SAE International

SAE International ist Gastgeber des Powertrain Electric Motors Symposiums für Elektro- und Hybridfahrzeuge in Stuttgart, Deutschland

    Warrendale, Pennsylvania, November 21 (ots/PRNewswire) - SAE International ist Gastgeber des 2010 Powertrain Electric Motor Symposium für Elektro- und Hybridfahrzeuge am 01. Dezember in Stuttgart, Deutschland. Das Programm wird einen umfassenden Überblick über die neuesten globalen Innovationen bei der Industrie für elektrische Antriebsmotoren bieten.

    Mit der jüngsten Entwicklung bei der Technologieentwicklung von Elektromotoren und den damit einhergehenden Innovationen beginnt eine neue strategische Ausrichtung: Einige Autohersteller haben beschlossen, ihre Fahrmotoren im eigenen Haus zu entwerfen, zu entwickeln und zu produzieren statt, anstatt betriebsfertige Motoren von Spezialherstellern zu erwerben. Betriebsfertige Motoren, egal wie umfangreich sie für eine bestimmte Anwendung angepasst sind, können die Effizienzgewinne des Antriebssystems gefährden.

    Die Tatsache, dass die OEMs ihr eigenes Design, ihre eigene Entwicklung und Fertigung beginnen, hat erhebliche Auswirkungen auf die Lieferkette. Ein Gremium, darunter Vertreter von GM, Daimler, Volkswagen und Chrysler und den wichtigsten Lieferanten werden diskutieren, wie OEMs neue Lieferantenbeziehungen aufbauen müssen für Produkte, welche sie zuvor nicht direkt erworben haben. Zu diesen Produkten gehören Draht, Stahl, Epoxidharz, Sensoren und so weiter. Das bedeutet, dass die neuen Lieferanten (und die OEMs) Spezifikationen für die Zertifizierung und Qualifizierung erstellen müssen.

    Es werden technische Fragen behandelt werden, und auch die Marktwachstumserwartungen, Anforderungen und Kostenstrukturen für den Permanentmagnet-Motor, den Induktionsmotor und den geschalteten Reluktanzmotor. Durch das Angebot der neuesten Einsichten, Erkenntnisse und Visionen, wird das Symposium Besuchen ausgewogene Informationen bezüglich der Chancen und Risiken bei Investitionen geben.

    Die Konferenz wird eine ausgezeichnete Gelegenheit bieten, Kollegen aus führenden Unternehmen aus dem Bereich der elektronischen Traktionsmotoren zu treffen.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.sae.org/events/training/symposia/emotor/ ; kontaktieren Sie den SAE Kundendienst unter +1-877-606-7323, ausserhalb der USA und Kanada rufen Sie bitte +1-724-776-4970 an; oder senden Sie eine Email an customerservice@sae.org.

    SAE International ist eine weltweite Vereinigung von mehr als 128.000 Ingenieuren und zugehörigen technischen Experten in den Bereichen Luftfahrt, Automotive und Nutzfahrzeug-Industrie. SAE International's Kernkompetenzen sind lebenslanges Lernen und die Entwicklung von Standards auf der Basis eines freiwilligen Konsenses. SAE International hat eine Stiftung namens SAE Foundation, welche viele Programme unterstützt, darunter A World In Motion(R) und die Collegiate Design Reihen.

    - http://www.sae.org -  

    Kontakt: Shawn Andreassi bei SAE International, +1-724-772-8522 oder pr@sae.org

ots Originaltext: SAE International
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Shawn Andreassi bei SAE International, +1-724-772-8522
oderpr@sae.org



Weitere Meldungen: SAE International

Das könnte Sie auch interessieren: