisten signifikanten Bohrabschnitte in Mineralisierung endeten. Zusätzliche Bohrergebnisse sollten die Kalkulation der tatsächlichen Breite erlauben.

    Geologie

    Während der letzten 25 Jahre war das Areal Gegenstand intensiver Erkundung (USD 11,5 Mio.). Die signifikante Goldmineralisierung ist enthalten in gescherten und mylonitischen, feinkörnigen Sedimenten in Kontakt mit ursprünglichem, vulkanischem Gestein. Dieses geologische Umfeld deutet darauf hin, dass die Region die gleichen Ursprünge wie die Birrimian Metasediment Gebiete von West Afrika gehabt haben könnte, wo einige der weltweit reichsten Goldvorkommen entdeckt worden sind.

    Qualitätskontrolle und -sicherung

    Ein rigoroses Qualitätskontroll- und -sicherungsprogramm (QC/QA) wurde eingerichtet, im Zuge dessen Kontrollmuster und Duplikate erstellt werden. Auch Chain of Custody (COC)(Produktkettennachweis) Protokolle werden unter der Aufsicht von Bill Yeomans, P Geo. und General Manager, Exploration, Süd Amerika, von StrataGold, eingesetzt. Fälschungssichere Mustertaschen mit Spezialetiketten werden für alle Bohrmuster verwendet, die via Luftfracht in versiegelten Containern zu ALS Chemex in Ontario gebracht werden. ALS Chemex wurde für die Analysearbeit ausgewählt, da es als Labor über eine ISO 9000 Zertifizierung verfügt.

    Die Kontrollmuster und Ergebnisse der Duplikatproben aus dem Bohrprogramm bewiesen StrataGold die Verlässlichkeit der Ergebnisse. Aufgrund der Strenge des QC/QA Programms von StrataGold werden jedoch zusätzliche Verifikationsproben getestet und diese Ergebnisse stehen noch aus.

    Die technische Information in dieser Presseaussendung wurde in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften Kanadas, gemäss National Instrument 43-101 verfasst. Herr Bill Yeomans, P.Geo. hat als designierter, qualifizierter Sachverständiger diese Information überprüft und zusammengestellt.

    Näheres über StrataGold

    StrataGold ist eine kapitalkräftige Explorations- und Entwicklungsfirma für Edelmetalle, die sich auf die systematische Erkundung von zwei fortgeschrittenen Goldprojekten konzentriert, mit dem Ziel, diese vollständig zu erschliessen. Das Management verfügt über ein fundiertes, geologisches und technisches Know-how, und kann auf Weltklasse-Schürfprojekte in Erzlagerstätten zurückblicken. Für das Jahr 2005 wurde ein Schürfprogramm in der Höhe von CAD 7,1 Mio. genehmigt, wodurch Aktionäre die Gelegenheit erhalten, am Wachstum eines dynamischen neuen Goldunternehmens Teil zu haben.

@@start.t2@@      Beilagen:        Tabelle 2 - Lage der Bohrlöcher
                            Abb. 3      - Eine Karte der Bohrlöcher finden Sie unter
                                                www.stratagold.com
      Tabelle 2: Lage der Bohrlöcher F162 - F174
      -------------------------------------------------------------------------
      Loch  östlich    nördlich      Zone                Azimut        Einfalls Gesamttiefe
                                                                                              grade         (m)
      -------------------------------------------------------------------------
      F162    214845    832250    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    58,60
      -------------------------------------------------------------------------
      F163    214803    832191    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    57,08
      -------------------------------------------------------------------------
      F164    214793    832219    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    58,60
      -------------------------------------------------------------------------
      F165    214785    832241    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    38,79
      -------------------------------------------------------------------------
      F166    214833    832281    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    47,93
      -------------------------------------------------------------------------
      F167    214826    832306    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    61,65
      -------------------------------------------------------------------------
      F168    214815    832329    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    38,79
      -------------------------------------------------------------------------
      F169    214771    832279    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    49,46
      -------------------------------------------------------------------------
      F170    214858    832301    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    64,70
      -------------------------------------------------------------------------
      F171    214842    832332    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    44,89
      -------------------------------------------------------------------------
      F172    214873    832324    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    63,17
      -------------------------------------------------------------------------
      F173    214881    832301    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    63,17
      -------------------------------------------------------------------------
      F174    214767    832211    Black Ridge        160 Grad         -60 Grad    41,84
      -------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: StrataGold Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Medienkontakt: Terry L. Tucker, President und CEO, StrataGold
Corporation, Tel: +1-604-682-5474, DW 227, E-Mail:
info@Stratagold.com,  Website: www.stratagold.com



Weitere Meldungen: StrataGold Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: