Oncolytics Biotech Inc

Forschungspartner von Oncolytics Biotech Inc. präsentieren klinische Versuchsdaten der Phase I Kombination REOLYSIN(R)/Strahlentherapie bei AACR-Konferenz

Calgary, Kanada (ots/PRNewswire) - Oncolytics Biotech Inc. ("Oncolytics") (TSX:ONC ; NASDAQ:ONCY) gab heute bekannt, dass bei der Jahresversammlung der American Association of Cancer Researchers (AACR), die vom 1. bis 5. April in Washington, D.C. stattfindet, eine mündliche Präsentation gehalten wird, die sich mit den vorläufigen Ergebnissen der Phase I des klinischen Versuchs der Kombination REOLYSIN(R)/Bestrahlung befasst. Die Präsentation mit dem Titel "Phase I des Versuchs intratumoraler Verabreichung des Reovirus Typ 3 (Reolysin) in Kombination mit Bestrahlung bei Patienten mit Krebs im fortgeschrittenen Stadium" wird von Dr. Kevin J. Harrington gehalten, dem Versuchsleiter des Targeted Therapy Laboratory, Mitglied des Institute of Cancer Research, Cancer Research UK Centre for Cell and Molecular Biology sowie ehrenamtlicher Facharzt in der Klinischen Onkologie-Abteilung des Royal Marsden NHS Foundation Trust, London, Grossbritannien. Informationen zu Oncolytics Biotech Inc. Oncolytics ist ein Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz in Calgary, das sich auf die Entwicklung von REOLYSIN(R) spezialisiert hat, seiner betriebseigenen Formel des menschlichen Reovirus' als potenzielles Heilmittel zur Krebsbehandlung. Forscher von Oncolytics haben nachgewiesen, dass das Reovirus in der Lage ist, Krebszellen gezielt abzutöten und - in vitro - menschliche Krebszellen, abgeleitet aus zahlreichen verschiedenen Krebsarten wie Brust-, Blasen-, Prostata-, Pankreaskrebs und Gehirntumoren, abzutöten vermag. Auch bei einer Reihe von Tierversuchen wurden erfolgreiche Resultate bei der Krebsbehandlung erzielt. Die Ergebnisse der klinischen Phase-I-Studie deuten darauf hin, dass REOLYSIN(R) gut vertragen wurde und dass das Reovirus bei Tumoren, die mit REOLYSIN(R) injiziert wurden, Wirkung aufwies. Diese Pressmitteilung enthält zukunftsorientierte Aussagen (forward-looking statements) im Sinne des Abschnitts 21E des Securities Exchange Act von 1934 in der geänderten Fassung. Zukunftsorientierte Aussagen, einschliesslich der bei dieser Konferenz vorgestellten Materialien hinsichtlich REOLYSIN(R), Erwartungen des Unternehmens hinsichtlich der Versuchsergebnisse bei der Verabreichung von REOLYSIN(R), und dem Vertrauen des Unternehmens in das Potenzial von REOLYSIN(R) als Krebsmedikament, beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens erheblich von den in den zukunftsorientierten Aussagen genannten abweichen können. Zu solchen Risiken und Unsicherheiten zählen u.a. die Verfügbarkeit von Ressourcen und Mitteln für Forschungs- und Entwicklungsprojekte des Unternehmens, die Wirksamkeit von REOLYSIN(R) als Krebsmedikament, der Erfolg und der fristgerechte Abschluss klinischer Studien und Versuche, die Fähigkeit des Unternehmens, REOLYSIN(R) erfolgreich zu vermarkten, Unwägbarkeiten hinsichtlich der Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln, Unsicherheiten bezüglich der Zulassungsverfahren, und schliesslich allgemeine Veränderungen des wirtschaftlichen Klimas. Investoren sollten die Quartals- und Jahresberichte des Unternehmens einsehen, die bei den kanadischen und US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörden aufliegen, um sich zusätzliche Informationen über die Risiken und Unsicherheiten hinsichtlich der zukunftsorientierten Aussagen zu verschaffen. Investoren werden davor gewarnt, sich übermässig auf derartige forward-looking statetements zu verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht dazu, diese zukunftsorientierten Aussagen auf den neuesten Stand zu bringen. www.oncolyticsbiotech.com ots Originaltext: Oncolytics Biotech Inc Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Oncolytics Biotech Inc., Cathy Ward, 210-1167-Kensington Cr NW, Calgary, Alberta, T2N 1X7, Tel: +1-403-670-7377, Fax: +1-403-283-0858, cathy.ward@oncolytics.ca, www.oncolyticsbiotech.com; The Equicom Group, Nick Hurst, 20 Toronto Street, Toronto, Ontario, M5C 2B8, Tel: +1-416-815-0700 App. 226, Fax: +1-416-815-0080, nhurst@equicomgroup.com; The Investor Relations Group, John Nesbett oder Damian McIntosh, 11 Stone St, 3rd Floor, New York, NY 10004, Tel: +1-212-825-3210, Fax: +1-212-825-3229, dmcintosh@investorrelationsgroup.com; RenMark Financial Communications, John Boidman, 2080 Rene Levesque Blvd. W., Montreal, PQ, H3H 1R6, Tel: +1-514-939-3989, Fax: +1-514-939-3717, jboidman@renmarkfinancial.com

Das könnte Sie auch interessieren: