Ungarisches Tourismusamt

Hotelnews aus Ungarn: Neue Entwicklungen bei Danubius

Zürich (ots) - Die Danubius Hotel Gruppe hat in den ersten neun Monaten des Jahres 2006 insgesamt 1,8 Milliarden Forint (ca. 104 Millionen Euro) in die Renovierung und Verbesserung ihrer Hotels investiert. Die 23 ungarischen Danbubius Hotels konnten von Jänner bis Oktober den Bruttoumsatz um 20 Prozent steigern. Insebsondere die sommerliche All-inclusive-Kampagne im Hotel Marina in Balatonfüred am Plattensee brachte eine Steigerung der Auslastung um 11 Prozent. Außerhalb Ungarns wird Danunius am 20. Dezember 2006 das neue 5-Sterne-Hotel Thermia Palace im slowakischen Piestany eröffnen. Neues Ibis-Hotel in Györ Die Accor-Pannonia Hotelgruppe hat den Neubau eine Ibis-Hotels in Györ bekanntgegeben. Accor ist nicht nur Eigentümer des neuen Hotels, sondern wird es auch selbst betrieben. Die Eröffnung des brandneuen Hotels mit 96 Zimmern ist bereits für August 2007 geplant. Großer Erfolg der "Budapest Winter Invasion" Erst seit 1. Dezember läuft die einzigartige Aktion der Budapester Hotels, bei der man bei 3 Nächten bezahltem Aufenthalt eine 4. Nacht dazu geschenkt bekommt. Mit dabei sind 55 Hotels der 3-, 4- und 5- Sterne Kategorien. Schon jetzt zeichnet sich jedoch ein durchschlagender Erfolg dieser Aktion ab. Für die Hotels bedeutet dies eine Möglichkeit, die Nebensaison zu überbrücken. Kürzlich trafen sich die Vertreter der 5-Sterne Hotels in Budapest mit den Vertretern des HNTO, um ähnliche Aktionen auch für 2007 zu besprechen. Die laufende "Budapest Winter Invasion" kann noch bis einschließlich 31. März 2007 gebucht werden. Zu den 4 Übernachtungen zum Preis von drei Nächten gibt es auch bei der Budapest Card einen Tag gratis, das heißt die 3-Tageskarte um 6.500 Forint (ca. Euro 24,-) bleibt vier Tage gültig. Sie ermöglicht freie Fahrt auf allen öffentlichen Verkehrsmitteln, aber auch günstigere Einkaufs- und Restaurantpreise, freien oder ermäßigten Eintritt in Museen und zu Veranstaltungen während dieses Zeitraums wie dem Budapester Weihnachts- und Neujahrsmarkt (25.11.-01.01. 07), der van Gogh-Ausstellung im Museum der Schönen Künste (1.12. 06 - 20.3. 07), einem Konzert der Wiener Philharmoniker im Palast der Künste (19.2. 07), und nicht zuletzt dem Budapester Frühlingsfestival (16.3. - 1.4. 07). Alle Arrangements können on-line gebucht werden. Information & Reservierung: www.budapestwinterinvasion.com 5 Sterne für die Rogner Hotel & Spa Lotus Therme in Hévíz Mit 1. Jänner 2007 wird das besonders bei österreichischen Gästen beliebte Hotel in Westungarn zum 5-Sterne-Resort. Schon seit 1. Dezember dieses Jahres steht Dr. János Erdei, ehemaliger Divisionsdirektor des Ungarischen Tourismusamtes für Österreich, Deutschland und die Schweiz, als geschäftsführender Generaldirektor an der Spitze des 230-Betten-Hotels mit großzügigem Spa- und Thermalbereich sowie 16 ha großen Park. Quelle: Ungarisches Tourismusamt Schweiz, Hegibachplatz/Minervastr.149, CH-8032 Zürich www.ungarn-tourismus.ch www.hungary.com kostenloses Infotelefon nach Ungarn: 00800 3600 0000 Rückfragehinweis: Sandra Szathmáry Bonyai Tel.: +41 43 818 51 13 Photo-Download:www.hungary.com ots Originaltext: Ungarisches Tourismusamt Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: