Otis Elevator Company

Otis liefert "grüne" Aufzüge für höchsten Büroturm Calgarys

    Farmington, Connecticut, November 27 (ots/PRNewswire) -

    Die Otis Elevator Company, ein Tochterunternehmen der United Technologies Corp. (NYSE: UTX), erhielt einen Auftrag im Wert von 26 Millionen US-Dollar für die Lieferung von Aufzügen und Fahrtreppen für The Bow, einem 59-stöckigen Büroturm im kanadischen Calgary, Alberta.

    (Photo:  http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20071127/NETU003)

    In dem Gebäude mit einer Gesamtfläche von 160 m quadriert wird EnCana, Nordamerikas zweitgrösster Erdgasproduzent, seinen Sitz haben. Mit einer Höhe von 236 Metern wird es ausserhalb Torontos der höchste Turm Kanadas sein. Neben Fahrtreppen und Hochhausaufzügen installiert Otis auch sein maschinenraumloses Gen2(R) System mit Flachriemen-Antriebstechnologie. Der getriebelose Permanentmagnet-Antrieb verbraucht bis zu 50 Prozent weniger Energie als herkömmliche Aufzüge mit Getriebeantrieb. Darüber hinaus benötigen die von Otis patentierten, mit stahlseelenarmierten Polyurethangurten und Direktantrieb versehenen Gen2 Aufzüge keine Schmierung, so dass das System umweltfreundlicher ist.

    "Otis blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte in Calgary zurück und stattete bereits viele Hochhäuser in der Stadt mit Aufzügen und Fahrtreppen aus", sagt Richard Tucker, Senior Vice President of Development bei Matthews Development, dem Projektentwickler von The Bow. "Das Team von Otis verfügt über das für das Projekt erforderliche Wissen und die nötige Erfahrung."

    Den Namen, The Bow, erhielt das Gebäude wegen seiner Halbmondform und der Aussicht auf den Bow River.

    "Ein Auftrag dieser Grössenordnung ist eine hohe Anerkennung für unsere Teams sowie für unsere ausgezeichneten Produkte und Dienstleistungen", sagt Otis President Ari Bousbib.

    Die Otis Elevator Company ist der weltweit grösste Anbieter von Anlagen für den Personentransport, einschliesslich Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen, sowie den entsprechenden Service- und Wartungsleistungen. Das Unternehmen mit Sitz in Farmington, Connecticut, beschäftigt 62.000 Mitarbeiter und bietet seine Produkte und Dienstleistungen in mehr als 200 Ländern an. Otis wartet weltweit über 1,6 Millionen Aufzüge und Fahrtreppen. Die in Hartford, Connecticut, ansässige United Technologies Corp. ist ein diversifiziertes Unternehmen, das Hightech-Produkte und Dienstleistungen im Bereich Gebäudetechnologie sowie für die Luft- und Raumfahrtindustrie anbietet.

    Website: http://www.otis.com

ots Originaltext: Otis Elevator Company
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Tizz Weber, Director Communications, Otis Elevator Company, Tel.:
+1-860-676-6127, E-Mail: Tizz.Weber@Otis.com /Photo:  NewsCom:  
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20071127/NETU003, AP Archive:  
http://photoarchive.ap.org, PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com



Weitere Meldungen: Otis Elevator Company

Das könnte Sie auch interessieren: