Ford-Werke GmbH

Beim 9. Ford Köln Marathon sind erstmals auch Walker auf der Strecke

Köln (ots) - Beim Ford Köln Marathon am Sonntag, 11. September 2005, werden zum ersten Mal auch Walker auf die Strecke gehen. Die Distanz für die Sportlerinnen und Sportler der beliebten Sportart wird typisch kölsch sein - genau 11,11 Kilometer. Bis zu 2.500 Walkerinnen und Walker können am Kölner Erlebnismarathon teilnehmen. Nach den Starts der Inliner und Läufer werden die Kölschwalker von Köln-Deutz aus auf die Strecke geschickt. "Sie gehen dann auf einen Parcours, der in dieser Streckenführung sonst nicht zugänglich ist", so Harald Rösch, Geschäftsführer der Köln Marathon GmbH. Die 11,11 Kilometer lange Walkingbahn verläuft sieben Kilometer auf der Marathonstrecke, führt dann am Rhein nach Norden, über die Hohenzollernbrücke/Eisenbahnbrücke in den Rheinpark Deutz und von dort zu einem eigenen Zieleinlauf an der Koelnmesse. Die Ford-Werke GmbH sind seit 1997 Titelsponsor der mit über einer halben Millionen Zuschauer größten Marathon-Sportveranstaltung Nordrhein-Westfalens. Ford stellt als Siegerpreise für den besten Läufer und die beste Läuferin je einen Ford Galaxy im Gesamtwert von rund 60.000 Euro, sowie einen Ford Fiesta im Wert von etwa 15.000 Euro, der unter allen Teilnehmern verlost wird, die den Marathon erfolgreich absolviert haben. Weitere Sponsoren des 9. Ford Köln Marathon sind die Sparkasse Köln-Bonn, Sport Scheck, PUMA AG, Koelnmesse GmbH, GEW Rhein Energie AG, Deutsche Angestellten-Krankenkasse DAK, REWE, die Kölner Verkehrsbetriebe und der Westdeutsche Rundfunk. Neben dem Kölner Erlebnismarathon sind die Ford-Werke GmbH und ihre saarländischen Händler zum ersten Mal Hauptpartner der "Schlaue Stromer Saarland Skatedays" am 9./10. Juli 2005 in Saarbrücken. Zu dem sportlichen Großereignis werden rund 2.000 Teilnehmer an der Saar erwartet, darunter die Weltelite der Inlineskater. In München und in Nürnberg sind die Ford-Händler Partner der "Sportscheck-Stadtläufe" in den beiden Städten. Die Läufe finden am Sonntag, 26. Juni 2005, in München und am Montag, 3. Oktober 2005, in Nürnberg statt. Zu den Stadtläufen werden in München 18.000 und in Nürnberg 10.000 Teilnehmer erwartet, jeweils 50.000 Zuschauer werden die Läuferinnen und Läufer auf den jeweils zehn und 21 Kilometer langen Strecken anfeuern. 9. Ford Köln Marathon im Internet: www.koeln-marathon.de ots Originaltext: Ford-Werke GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen: Bernd F. Meier, Telefon: 0221/-90-17520; E-Mail: bmeier1@ford.com

Das könnte Sie auch interessieren: