Panasonic

Turiner Olympische Spiele entscheiden sich für Panasonic DVCPRO P2 Solid-State Kameras

    Osaka, Japan (ots/PRNewswire) -

    - DVCPRO P2 zusammen mit DVCPRO50 und DVCPRO HD Ausrüstung werden die Olympischen Spiele 2006 im Standard-Format und in High-Defenition abdecken

    Panasonic, die führende Marke, für die der Hersteller Matsushita Elektric Industrial Co., Ltd. am Besten bekannt ist, gab heute bekannt, dass die Verantwortlichen für die Fernsehübertragung der Olympischen Spiele in Turin sich für Panasonic als Lieferant für die Aufnahme-Ausrüstung im Standard- und High-Definition-Format bei den Olympischen Winterspielen 2006 entschieden haben.

    Entsprechend der Vereinbarung zwischen dem Organisations-Kommittee der XX Olympischen Winterspiele in Turin 2006, TOBO (Torino Olympic Broadcasting Organisation)Abteilung und Panasonic, werden Panasonic DVCPRO P2 Solid-State Speicher sowie DVCPRO HD und DVCPRO50 Aufnahme-Ausrüstungen bei den Turiner Spielen eingesetzt.

    Ohne bewegliche Teile und mit der Aufzeichnung auf Solid-State P2 Karten sind Panasonic DVCPRO P2 Camcorder besonders zuverlässig und widerstandfähig gegenüber extremem Wetter; dies macht die Ausrüstung zur idealen Wahl für das möglicherweise raue Wetter bei den Winterspielen. Panasonic Video-Ausrüstung wird während der Spiele 2006 im International Broadcasting Center und an den verschiedenen athletischen Veranstaltungsorten eingesetzt werden.

    Panasonic stellte die Video-Ausrüstung und die Instandhaltungs-Unterstützung für die Fernsehübertragung bei den Spielen in Barcelona'92, Atlanta'96, Nagano'98, Sydney 2000, Salt Lake City 2002 und erbrachte auch ähnliche Dienste für die Olympischen Spiele in Athen, Griechenland, im letzten Sommer. Bei den Spielen in Athen war die Panasonic 4:2:2, 50 Mbps DVCPRO50-Ausrüstung das offizielle Video-Format. Panasonics DVCPRO50 VTRs sowie neue "P2" Camcorder und Decks deckten über 3.200 Stunden Live-Sportveranstaltungen während 17 Tagen, vom 13. bis zum 29. August, der olympischen Spiele ab.

    Über Panasonic

    Am Besten bekannt für seine Marke Panasonic, ist Matsushita Elektric Industrial Co. Ltd. ein weltweit führendes Unternehmen bei der Entwicklung und Herstellung von elektronischen Produkten für einen weiten Bereich von Produkten für Endverbraucher, Unternehmen und industriellen Bedarf. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Osaka, Japan, und die konsolidierten Nettoverkäufe für das Finanzjahr bis zum 31. März 2004 betrugen US$ 71,92 Milliarden. Die Aktien des Unternehmens sind gelistet an den Börsen in Tokyo, Osaka, Nagoya, New York (NYSE:MC), Euronext Amsterdam und Frankfurt. Für weitere Informationen über das Unternehmen und die Marke Panasonic, siehe die Website unter http://panasonic.co.jp/global/index.html.

ots Originaltext: Panasonic
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Medien-Kontaktperson: Brendon Gore, Tel: +44-(0)20-8899-2217,
brendon.gore@eu.panasonic.com



Weitere Meldungen: Panasonic

Das könnte Sie auch interessieren: