Radical Sports AG

Freeski im Vormarsch auch bei Schweizer Snowboard Hersteller und Snowboard Pionier "Radical"

Freeski im Vormarsch auch bei Schweizer Snowboard Hersteller und Snowboard Pionier "Radical"
Auf diesem Bild ist Harry Langreiter zu sehen, wie er mit den Radical Freerider Skis seine Spuren zu ziehen beginnt, nachdem er in den Hang, dem sogenannten "Teppich" bei Zürs am Arlberg, hineingesprungen ist. Das Photo wurde 2010 von Martin Messmer geschossen und verkörpert das Freiheitsgefühl beim Freeriden. / Weiterer Text ueber ots und ...
Zürich (ots) - Pioniergeist, Innovation und Qualität - im Topbereich geniesst der Schweizer Snowboard Hersteller "Radical" seit 1984 weltweit Ansehen. Mit seiner neuen Kollektion sorgt das Zürcher Unternehmen einmal mehr für Furore, nicht nur im Snowboard-, sondern auch im Ski-Markt. "Radical" entwickelt und produziert Skis - natürlich weiterhin auch Snowboards - als absolute Einzelanfertigungen. Diese Custom Skis werden in allen Faktoren optimal auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt und gebaut. Nachhaltigkeit vom Feinsten: Radical Custom Skis haben eine lebenslange Garantie auf Flex und Vorspannung, sogar abgenützte Kanten und Laufbeläge können ausgewechselt werden. Daneben baut "Radical" Kleinserien-Skis für jeden Einsatzbereich in allen gängigen Längen: Carver, Freerider, Allrounder und limitierte Edelmodelle. Dafür verwendet "Radical" nur die besten Materialien wie reines Carbon und Kevlar, Kerne aus einheimischer Pappel und Buche sowie die schnellsten Grafit-Laufbeläge, die der Markt derzeit zu bieten hat. "Radical" baut kein Metall bzw. Titanal in seine Skis ein wie andere Skihersteller. Das hat den Vorteil, dass der Ski nicht gestaucht werden kann wie ein Metallski. Carbon-Kevlar-Leichtbauweise macht die Radical Skis zudem extrem spritzig, einfach und sportlich zu fahren. Die harte Torsion ermöglicht dabei schnelles Umkanten, sichere Landungen und perfekten Kantengriff. Zu sehen und zu testen gibt's die super leichten Skis im hauseigenen Radical Shop am Mythenquai 353 in 8038 Zürich oder bei Top Secret in Davos bei der Jakobshorn Talstation. Gratis Tests werden durchgeführt in Laax am 14. November, im Hoch Ybrig am 5. Dezember, in Arosa am 12. Dezember und in der Lenzerheide am 19. Dezember 2010. Infos und News werden aktuell aufgeschaltet auf: www.radical-sports.com ots Originaltext: Radical Sports AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Mark Farner Tel.: +41/44/485'52'51 Mobile: +41/79/485'52'51 E-Mail: office@radical-sports.com

Das könnte Sie auch interessieren: