Cytel Software

Cytel Software erhält US$2 Millionen für Projektfinanzierung

    Cambridge, Massachusetts (ots/PRNewswire) - Cytel Software, ein führender Softwarehersteller und Diensteanbieter für  optimiertes Design und Analyse klinischer Studien, hat heute den Abschluss  einer Finanzierungsrunde mit Merck Capital Ventures, LLC bekannt gegeben. Mit  dieser Finanzierung soll zusätzliches Wachstum sowohl in den USA als auch im  Ausland ausgestattet werden, um der Biopharmaindustrie ein breiteres Spektrum  im Bereich klinische Studien anbieten zu können.

    "Cytel geniesst einen ausgezeichneten Ruf als Hersteller von herausragenden Softwaretools und Diensteanbieter für die Biopharmaindustrie  und Geräteindustrie," so Ranganath Nayak, CEO. "Diese Neuinvestition Merck  Capital Ventures bildet eine solide Basis für die Schaffung eines  internationalen Spitzenunternehmens. Ebenso bin ich sehr erfreut darüber, Per  Lofberg als neues Vorstandsmitglied begrüssen zu dürfen. Seine Erfahrung und  Kapazität in dieser Branche sowie sein Pragmatismus werden für uns von ausserordentlichem Wert sein."

    "Die Pharmaindustrie erkennt, wie wichtig es ist, die Leistungsfähigkeit  klinischer Studien zu verbessern und ist aktiv um die Findung praktischer  Lösungen bemüht," so Per Lofberg, Präsident und CEO von Merck Capital  Ventures. "Die branchenführende East(R) Softwaresuite von Cytel für Design  und Beobachtung klinischer Studien, zusammen mit den vielfach eingesetzten  statistischen Analysetools und einer überlegten Geschäftsführung,  positionieren das Unternehmen in diesem breit dimensionierten Wachstumsmarkt  in eine gute Ausgangslage."

    Randomisierte klinische Studien sind kosten- und zeitintensiv. Die Fähigkeit, solche Studien zwecks Gewinn, Äquivalenz oder Vergeblichkeit  frühzeitig einzustellen, oder ein überarbeitetes Design zwecks der Erzielung  schlüssiger Ergebnisse zu erstellen, hat enormen ethischen und  wirtschaftlichen Wert. Die East(R) Softwaresuite war das erste kommerziell  vertriebene Softwarepaket, das als Entscheidungshilfe für Statistiker  konzipiert wurde. Das Produkt basiert auf feststehenden statistischen  Grundsätzen gruppensequentieller Interferenzen und ermöglicht das Design und  die Beobachtung solcher Studien. Dabei wird weder der statistische Typ1- Fehler noch die Leistung beeinträchtigt. Cytel plant, eine Reihe zusätzlicher  Analysesoftwareprodukte für Design, Beobachtung  und Ablauf flexibler  klinischer Studien auf den Markt zu bringen. Das Unternehmen bietet darüber  hinaus auch Beratungsdienste in Zusammenhang mit dem Design und der  Überwachung von flexiblen Studien an.

    Über Cytel Software Corporation

    Cytel Software Corporation ist seit 17 Jahren führender Softwarehersteller und Diensteanbieter im Bereich Design und Analyse von  klinischen Studien. Die Pharmaabteilung von Cytel Software bietet den  Sponsoren von klinischen Studien, die eine effizientere Durchführung der  Versuche anstreben, Software, Training und Beratungsdienste an. Die East- Software von Cytel wird in allen Abteilungen der U.S. Bundesbehörde zur  Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) sowie von hunderten  Biostatistikern und Klinikern in diesem Industriezweig und im akademischen  Bereich für das Design, die Simulierung und Überwachung von  gruppensequentiellen Interferenzen und anpassungsfähigen flexiblen klinischen  Studien eingesetzt. Mehr als 10.000 Kunden arbeiten mit den preisgekrönten Cytel  Softwarepaketen StatXact(R) und LogXact(R), die für die Erlangung  exakter statistischer Folgerungen konzipiert wurden. Cytel Software ist ein  privates Unternehmen mit Hauptsitz in Cambridge, Massachusetts, und mit  Softwareentwicklungsstätten in Pune, Indien. Für weitere Informationen  besuchen Sie bitte die Website http://www.cytel.com.

    Über Merck Capital Ventures

    Merck Capital Ventures (MCV) ist eine Tochtergesellschaft von Merck &  Co., Inc. MCV spezialisiert sich auf die Finanzierung von Entwicklungsunternehmen in den Bereichen Kommerzialisierung, Vertrieb und  Versorgung von Arzneimitteln und den damit in Zusammenhang stehenden Diensten  im Gesundheitswesen und der medizinischen Versorgung. MCV konzentriert sich  auf die Mittelbereitstellung für technologische Entwicklungen, mit denen  Innovationen im Arzneimittelbereich und anderen Sektoren der  Gesundheitsversorgung beschleunigt werden sollen.

      Kontakt:
        Sean McIntosh
        Director of Marketing
        Cytel Software Corporation
        +1-617-661-2011
        sean@cytel.com

    Website:  http://www.cytel.com

ots Originaltext: Cytel Software
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Sean McIntosh, Director of Marketing, Cytel Software Corporation,
+1-617-661-2011, sean@cytel.com



Das könnte Sie auch interessieren: