Mangrove Systems

Mangrove Systems und Ahead Communications formen Partnerschaft zur effektiven Erweiterung ihrer Multi-Service Network-Kundenbasis

    WALLINGFORD, Connecticut, July 19 (ots/PRNewswire) -


      - Integration der MetroMPLS(TM)-Technologie von Mangrove Systems
mit  Xedge6000(TM) Switch-Produktreihe von Ahead Communications
angekündigt


      Mangrove Systems, Entwickler der ersten Metro- und Access-Lösung
der  Branche für durchgehende MPLS-Netzwerke, kündigte heute eine
Partnerschaft  mit Ahead Communications Systems, Inc., im Bereich der
technologischen  Integration und des Produktwiederverkaufs an. Ahead
ist der führende Anbieter  von Multi-Service Switching-Lösungen. Die
MetroMPLS(TM)-Technologie von  Mangrove bietet der bereits
installierten Basis von Dienstleistungsanbietern  und
Grossunternehmenskunden von Ahead bei einer Integrierung mit der
Xedge6000(TM) Multi-Service-Switch-Produktreihe von Ahead einen
umfassenden  Plan für skalierbaren Lieferung von Ethernet- und
Breitbandservice über  Hochkapazitätsnetzwerk- und
-serviceschnittstellen.


      Mangroves MetroMPLS-Technologie gestattet es Xedge-Kunden, neue
Datendienstleistungen - einschliesslich Point-to-Point und
Multipoint- Gigabit-Ethernet - parallel zu bestehenden
Dienstleistungen auf der  XedgePlattform anzubieten, wodurch ihre
aktuelle Infrastruktur ohne  kostenspielige Upgrades verbessert wird.
Die etablierte diverse Kundenbasis  von Ahead wird von der
Möglichkeit profitieren, ihre Netzwerke mithilfe der  innerhalb ihrer
vorhandenen Networking-Plattformen gelieferten MetroMPLS- Technologie
erweitern zu können und sich so die Kosten für einen kompletten
Netzwerkaustausch zu sparen.


      Als Teil des Abkommens wird Ahead die Piranha(TM) MetroMPLS
Access- Multiplexer und Concentrator über seine eigenen
Aussenhandelsteams und andere  etablierte Verkaufskanäle vermarkten.


      "Die Integration der Mangrove MetroMPLS-Technologie in die
bestehenden  Plattformen von Ahead schafft eine
Hochperformance-Lösung für ATM-, Ethernet-  und MPLS-Dienste und gibt
Ahead-Kunden die Möglichkeit, ihre Serviceleistung  rasch zu
verbreitern und ihre existierenden Netzwerke durch neue
Dienstleistungen über schnellere Hochleistungsschaltkreise zu
verbessern",  sagte Jonathan Reeves, President und CEO von Mangrove.
"Diese Partnerschaft  mit Ahead wird unsere Präsenz im
Unternehmenssektor stärken und neue  Gelegenheiten aufzeigen für eine
weltweite Vermarktung von Mangrove-Lösungen  und -Produkten."


      "Unsere Partnerschaft mit Mangrove Systems baut eine unschätzbar
wichtige strategische Brücke zwischen Ahead Communications und seiner
Kundenelite", kommentierte Anton Kaeslin, President und CEO von Ahead
Communications Systems. "Mangroves aussergewöhnliche Technologie
stellt die  Funktionsvorteile unserer richtungsweisenden
Hybrid-Switching-Plattformen  noch mehr in den Vordergrund und
beschleunigt deren Vermarktung", meinte  Kaeslin.


      Piranha-Plattformen, die sich auf den Aussenpositionen eines
Trägernetzwerks befinden, sind ideal für single-tenant, multi-tenant
mit  geringer Dichte oder zentralen
Unternehmens-Interworking-Anwendungen. Piranha  unterstützt eine
breite Palette von Schnittstellentypen, einschliesslich  DS1/E1,
DS3/E3, OC-3/STM-1, OC-12/STM-4, OC-48/STM-16, 10/100 Ethernet,
Gigabit Ethernet und SAN. Benutzerservices schliessen Ethernet
(Point-to- Point und Multipoint), Frame Relay, ATM, IP/PPP, TDM und
SAN mit ein..


      Xedge-Plattformen bieten heute schnellen Paketzugriff von 75 bps
bis OC- 3/STM1 und werden bis zum ersten Quartal 2005 auch
Gigabit-Ethernet und OC- 48/STM-16 unterstützen. Die Xedge-Plattform
umfasst eine industrieführende  Verkehrs-Management-Funktion zur
Sicherstellung kosteneffektiver Bandbreiten.  Ahead Communications
ist durch seine Network-Layer-Transportsysteme bekannt  geworden, die
den höchsten Qualitäts-, Verlässlichkeits- und technischen
Ansprüchen genügen. Derzeit sind mehr als 3000 Xedge-Switches in
einigen der  anspruchsvollsten Paketnetzwerken der Welt aktiv.


      Website: http://www.mangrovesystems.com


ots Originaltext: Mangrove Systems; Ahead Communications
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Betsy Gilbert für Mangrove Systems, Inc., +1-203-679-7504, oder Fax,
+1-203-679-7596, bgilbert@mangrovesystems.com; oder John Wood für
Ahead  Communications Systems, Inc., +1-203-598-0284, Fax,
+1-203-758-9129,  john.wood@aheadcomusa.com, für Mangrove Systems



Weitere Meldungen: Mangrove Systems

Das könnte Sie auch interessieren: