ElringKlinger AG

ElringKlinger erhält Großauftrag von US-Lkw- und Motorenhersteller

-------------------------------------------------------------------------------- ots-CorporateNews übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Dettingen/Erms, 23. August 2006 +++ Der Automobilzulieferer ElringKlinger wird als Serienlieferant für einen großen US-Lkw- und Motorenhersteller Ventilhaubenmodule und ein umfassendes Dichtungspaket liefern. ElringKlinger wird sowohl die Zylinderkopfdichtungen als auch Ölwannendichtung und Dichtungen für den Abgasstrang für einen neu entwickelten V-6-Zylinder Dieselmotor für den nordamerika-nischen Markt herstellen. Erste Lieferungen sollen ab Ende 2007 erfolgen. Ab 2008 geht ElringKlinger von einem jährlichen Umsatzvolumen von 4 bis 5 Mio. US $ aus. Angesichts anhaltend hoher Treibstoffpreise und des zunehmenden Modellangebots wird in den USA ein deutlicher Anstieg des Dieselanteils erwartet, der derzeit erst bei leicht über 3 % der Neuzulassungen bei Pkw und leichten Nutzfahrzeugen liegt. Dr. Stefan Wolf, Vorstandvorsitzender der ElringKlinger AG, erklärt: " Es freut uns, dass wir mit diesem Auftrag in Nordamerika einen wichtigen Neukunden hinzugewinnen konnten. Gleichzeitig haben wir unsere technologische Kompetenz erfolgreich auf neue Anwendungsgebiete wie den Abgasstrang ausgeweitet. Die verschärften Abgasvorschriften und die immer komplexeren Abgasnachbehandlungssysteme sorgen für steigende Nachfrage nach unseren Produkten." ElringKlinger erzielt weltweit mehr als die Hälfte seines Umsatzes mit Produkten rund um den Dieselmotor. In 2005 erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 3.100 Mitarbeitern einen Umsatz von 474,6 Mio. Euro und einen Konzerngewinn von 42,2 Mio Euro. In 2006 plant ElringKlinger, den Umsatz um 5 % bis 7 % und das Ergebnis nach Steuern um 10 % bis 12 % zu steigern. Sofern sich das konjunkturelle Klima und Branchenumfeld nicht eintrübt, geht ElringKlinger davon aus, das obere Ende des geplanten Prognosekorridors zu erreichen. Ende der Mitteilung euro adhoc 23.08.2006 16:45:00 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: ElringKlinger AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Stephan Haas Investor Relations Manager Telefon: +49(0)7123 724-137 E-Mail: stephan.haas@elringklinger.de Branche: Auto ISIN: DE0007856023 WKN: 785602 Index: SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt/Prime Standard Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: