Sorin Group

Sorin Group präsentiert neuen Kobalt-Chrom-Carbostent CHRONO(TM)

Mailand, Italien (ots/PRNewswire) - - CHRONO(TM) erhielt CE-Zeichen und ist nun auf dem Markt Die Sorin Group, Europas grösstes Medizintechnikunternehmen, spezialisiert auf die Behandlung von Herz-Gefäss-Erkrankungen, gab heute bekannt, dass sie das CE-Zeichen für ihren neuen Kobalt-Chrom-Koronarcarbostent, den CHRONO(TM)-Stent, erhalten hat. CHRONO(TM) wird in Europa und allen Ländern mit dem CE-Zeichen erhältlich sein. Seit seiner kürzlichen Einführung als neues, revolutionäres Material für Koronarstents hat Kobalt-Chrom hervorragende Materialeigenschaften wie höhere mechanische Festigkeit und Röntgendichte im Vergleich zu Edelstahl unter Beweis gestellt. Die Vorteile des CHRONO(TM)-Stents werden zudem durch ein neues Stentdesign für höhere Flexibilität sowie das neue High-Tech-Trägersystem PTS (Progressive Transition System) zur Gewährleistung eines sicheren Zugangs zu distalen und gewundenen Anatomien unterlegt. Überdies garantieren die beiden Röntgenmarker an den Stentenden präzise Positionierung an der Zielstenose. Die Leistungsfähigkeit des Stents wird zudem durch seine Carbofilm(TM)-Beschichtung erhöht, der firmeneigenen Beschichtung von Sorin, die in einer Reihe von Registern und randomisierten Studien eine verbesserte Blut- und Bioverträglichkeit des Stents sowie ein geringeres Risiko an Stent-Thrombosen gezeigt hat. Der CHRONO(TM) zeichnet sich durch extrem dünne Streben und das niedrigste Crossing-Profil aus, die für hervorragende Flexibilität ohne Beeinträchtigung der radialen Festigkeit sorgen, sowie eine neue konische Spitze für exzellente Crossability. Die ersten in Europa durchgeführten Implantationen haben die einzigartigen Vorteile des CHRONO(TM) bei der Behandlung komplexer und distaler Anatomien bereits unter Beweis gestellt. "Der CHRONO(TM)-Stent hat seine hervorragende prozedurale Leistung sogar bei komplexen und schwierigen Stenosen demonstriert, wo die Freisetzbarkeit ein Hauptthema ist", so Prof. Bartorelli vom Centro Cardiologico Monzino in Mailand. Die Erstergebnisse aus Stellar, eine europäischen multizentrischen randomisierten klinischen Studie mit dem neuen CHRONO(TM)-Stent, zeigten bereits ein hervorragendes Sicherheitsprofil der neuen Plattform sowie prozedurale Hochleistung. "Der CHRONO(TM) ist der einzige Kobalt-Chrom-Stent, der erwiesene und langzeitige positive klinische Auswirkungen der Carbofilm(TM)-Beschichtungsplattform mit überragender Flexibilität, präziser Positionierung und Best-in-Class- Freisetzbarkeit kombiniert. Sein Design setzt neue Standards für die Leistungsfähigkeit von Kobalt-Chrom-Stents", so Stefano Di Lullo, Leiter der Abteilung Gefässtherapie. "Wir sind hocherfreut, dass die neueste Innovation von Sorin, der CHRONO(TM)-Stent, nun auch Patienten und Ärzten in Europa zur Verfügung steht", fügte er hinzu. Die Sorin Group (Reuters Code: SOLUQ), ein weltweit führendes Unternehmen bei der Entwicklung von medizinischen Technologien für die Herzchirurgie, bietet innovative Therapien für Herzrhythmusstörungen, interventionelle Kardiologie sowie die Behandlung chronischer Nierenleiden. Zur Sorin Group gehören: Dideco, CarboMedics, COBE Cardiovascular, Stockert, Mitroflow, ELA Medical, Sorin Biomedica, Bellco und Soludia. Die Sorin Group zählt mehr als 4.700 Mitarbeiter, die in Betrieben in mehr als 80 Ländern weltweit tätig sind und über 5.000 öffentliche und private Behandlungszentren beliefern. Weitere Information finden Sie auf unserer Website unter: www.sorin.com ots Originaltext: Sorin Group Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Marilena Giavara, Director, Investor Relations, Tel. +44-20-70038730, E-Mail: marilena.giavara@sorin.com, Francesca Caprari, Director, Communication & Industry Affairs, Tel +39-02-6332322, E-Mail: francesca.caprari@sorin.com, Laura Villa, Investor Relations Manager, Tel. +39-02-6332316, E-Mail: laura.villa@sorin.com

Das könnte Sie auch interessieren: